Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:41

das ganze Geschimpfe hat doch eh keinen Sinn... oder glaubt ihr das er sich hier nochmal meldet? dann hätte er es längst getan. Ich denke mal diejenigen die Probleme mit der Lampe haben sollten den Weg so wie Cei schon angemerkt hat über einen Rechtsbeistand gehen - dann muss er ja Stellung beziehen. Sowas wird immer mal passieren... keiner weiß wieso und warum. :fie:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

koralle68

Anfänger

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 95

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:29

Hallo !

Rechtsanwalt wird wohl nicht unbedingt viel bringen, der kostet nur unnötig geld. Da kriegt mann ja fast schon oder wahrscheinlich neue Lampe für das geld. Selbst wenn dann kann sich ja ein hersteller noch irgendwie rausreden. Das der schaden kein garantiefall ist usw.

Die Leute heutzutage sind auch sehr gut und leichtgläubig so kommt es mir vor. Hier das ist kein Markenhersteller wie z.b. Aqua medic, Tropic marin, Giesemann usw. Sondern ein Hobbyaquarianer der offensichtlich von der Led technik begeistert war und sich auf den Led hype hin selbständig gemacht hat. Da muß mann dann eben auch mit rechnen das das schief geht. Und das mann im garantiefall dann leer ausgeht.

So ne Led Lampe kann eigentlich jeder herstellen oder darf jeder herstellen, und in umlauf bringen. Es reicht ein gewerbe anzumelden und sich entsprechend an die Ce richtlinien zu halten. Es ist ja noch nicht einmal nötig oder wird verlangt das mann da zu elektriker oder elktrotechniker sein muß und das die Lampe vorher von entsprechenden Fachstellen wie ektroinnung oder Tüv z.b. begutachtet wird.

Ich denke ich würde jetzt falls die Lampe irgendeinen defekt hat mich selber schlau machen in Led foren usw. wie mann sie selber reparieren kann.
Oder mich an Leute wenden die sich damit auskennen, muß ja nicht teuer sein.

Ich behaupte mal eine Led lampe bauen oder reparieren das ist so einfach wie wie irgendwas am Fahrrad zu reparieren wenn manns mal gemacht hat. Ich selber hab auch schon etliche Led Lampen selber gebaut. Am anfang sind mir natürlich etliche leds abgeschmorrt das verlöten ist wohl das schwierigste aber ist übungssache. So ne Led Lampe die ist im prinzip simpel aufgebaut, ist keine kompliziete technik wie ein auto oder Smartphone usw. Kann sich jeder aneigen und wer einigermaßen handwerklich begabt ist wird das hinkriegen.

L.g. Detlev

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:59

so ein Unsinn... diese Leuchte ist über einen Onlineshop vertrieben worden. Die hat keiner mal so über Nacht gebastelt und schwarz verkauft. Klar kann hier ein RA helfen und viele Menschen haben ja auch eine Rechtsschutz Versicherung die dafür einspringt. Selber reparieren? Meinst du wirklich das das jeder so einfach hin bekommt? Aber jedem seine Meinung.... ich würde es nicht machen. Ich klinke mich jetzt hier raus.... :fie:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 846

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4310

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:16

Unter welcher Rechstform hat denn das Unternehmen fungiert?
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 257

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 21710

Danksagungen: 1052

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 17. Mai 2018, 11:30

@ Mona Lisa...ja,da gebe ich Dir Recht...da würde ich auch nix selber basteln wollen und können...Hat denn hier jemand einen Garantiefall und den Marco direkt darauf kontaktiert ? Vielleicht reagiert er im Moment wirklich nur darauf...warum auch immer...Bin eigentlich total sprachlos und kann das nicht wirklich glauben...habe Marco als sehr nett und kompetent kennen gelernt...war auch immer ansprechbar...fand es toll,wie er sich mit einem doch schwierigen Projekt selbstständig gemacht hat und die Lampe kann ich wirklich nur als TOP bezeichnen...in allen Punkten...bin wirklich fassungslos,was da gerade abläuft...möchte aber den Marco nicht verurteilen,ohne genaueres zu kennen oder selber betroffen zu sein...bisher brauchte ich keinen Service in Anspruch nehmen...LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anemonenkrabbe« (17. Mai 2018, 11:31)


Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 846

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4310

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 17. Mai 2018, 13:50

Dann muss es ja mehrere Gesellschafter geben, die alle privat nachhaften. Selbst wenn die GbR aufgelöst sein sollte, muss man einen der Gesellschafter im Falle eines Mangels unter Fristsetzung zur Nacherfüllung auffordern. Spätestens dann muss er reagieren. Wenn nicht Klage oder Mahnbescheid.
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




Tow

Schüler

Beiträge: 247

Aktivitätspunkte: 1250

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 17. Mai 2018, 14:44

Ich muß Detlev/Koralle recht geben. Bei etablieren Firmen ist das Risiko dass so etwas wie hier beschrieben ist, sehr viel geringer. Selbst wenn eine etablierte Firma Konkurs anmeldet findet sich eher ein Interessent der diese weiter führt und Garantie bzw Ersatzteilversorgung übernimmt. Vielleicht denkt jemand der in Zukunft viel Geld in die Hand nimmt an diesem Treat.

Gruß Torben

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 228

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93470

Danksagungen: 4296

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 17. Mai 2018, 15:54

es sind auch mehrere leute beteiligt gewesen beim vertrieb und entwicklung.

und jeder der eine lampe gekauft hat, hat vermutlich auch eine rechnung mit ausgewiesener mwst erhalten. ebenso sollte ein firmenname vorhanden gewesen sein. ich denke das sollte reichen um evtl. ansprüche geltend zu machen.

es lohnt auch nicht sich da jetzt zu zerreissen über "meldet sich nicht", "gehört sich nicht" oder "unmögliches verhalten". jeder kennt den weg der bei sowas wie angegangen werden sollte. schriftliche fristsetzung und bei nicht erledigung eine klage. erfahrungsgemäss erledigen sich solche sachen bereits nach dem ersten schreiben eines anwaltes, wenn berechtigte ansprüche bestehen.

ansonsten kann es immer wieder zu auflösungen von startups kommen. ist ja nichts besonderes. da aber nun nachzutreten bringt betroffene beider seiten keinen meter weiter.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 228

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93470

Danksagungen: 4296

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:13

soweit ich das verstanden habe, hast du keine der lampen mehr?

welches interesse besteht im moment deinerseits gegenüber der firma bzw. exfirma?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 846

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4310

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:44

Nicht streiten, Jungs. Leben und leben lassen.
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fluthecrank (17.05.2018), okidoki007 (17.05.2018), Klaus Jansen (18.05.2018)

Klaus Jansen

Hersteller

Beiträge: 34

Aktivitätspunkte: 170

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

31

Freitag, 18. Mai 2018, 18:34

Womit mal wieder mit aller Deutlichkeit bewiesen ist, dass Service, Ersatzteilverfügbarkeit, Support und Erreichbarkeit die wichtigsten Eigenschaften einer Firma sind.
Kaputt geht alles irgendwann mal was einen Stecker hat. Das weiß wohl jeder, aber zügiger Support ist in der heutigen Zeit der entscheidende Punkt zur Kundenzufriedenheit.
Zu Nextone kann und will ich nichts sagen, da ich nicht involviert bin. Aber schon mal überlegt, dass auch noch andere Beweggründe zur Aufgabe des Betriebes geführt haben könnten ? Krankheit, Burnout oder existenzielle private Probleme ? Das kann und will man nicht in die Öffenlichkeit tragen.

Grüße ... Klaus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus Jansen« (18. Mai 2018, 18:35)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Senzzo (18.05.2018), okidoki007 (18.05.2018), Sina (18.05.2018), tommi83349 (18.05.2018), martin.holzner (18.05.2018)

halamala

unregistriert

32

Freitag, 18. Mai 2018, 19:08

Moin zusammen,

sehe es wie Klaus. Ansonsten wird es schon nicht gerne gesehen, wenn man über ein Produkt hier herzieht. Nun hat aber jemand seine gewerbliche Tätigkeit gänzlich aufgegeben. Demzufolge wird es wohl seine Beweggründe haben. Kontakt versuchen, wenn es nicht klappt, dann eben Rechtsmittel ausschöpfen. Das man nicht auf einer ggf kaputten Lampe sitzen bleiben möchte, ist ja logisch!

Es gibt hier aber auch spezielle Personen die gerne beinahe jeden Thread zum Explodieren bringen. Mittlerweile glaube ich, dass da nicht mal eine böse Absicht hintersteckt, es fehlt vielmehr das nötige Feingefühl. Ich musste dies ja auch schon durchmachen, egal in welchem Thread ich etwas geschrieben habe, wurden zu meinem eigenen Thread querverweise eingefügt. Wobei sein letzter Stand der Dinge nicht mal mehr aktuell war, aber so ist es eben im Forum, jeder denkt, er würde es besser wissen und einen was weiss ich wie gut kennen...Irrglaube! Teils echt unglaublich was in Foren abgeht, dann wird in Inseraten im Marktplatz noch gefragt warum man einen neuen RE DC verkauft. Tja, man muss eben nicht alles für jeden Hans & Franz offenlegen.

Ich möchte nicht wissen, was Marco teils für Nachrichten erhalten hat. Dass man da ggf den Überblick verliert und nicht mehr jedem persönlich antwortet, kann ich verstehen. Bei mir war's ja ebenso, solche Personen kann man nur ignorieren, weil es totale Zeitverschwendung ist.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Woohsa (18.05.2018), Klaus Jansen (18.05.2018)

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

33

Freitag, 18. Mai 2018, 19:42

ach komm Micha.... nun halt doch mal an.... jeder hat seine Meinung und die soll er auch haben. Ich bin auch schon oft genug angeeckt... mir egal ich habe meine Meinung und die lasse ich mir auch von keinem nehmen. Jeder sieht das eben anders. aber deswegen gleich den Acc. löschen?????? ne mach das nicht... wäre schade, mich interessiert ja jede Meinung- ich muss die der anderen nicht teilen aber ich lese sie und denke mir meinen Teil. Komm bleib hier- wäre fade ohne dich.... :EV9A87~129:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 846

Wohnort: Frankfurt

Aktivitätspunkte: 4310

Danksagungen: 160

  • Nachricht senden

34

Freitag, 18. Mai 2018, 19:45

Ne, Micha, lass mal. Das ist doof.

Du bist ein Freund klarer Worte, das weißt du auch, aber dennoch finde ich, dass ein gutes Forum das abkann und auch braucht. Eigentlich hat niemand hier ein Interesse daran, Stress zu schieben, sondern wir wollen alle über unser gemeinsames Hobby diskutieren und uns auch an den Erfolgen anderer freuen. Und das ganze kriegt einen Makel, wenn es ständig persönlich wird. Man muss ja nicht mit jedem können aber man kann sich ja auch super aus dem Weg gehen oder auch einfach nur die Meinung anderer akzeptieren, ohne direkt dagegen zu schießen (solange es nicht fachlich ist). Und das richtet sich auch nicht gegen Micha, sondern sollte alle generell zum Nachdenken anregen.

Um mal das Beispiel hier zu nehmen. Alle Betroffenen finden es kacke, wie es mit dem Hersteller der Lampe gelaufen ist. Alle. Also kein Streit notwendig.
Viele Grüße
Michael


----------------------------------------------
Reefer 250


2x AI Hydra 26 als Hybrid mit Giesemann Stellar
Ecotech Vectra S1
2x Ecotech Vortech MP10wqd
Bubble Magus Curve 5
Clarisea SK 3000




Benjo

Acrojunkie

Beiträge: 124

Beruf: Golddinger

Aktivitätspunkte: 660

  • Nachricht senden

35

Freitag, 18. Mai 2018, 23:19

Ich bin noch nicht lange im diesem Forum aber diese ständigen Löschungswünsche sind schon wirklich sehr anstrengend zu lesen.

Bleibt doch bitte einfach mal Sachlich und lasst jedem seine Meinung.

Gerade durch Michas direkte und meiner Meinung nach ehrlichen Art habe auch ich schon viel dazu gelernt. Ich fände es nur schön wenn man etwas Konzentrierter beim Thema bleiben könnte.
Wobei ich denke das dazu alles gesagt wurde.
Grüße
Ben

"Alex"

BL Reefer

    Deutschland

Beiträge: 391

Beruf: Ing.

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

36

Samstag, 19. Mai 2018, 01:25

Micha bleibe!
Gruß und Dank
Alex

Alex Reefer 350

    Deutschland

Beiträge: 1 991

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 10570

Danksagungen: 637

  • Nachricht senden

37

Samstag, 19. Mai 2018, 06:28

:dh:
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade


Spoing

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 168

Wohnort: Siek bei Hamburg

Beruf: Tech. Betriebsleiter Elektrotechnik

Aktivitätspunkte: 905

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

38

Samstag, 19. Mai 2018, 07:29

Das hinterher gerenne weil einer gehen will, ist auch anstrengend zu lesen und hat rein garnichts mit dem Thema hier zu tun.

Der Mann ist erwachsen und wenn er es für sich entscheidet zu gehen, bzw. sein Account zu löschen, dann ist es so.

Ich habe das Thema verfolgt, weil mir vor kurzem auch noch eine OneScape empfohlen wurde, aber mittlerweile ist dieses Thema hier nicht mehr das was es sein soll, sondern einfach ne Spekulation, was wie wo warum. Solange keiner hier Infos hat, geht nur der Weg bei nicht Reaktion über die amtliche Seite. Wenn es da was neues gibt, dann bitte hier rein, dann schau ich mir das auch mal an aber so ist das Ding hier bissel Zeitverschwendung.
Gruß Ben :MALL_~12:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

okidoki007 (19.05.2018), michael 68 (19.05.2018)

"Alex"

BL Reefer

    Deutschland

Beiträge: 391

Beruf: Ing.

Aktivitätspunkte: 2020

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

39

Samstag, 19. Mai 2018, 10:41

Habe einen Controller und eine Scheibe bekommen, du, ich und die wussten/ wissen das ich aber 2 Module hab. Habe ich auch gesagt, aber die hinterherrennerei hat mich zermürbt. Jetzt lebe ich mit einem nicht abschaltbarem Mondzyklus und nem Riss inner Scheibe.

Shit drup, beim "neuen" setze ich auf T5 bzw. Hybrid. Obwohl mir das Licht der next one sehr gut gefällt, es ist eine tolle Lampe aber sie war Servicetechnisch leider in falschen Händen.


Das hinterher gerenne weil einer gehen will, ist auch anstrengend zu lesen und hat rein garnichts mit dem Thema hier zu tun.


Entschuldige bitte, dein Beitrag hat ja deutlich mehr mit dem Thema zu tun, ich nehme mir daran ein Beispiel :baeh: -> wer austeilt muss auch einstecken können, kein drama draus machen ^^

Wenn ich meinem Kumpal loyalität zeigen will, dann mache ich das. ;)
Gruß und Dank
Alex

Alex Reefer 350

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

40

Samstag, 19. Mai 2018, 17:30

So ich würde sagen der Kindergarten wird jetzt wieder geschlossen,zurück zum Thema,obwohl ich glaube hier ist alles schon dazu gesagt worden. :phat:
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 831 Klicks heute: 11 515
Hits pro Tag: 20 083,96 Klicks pro Tag: 48 478,02