Mein 500l Wohnzimmerriff

  • Huhu,


    danke Mari ^^


    Jan
    auch an dich ein Dankeschön, als echtes Paar pflege ich:
    - Grama loretto
    - Centropyge Loriculus
    - Valenciennea puellaris


    Dann sind noch zwei Z.flavescens (einer Chef) und ein 4er Trupp Chromis viridis (wo ich eher von einem Harem ausgehe)

  • Guten Abend zusammen,


    so nun ist es fast soweit, mein Becken steht ein Jahr voll Salzwasser dar.
    Ich bin momentan sehr zufrieden, da es augenscheinlich gut läuft, alle Arten von
    Korallen wachsen und gedeihen im Becken, selbst Acros.


    Auch den schuppigen und gepanzerten Freunden geht es gut, Krankheiten,
    Verluste etc. sind lange lange nicht mehr zu verzeichnen.


    Auch die Wasserwerte sind soweit stabil und die Dosiererei ist in Fleisch und
    Blut übergegangen.


    Ebenfalls läuft die Technik absolut zufriedenstellend, über die RE Sachen brauch
    ich hier nichts sagen, unhörbar tuen sie treu ihren Dienst.
    Die Tunze Strömung mit den vier Pumpen und dem Multicontroller sind wunderbar
    steuerbar, leider sind es die lautesten Produkte an meinem Becken.
    Die ATI Lampe ist tip top und bringt ein super Licht ins Becken und ich hoffe, wenn ich
    in nächster Zeit noch den Netzfilter einbaue, das sie dann auch die Spannungsspitzen
    gut wegsteckt.


    So nun möchte ich Euch noch auf eine kleine Vorher/Nachher Fotozeitreise mit nehmen:


    So fing alles an, ein totes Becken, ohne jegliches Leben:


    So sieht es heute aus, ein wirklich kleines Riff, wo es an jeder Ecke von Leben wimmelt:


    Diese Montipora foliosa war einer meiner ersten Korallen und ist nun auch ca. 11 Monate im
    Becken:


    und die Monti heute:


    Auch die Milka, war einer meiner ersten Korallen
    früher:


    heute:


    Hier meine Montipora digitata, ca. 10 Monate im Becken
    früher:


    heute:


    Hier meine "Kaktus" Standzeit 9 Monate
    früher:


    heute:


    So hier ist einer meiner Acroporas Standzeit ca. 5 Monate
    früher:


    heute:


    Eine Seriatopora caliendrum Standzeit ca. 4 Monate,
    die Seriatopora sind in meinem Aquarium die schnellwachsenden Korallen...
    früher:


    heute:


    Meine sehr langsam wachsende Acropora Tricolor, Standzeit 4 Monat,
    früher:


    heute:


    Und zum Schluß noch meine herrlich gelbe Monti. leider
    habe ich davon kein früher Bild, aber trotzdem schön:


    So nun wünsche Euch allen einen schönen Abend und hoffe das auch das zweite
    Beckenjahr so gut weiterläuft wie bisher, außerdem möchte ich mich an dieser Stelle
    bei allen hier bedanken die mir mit Ihren vielen Tipps und Antworten immer wieder unter
    die Arme gegriffen haben, ohne Euch wäre ich bestimmt nicht an dem Punkt wo ich
    jetzt bin, DANKE !!! :thumbup:

  • Gratuliere,schönes Wachstum bei deinen Korallen,na dann ist ja nächstes Jahr alles zugewuchert. :EVERYD~313:

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Tja Daniel dann rüste schon mal auf. :EV6CC5~125:

    Gruß Micha
    :EV02A9~123:


    Aqua Medic Armatus XD 375 Neues Projekt


    Aqua Medic Armatus xd 375 Mixbecken Weich/LPS /SPS
    Licht: ATI Straton
    Abschäumer: Royal Exklusiv Mini bubble King 180
    Rückförderpumpe: Jebao DCP 5000
    Strömungspumpe: Tunze 6055
    Totgestein/ Riffäste


    Thema AM Cubicus
    Licht: Nicrew Hyper reef led
    Abschäumer: Coral Box 500
    Rückförderpumpe: Aqualight 3000
    Totgestein/ Korallengestein.

  • Guten Morgen Leute,


    vielen Dank für die Blumen :EV012E~133:


    Ja man (Aquarianer) ist ja froh wenn die gewünschten Tiere wuchern und die unerwünschten
    zurückgehen.


    Und zum 1000l Becken, könnt ihr ja mal mit meinem holden Weibe sprechen, ich gehe dann solange
    was spazieren. :monster:


    :EVD335~121:

  • Und mal wieder bleibt mir nur ein WOW :EVERYD~313:

    Viele Grüße
    Mara
    -------------------
    110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor


    Balling Light

  • Guten Abend Cat und David,


    danke euch, freut mich das es euch gefällt, wie schon gesagt,
    ich kann jedem diese vorher nachher Dokumentation nur empfehlen,
    da staunt man selber nicht schlecht.

  • Hallo Daniel,


    Ich habe selten so ein schönes Riff gesehen!! Total schön! Echt super dein Becken! Weiter so. :6_small28:


    Gruß Alina

    Becken: 90 x 55 x 65 , Beleuchtung: Onescape NextOne Eighty , AS: Nyos Quantum 120 , RFP: Royal Exclusiv Red Dragon 3 Speedy 80W, Strömung :Rossmont MX9800
    Versorgung: Triton
    => Alina's Traumbecken

  • Hallo ihr beiden,


    vielen Dank, freut mich das es euch gefällt.


    Ja Thomas, momentan muss ich wirklich sagen, es läuft, mal keine
    Probleme, so kann das jetzt die nächsten 10 Jahre weitergehen.
    :EVD335~121:


    Hey Alina, sowas hört man natürlich gerne, schön das es dir gefällt, wie
    schaut dein Becken aus, hast du das schon vorgestellt?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!