Ein Umbau steht bevor

  • Liebe Meereskollegen


    Nach über einem Jahr, hin und her, habe ich mich nun endgültig entschieden mein Aquarium umzubauen.

    Genau die richtigen Reefrocks habe ich gefunden und auch bestellt.


    Habt Ihr Tipps für mich, auf was ich auf jeden fall achten muss, damit sowenig Schwankungen ich im Becken verursache wie möglich.

    Dachte sicher, dass ich es in zwei Etappen machen werde und ich auch die neuen Reefrocks vorwässern werde.


    Freue mich, und habe aber auch gleichzeitig Respekt davor.





  • Genau so...verstehe ich auch nicht...so ein schönes Becken :MALL_~34:

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Ich dachte mir, dass dies kommen wird ^^

    Aber danke für die Blumen <3


    Ich habe mich verliebt in luftigem Aufbau, grosse Sandflächen und vieles schwebend.

    Ab und an braucht es Veränderungen. Zumindest bei mir.

    Möchte halt einfach etwas sehr spezielles und aussergewöhnliches.

  • naja, die frage stellt sich schon. du vergrößerst nicht, becken schaut gut aus, tiere stehen gut... zu problemen hast du nix gesagt. also warum eingreifen? mit den bekannten möglichen konsequenzen?

    lg, sven :EV790A~137:




    mein becken: 150x100x60 mit 856l (berechnet) plus technikbecken 140x45x45

    licht: 4x ati straton; strömung: 5x jebao mlw30; 1x jebao mdc 6000; filterung: rollermat; deltec 1000i; deltec 22w uvc; zeolith; aktivkohle und adsorber

  • Nun, ist doch seine Entscheidung oder? Wenn ihn der Riffaufbau nicht mehr gefällt, auf andere Korallen gehen möchte, dann ist doch völlig legitim. Und ich denke das Risiko ist ihn sicherlich bewusst.

    Grüße
    Der Biologe


    Tank: RedSea Reefer 170, 60x50x50
    Light: Giesemann Stellar 4 x 24W + 2x Radion XR15 Pro
    Skimmer: Bubble King Double Cone 130
    Return Pump: EcoTech Marine Vectra VS2
    Flow Pump: 2x Ecotech MP10 QD
    Care System: FM Balling Light & Zeolight


  • Hallo,


    ich versteh es auch nicht warum du das schöne Becken umbauen willst. Denn in ein stabiles intaktes System sollte man nur eingreifen wenn es absolut nötig ist. :2_small9:


    Viele Grüße

    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • natürlich ist das seine entscheidung. spricht ihm doch auch keiner ab, oder verstehe ich da was falsch?


    aber hinterfragen darf man ja auch. genauso legitim. und bei allen, die hier geantwortet haben, kannst du davon ausgehen, dass jeder das risiko kennt.

    die meisten scheinen es nicht eingehen zu wollen. mit gutem grund.


    aber sowas entscheidet jeder für sich selbst. auch der to.

    lg, sven :EV790A~137:




    mein becken: 150x100x60 mit 856l (berechnet) plus technikbecken 140x45x45

    licht: 4x ati straton; strömung: 5x jebao mlw30; 1x jebao mdc 6000; filterung: rollermat; deltec 1000i; deltec 22w uvc; zeolith; aktivkohle und adsorber

  • Ja,klar...absolut richtig...viele würden Dich um so ein Becken beneiden...aber ich verstehe auch,daß man Lust auf Neues hat und Dinge ausprobieren und verändern möchte :MALL_~34: ...dann laßuns mal schön daran teilhaben :dh: LG

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Richtig :MALL_~34: deshalb habe ich mein kleineres Nudeltöpfchen heute auch mal ,,schnell" neu gestartet :7_small27:

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Ich nimm euch einfach mit auf meine Reise :)


    Mein Riff wird gerade gefertigt und müsste in ca. 4 Wochen bei mir sein.

    Da es von Japan kommt, ist das Porto nicht ganz ohne.


    Gerade gestern noch 6 SPS Ableger gekauft für die neue Deko. :love:

  • Wie ? in Japan ? jetzt sind wir aber neugierig...erzähl schon mal ein wenig mehr :7_small27:

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Fukushima-Riff?!

    Gruß,
    Andreas


    Aktuelles Becken:


    Sera Aquatank 160:
    - 2x Jebao MLW-10
    - 1x Jebao MLW-20
    - Heizung
    - AutoAqua Smart ATO Duo
    - Dosieranlage
    - Vervve G3
    - JBL CrystalProfi GL e902
    - Eheim Skim 350

  • Nun ja, soviel weiss ich nicht.

    Das Riffgestein ist echt, die dann getrocknet werden und dann verarbeiten und zusammengeklebt.

    Man könnte alles selber gestalten, eine Skizze zeichnen und die werden es genau so erstellen.


    Habe ebenfalls bei der einten Riffsäule eine Veränderung machen lassen.


    Fukushima-Riff wäre wohl eher nicht das beste ^^

  • Hm...also erschließt sich mir jetzt nicht,warum das für so viel Geld anders sein soll...hast Du mal Beispielbilder ? Mit gutem Gestein ( sicher nicht immer leicht zu finden) hätte man das doch ganz bestimmt hier in Germany bauen bzw kleben lassen können,wenn man das nicht selber hinbekommt...LG

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Die Bilder siehst du bei meinem ersten Post.

    Ja hätte man bestimmt auch hier machen können. Aber finde mal solche echten Riffäste.

    Habe ich leider noch nicht gesehen.

    Und ich komme aus der Schweiz. :)

  • Ah...ok...aber ich kenne z.B einen Reefer aus der Schweiz (auch mal hier im Forum aktiv gewesen),der hat ein traumhaftes Riff mit tollem Aufbau...geht also auch in der Schweiz :M2C38~18: :7_small27:

    Becken Waterbox Cube 10...Kessil A80 Tuna blue LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Hallo Don! Ich finde das Riffgestein wirklich spitze und habe ebenfalls nach 1 Jahr überlegt das Gestein umzubauen!

    Gut die kosten sind nicht ganz günstig, hatte ein Angebot über 650 Dollar bekommen für einen 90 cm SPS Aufbau inklusive Versand.

    Was mich jedoch dann davon abgehalten hat war die fehlende Erfahrung mit diesem Gestein. Was gibt es ab? Wie stark zieht es Nährstoffe? Verunreinigungen usw...daher freue ich mich wirklich auf deine Erfahrungen mit dieser Art Gestein!


    Würde mir auch zutrauen das selbständig herzustellen, aber echte reef branches? Bekommt man sowas wie auf den Fotos irgendwo bei uns?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!