Kleines Büro Riff

  • Hallo zusammen,


    ich war zuletzt 2017 hier im Forum aktiv und hatte damals über mein ~400L Becken berichtet.


    1/2 Kubikmeter Wasser im Wohnzimme(e)r


    Das Becken existiert noch, wird aber zeitnah aufgelöst.
    Gründe dafür haben sich über die letzten Jahre angesammelt...


    - Massives Korallensterben durch Kugelalgen, Bryopsis und zuletzt eine defekte Dosierpumpe die mir 5L Ballinglösung ins Becken gepumpt hat
    - wenig Zeit durch Fortbildung/Studium und Jobwechsel
    - zeitweise auch eine Demotivation durch die ganzen Rückschläge
    - schlecht gewählter Standort


    Im Becken befinden sich aktuell fast ausschließlich Weichkorallen und Anemonen.





    Da ein Neustart für mich nicht in Frage kommt löse ich das Becken nun auf und werde mich deutlich verkleinern ... um dieses Projekt soll es letztendlich hier gehen.




    Geplant ist ein Becken mit 80x50x35 in meinem Home-Office.




    Das Becken wird ergänzt durch ein kleines Technikbecken im Unterschrank 50x40x25. Ich wollte auf keinen Fall Technik im Becken haben.
    Alles soll möglichst "clean" aussehen.



    Der Unterschrank existiert bereits und wurde bei Marine-Systems bestellt.
    Darunter liegt eine 21mm Multiplexplatte und unter dem Becken eine 18mm Multiplexplatte. Jeweils versiegelt mit schwarzem PU-Lack.





    Das Becken ist ebenfalls bereits bestellt und wird, wie auch das Große, von Ralf Lerbs gebaut.



    Bzgl. der Technik gibt es aufgrund der "besonderen" Platzierung unter einer Dachschräge und der geringen Höhe des Unterschranks die eine oder andere Herausforderung:


    Abschäumer: Deltec 400i oder Aquabee IS-120
    RFP: Vectra S1
    Strömung: 1x Vortech MP40 oder 2x Vortech MP10
    Vließfilter: Clarisea SK3000


    Beleuchtung
    --> geplant ist eine Radion XR15 G5 Pro, ich bin mir nur nicht sicher, ob ich da mit der Ausleuchtung hinkomme.
    Angegeben ist die Lampe mit einer Ausleuchtung von 60x60. Da könnte man ja passende Korallen in den schattigeren Randbereichen einplanen.



    Zum Schluss noch eine Frage in die Runde:


    - Ich möchte einen relativ flachen, filigranen Aufbau realisieren --> welches tote Riffgestein ist bei der Flut an Anbietern dafür wohl am geeignetsten?



    Das soll es fürs erste mal gewesen sein, falls Interesse besteht werde ich natürlich regelmäßig ein Projektupdate "einstreuen



    Viele Grüße
    Timo












    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Moin,
    erstmal herzlich willkommen zurück. Und zweitens ein tolles Projekt, ich liebe flache Becken.
    Zu deiner Frage, ich verwende Real Reef Rock. Es hat eine tolle Struktur und sieht von Anfang an Lebendgestein sehr ähnlich. Das gleiche ist caribsea liferock.
    Man kann beide Gesteine klein schlagen und individuell zusammenkleben.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


    Edited once, last by Der Biologe ().

  • 80cm mit einer XR15 wird sehr knapp - du müsstest sie dann sehr hoch hängen.
    Ich habe 2 XR15 über 120cm Länge und das geht grade so ,dass es nicht zu dunkel an den Seiten wirkt ….
    Das Licht der Radion an sich ist aber sehr schön und angenehm.


    Bei passendem Budget vll eher eine XR30.
    Ist ja eine Investition für min. 5 Jahre oder länger ….





    Gruß Sebi

  • 20 cm fallen an den Rändern ja weg. Da kommt eh keine Korallen hin. Außerdem kann man außen wenig lichthungrigen Korallen platzieren. Das geht schon. Es sei denn man will die komplette 60 cm voll mit tenius pflastern.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Moin,
    erstmal herzlich willkommen zurück. Und zweitens ein tolles Projekt, ich liebe flache Becken.
    Zu deiner Frage, ich verwende Real Reef Rock. Es hat eine tolle Struktur und sieht von Anfang an Lebendgestein sehr ähnlich. Das gleiche ist caribsea liferock.

    Danke, ganz kommt man vom dem tollen Hobby ja leider nie los :D


    Geplant war ein flaches Becken um auch von oben einen schönen Blick zu bekommen. Der Schrank ist ja nur 60cm hoch. Ich stelle mir das zumindest ganz cool vor.


    Hast du eine Idee wo man die Steine evtl. als KG-Ware bestellen/kaufen kann?
    Ich möchte nicht zwingend ne 20Kg Box kaufen sondern eher einzelne Steine die von der Grundstruktur schon zu meiner Idee passen.



    Bzgl. der Lampe:


    --> Geld ist hier nicht das Problem, sondern eher der Platz durch die Dachschräge.
    Bei einer XR15 kriege ich noch gut 20-25 cm Abstand zur Wasseroberfläche hin. Bei einer XR30 wohl eher nur max. 15cm.
    Ob das dann wirklich sinnvoll ist und eine bessere Ausleuchtung ergibt stelle ich zumindest in Frage.


    Besatz soll größtenteils aus "besonderen" LPS (Euphyllias, Gonios, Acans etc.) bestehen und nur in den "Hot-Spot" Zonen ein paar hübsche Acros.

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Kleines Update ... das Becken ist fertig und wurde heute abgeholt ... Bilder folgen wenn ich mich an die Verrohrung etc. mache.


    Leider stehe ich noch vor einem kleinen Problem:


    Ich habe mir einen ClariSea Vliesfilter gekauft.
    Als ich ihn eben zusammengebaut habe war soweit auch alles super, allerdings fehlt leider der Controller sowie der Schwimmerschalter.
    Gibt es einen deutschen Support des Herstellers?


    Hat bzgl. Support schonmal einer von euch Erfahrungen gemacht?


    Bin ein wenig ratlos, da der Artikel neu bei einer großen Zookette gekauft wurde und die Verpackung auch augenscheinlich ungeöffnet war.




    VG Timo

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Nachdem ich gestern das Becken abgeholt habe folgte heute der grobe Aufbau.


    Ich habe gute 4 Stunden damit zugebracht die Holzplatte mit Glaskeilen auszugleichen, weil der Holzboden in meinem ausgebauten Dachboden leider nicht der geradeste ist ...


    Jetzt steht das Becken aber perfekt im Wasser.


    So nun hab ich noch Bilder für euch:





    Ich denke ich werde mit der Lampe erstmal hinkommen. Die Ausleuchtung sieht vernünftig aus.


    Morgen werde ich mich mal an die Verrohrung machen.


    VG Timo



    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Update:


    Ich liebe Tangit ....





    Leider ist mir ein kleiner Schnitzer passiert ... wer erkennt es :D



    Der ClariSea Filter und die Rückförderpumpe werden jeweils mit Silikonschlauch angeschlossen.
    Der Notablauf bekommt vmtl. auch eine Verlängerung nach unten aus Schlauch.


    VG Timo

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Meinst du dein zu tiefes Ablaufrohr? :3_small30:

    Mein Becken: 125x100x60
    Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
    Strömumg: 3 x Ecotech MP40
    Rückförderpumpe: Ecotech L1
    Abschäumer: Deltec 1000i

  • Wieso ist mein Ablaufrohr zu tief? :O
    Mach mir keine Angst

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Du hättest da Technikbecken nach rechts stellen sollen,


    da müsstest du nur senkrecht runter.


    Das Vlies vom Clarissea ist nicht richtig durchgefedeld
    Lg Roman

    Die Kunst des Aquarianers ist das Gleichgewicht der Natur im Becken zu halten

    Edited 2 times, last by Roman ().


  • Wieso ist mein Ablaufrohr zu tief? :O
    Mach mir keine Angst


    Nein keine Angst.Ich meinte das evtl das Rohr etwas zu lange gemacht hast weil nach dem Bogen wieder etwas nach oben gehst.


    Gruß Bernd

    Mein Becken: 125x100x60
    Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
    Strömumg: 3 x Ecotech MP40
    Rückförderpumpe: Ecotech L1
    Abschäumer: Deltec 1000i

  • Du hättest da Technikbecken nach rechts stellen sollen,


    da müsstest du nur senkrecht runter.


    Das Vlies vom Clarissea ist nicht richtig durchgefedeld
    Lg Roman

    Das TB steht links, ich kann die linke "Schrankwand" entfernen und komme so easy an den AS und den Clarisea ;)


    Das Vlies ist schon richtig. Ist nur lose rübergelegt, da der Motor noch nicht montiert ist ... leider hat in der Packung der Schwimmerschalter sowie der Controller gefehlt. Das muss ich jetzt erstmal klären.


    Nein keine Angst.Ich meinte das evtl das Rohr etwas zu lange gemacht hast weil nach dem Bogen wieder etwas nach oben gehst.


    Gruß Bernd


    Da musste ich mit 2 x 45° Winkeln ein wenig tricksen um den Abstand zur Wand passend zu den Rohrhaltern zu machen. :)


    Ich löse mal meinen Fehler auf:


    Ich habe leider vor dem Verkleben des Rohrs vergessen den "Schraubring" des Kugelhahns wieder aufzustecken :D



    VG Timo

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Update :thumbup:


    Verrohrung ist soweit fertig und (Gott sei dank) dicht.




    Kleiner Exkurs zum Clari-Sea:



    Da hatte wohl ein Ladendieb zugeschlagen.
    Als ich zum Austausch vor Ort war haben wir mehrere Verpackungen geöffnet und überall hat was gefehlt ...
    Da kaufen sich wohl Leute die günstige manuelle Version und "upgraden" dann ... sehr dreist.



    Ansonsten habe ich den Riffaufbau gemacht





    Morgen werde ich noch die Osmose-Anlage fit machen (neue Membran + Filter) und dann wird der Kübel mal befüllt.


    VG Timo

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Joo, sieht schon sehr vielversprechend aus, bin gespannt wie es weiter geht. :EVERYD~313:

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Sehr schön...gefällt mir gut :6_small28:

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Der Tümpel ist voll!




    Aufgesalzen wurde mit ATI Absolute Ocean ... bin bisher sehr begeistert von der Handhabung.


    Der Schneesturm wird sich vermutlich bis morgen gelegt haben.


    Technik läuft soweit, nur die RFP hat die ersten 30 Minuten die Lautstärke einer Flugzeugturbine an den Tag gelegt.
    Dann war plötzlich Ruhe ... soll mir recht sein.


    Ich würde mal morgen Abend die Wasserwerte nehmen und ein erste Korallen aus dem anderen Becken umsetzen.
    (Pilzleder, Seriatopora, Calaustrea) meint ihr das geht klar oder lieber warten?


    Nährstoffe werden am Anfang vermutlich ein Problem, daher stehen Stickstoff+ und Phosphor+ von Mrutzek schon bereit um da direkt gegenzusteuern.



    VG Timo

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

  • Falls du Aquarium Watte da hast, geht das mit dem klaren Wasser etwas schneller.

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Ich hoffe dass der sündhaft teure Vließfilter diesen Job übernimmt :P

    Viele Grüße Timo


    ----------------------


    Becken 80x50x35 // Ecotech Radion XR-15 G4 Pro // Deltec 400i // Aqua Medic Smart Drift 7.1 // Aqua Medic DC Runner 1.3 // GHL Doser SA 2.1 / ClariSea SK3000 Gen2
    Versorgungssystem : Balling Light

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!