Beckenvorstellung, Oly4zh, Zürich/Schweiz

  • Kreisch...das glaube ich jetzt nicht...och menno...gibt es denn im Moment nur Katastrophen...fange ja auch gerade halb neu an...Fische tot und neu einrichten...aber bei Dir ist natürlich der Supergau ...das letzte meiner Lieblingsbecken ( ausser das von Steffi)...aber wie schon geschrieben wurde...Augen zu und durch :7_small27: LG Angelika

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Das ist wirklich absolut schade um deine tollen Tiere.
    Traurig wie schnell es doch passiert sein kann.


    Wäre da nicht die Grenze würde ich dir gerne für deinen Neustart ein paar Tiere überlassen.


    Dennoch freue ich mich auf deine vergrößerung und das neue Becken.
    Wird sicherlich wieder ein besonders schönes!

    Grüße
    Benjo Banana


    [align=center]270l EZ Reeftank
    ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
    Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
    RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
    Grotech TEC 4 NG

  • Hallo,
    üble Geschichte.
    Fast schon worst case (das wäre wohl ein ausgelaufenes Becken).
    Is nunmal passiert und läßt sich nicht ändern.


    Wie Du auch schon sagst:
    es wird weitergehen, wenn es der Geldbeutel zuläßt auch gleich so, wie Du Dein bisheriges Becken aus Deiner jetzigen Sicht anders als bisher gemacht hättest:
    noch besser eben.


    Aber Sch... ist sowatt natürlich.
    Was für ein Heizer war es denn?
    Gruß und trotzdem angenehmen Urlaub.
    Thomas

  • Oh Mann, Kopf hoch!
    Kann ich seit letzter Woche auch total nachvollziehen, morgens aufgewacht - Stromausfall im ganzen Haus. Auch bei mir hat ein defekter Heizstab den Kurzen ausgelöst. Zum Glück nur für 4h und nachts...
    Trotzdem Dir noch einen schönen Resturlaub und dann wieder ran ans Werk!

    Red Sea Reefer 425 XL
    Deltec 1000i - Ecotech Vectra M1
    AI nero 5 + Ecotech MP40wQD
    2xOrphek V4 compact + 120cm Orphek Leiste
    Theiling rollermat compact 1
    AquaMedic 11W UV + RedSea reefdoser2
    Vertex Deluxe Puratek 200
    reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
    ATI Versorgung

  • Mal ernsthaft nachgefragt.


    Wieso nutzen so viele Leute Heizstäbe? Wo stehen denn die Becken? Meine stehen alle im beheizten Wohnbereich. Im Winter steht die Heizung bei uns auf 22 Grad. Damit erreichen alle Becken Temperaturen von Minimum 24 Grad. Ich hab gerade mal nachgemessen. 24,9,24,7,24,3,24,1 und 27,1 (Besonderheit da eine Tunze Unterwasser LED drin ist).


    Aber das sind Temperaturen welche total OK sind. Zumal sie im Laufe des Tagen noch um ca 0,5 Grad steigen werden, da die Beleuchtung jetzt erst seit 90 Minuten an ist.


    Wenn ich aus eigener Erfahrung sehe, wieviele defekte Heizstäbe ich in 20 Jahren Aquaristik erlebt habe, dann würde ich immer auf einen Heizstab verzichten, wenn irgendwie möglich. Ich würde sagen, es waren locker 10 Heizstäbe. Ob Kurzer oder unkontrolliertes heizen, die Dinger bleiben immer Risikoquellen.
    Sorry für das leichte Offtopic….

    Gruß Mark



    Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
    Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
    Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
    Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
    Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
    Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
    300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
    Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

  • Hi,
    echt schade um dieses tolle Becken.
    Mein allergrößtes Beileid.

    Schön aber das du dich nicht unterkriegen lässt.

    Wir haben bei uns ne Fußbodenheizung und sogar 24°dank der 2 Frauen.
    Nutze somit nie ein heizer in keinem der aktuell 3 Becken. ( 430l Wohnzimmerriff, 30l Kauderni - Nachzucht und 112l Süsswassergarnelen von der Frau)
    Alle Becken haben so 24,5° -25,5°.

    Mit salzigen Grüßen Christian


    Mein Wohnzimmerriff


    Theiling Experience 120x 60 x 60 umgerüsted auf Triton Methode 430l Netto
    Beleuchtung: Gisemann FUTURA-S 950 mm / 4 Module / 350/260 W - MARINE
    2x Tunze Turbelle Nanostream 6095 regelbar
    +2x Tunze Turbelle Stream 6105 regelbar
    mit Tunze Smartcontroller 7000 und Aquanoa Ph - Sonde
    Tunze DOC Skimmer 9410 DC
    Jecod DCP-6000 regelbar
    Kamoer X4 Dosierpumpe

  • darf ich nochmal nachfragen ob der heizer komplett getaucht betrieben wurde?


    ich habe in knapp 30 jahren noch nie einen heizer, ohne eigenes verschulden, verloren. betreibe sie aber grundsätzlich nicht komplett getaucht. auch wenn sie so beworben werden, bilde ich mir ein, dass sie das nicht auf dauer abkönnen. zumindest nicht im aggressiveren salzwasser.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • Vielleicht habe ich ja bisher Glück gehabt, aber auch bei mir hat noch nie ein Heizstab seinen Geist aufgegeben, obwohl ich sie komplett getaucht im TB liegen habe. Allerdings wechsel ich sie regelmäßig alle 3-4 Jahre aus.


    Ohne geht aber nicht, da ich bei 22 Grad eingehen würde.
    Habe im Wohnbereich immer zwischen 20 und max. 21 Grad tagsüber, nachts senke ich auf 18,5 ab.
    Nahe am Kamin ist es natürlich etwas wärmer, aber das Becken steht im Esszimmer.


    Gruß
    Bernd

    200x70x60
    Beleuchtung: 2x NextOneEighty (LED flächig)
    Abschäumer: Deltec 1500i
    RFP: RD3 Speedy 80W
    Strömungspumpen: 1x Ecotech MP 40 QD / 3x Jebao SLW 30
    Dosieranlage: GHL Doser 2.1
    Nachfüllanlage: DD H2Ocean Compact ATO


    Versorgung: seit 15.07.19 DSR EZ
    mit Powerfilter

  • Temperatur ist ja für jeden vom empfinden anders.


    Aber ich könnte es mir gar nicht kälter vorstellen. Wenn ich nach Hause komme möchte ich mir ein T-Shirt anziehen und kurze Hosen. Daher wäre alles unter 22 Grad für mich eher....brrrrrrrrr.
    Und meine Frau findet selbst die manchmal zu niedrig. :D

    Gruß Mark



    Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
    Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
    Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
    Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
    Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
    Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
    300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
    Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

  • Ich betreibe mein 300l auch ohne Heizstab und habe bei Zimmertemperatur 20°C morgens so 24,5°C Beckentemperatur.
    Allerdings wird ja mein Becken mit geschlossener Abdeckung betrieben, was ja gut die Wärme hält.


    Im Nano ist mir im Frühjahr auch ein Heizstab kaputt gegangen, hatte nur noch geheizt und als ich es bemerkt hatte waren es schon 29°C.
    Denke daher, dass auch ohne selbst Verschulden ein Heizstab leider jederzeit kaputt gehen kann. Das macht mir aktuell auch wieder Sorgen. Man kann ja nicht die technischen Geräte irgendwie absichern und dauerhaf Kontrollieren, irgendwo sind da die Grenzen. Restrisiko bleibt immer ;(

  • Hi zusammen
    Ich versuch mal alles in einem post zu beantworten.
    Der heizer war von der marke Juwel. Hat aber nichts mit der marke sondern wohl mit dem alter zu tun. Er war fast genau auf empfohlener tauchtiefe im technikbecken installiert. Aber eben etwas tiefer, also bis hin zum gummideckel.
    Das wasser wae übrigens ca 19 grad als die ferienvertretung kam. Ich heize meine wohnung nicht, da das aquarium gebunug wärme abgibt tagsüber. Wenns dann ein tag ohne strom ist, dann wirds halt stetig kühler.
    Ich werde auf jeden fall in betracht ziehen, das neue becken ohne heizung zu betreiben... mal schauen wie weut die temperatur im winter sinkt.
    Das neue riff wird sicher auch ganz toll werden. Mein stil bleibt der gleiche, mein wissen und erfahrung ebenso, und die weitreichende unterstützungszusagen von privat bis und mit händler, geben mir wirklich mut!

  • Wenn du das neue Becken aufbaust warum dann nicht den Heizer über eine extra Absicherung laufen lassen. Sodas im Extremfall nur der Heizer Ausfällt aber der Rest an bleibt.


    Du heizt die ganze Wohnung nur mit dem Aquarium? :gb:
    Ist das nicht teurer als die Wohnung über die normale Heizung zu wärmen?

    Gruß Mike


    270 Liter Mischbecken (90x50x60)
    Baling Light
    ATI Straton Pro 204
    Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
    2x MP40
    Temperaturregelung über STC-1000

  • Also es ist nicht so dass der stabheizer die ganze wohnung heizt. Es ist eher so dass die 2 t5 balkon wie ein heissluftgebläse wirken durch deren lüfter. Deshalb ist die wohnung eh über 20 grad. Mit verschiedenen stromkreisen zu arbeiten wäre sinnvoll, dann müsste ich die ganze wohnung verkabeln... hmmm

  • Nein nicht die Wohnung verkabeln. Nur den Stromkreis am Becken aufteilen. Man kann doch nach der Stromversorung aus der Steckdose noch mal einzelkreise aufbauen. In kleineren Sicherungen separat in einem kleinem Sicherungskasten unter/neben dem Becken.
    Zum Beispiel: Beleuchtung, Technickbecken, Strömung, Heizung und Lüfter. Die Größe dann natürlich entsprechen der Gesamtleistung der Geräte.

    Gruß Mike


    270 Liter Mischbecken (90x50x60)
    Baling Light
    ATI Straton Pro 204
    Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
    2x MP40
    Temperaturregelung über STC-1000

  • Hallo Olivier...laß Dich nicht unterkriegen...das wird schick.und wie Du schon geschrieben hast...alles,was Dir nicht gefallen hat,kannst Du jetzt ändern :7_small27:...die Idee mit der separaten Absicherung einzelner Geräte ist super...ein Elektriker sollte das ohne Probleme lösen...dann kommt halt nur die Sicherung für diesen Kreislauf...sprich...nur für den Heizer...alle anderen Sicherungen bleiben...bei mir zu Hause sind auch ganz viele Kreisläufe einzeln geschaltet...Licht...Herd (sowieso)...und Steckdosen für die einzelnen Räume...so wie eigentlich überall üblich...kannst Du halt für Dein Aqua auch machen LG

    Becken Dupla Marin Ocean Cube 80...Beleuchtung Daytime Pendix LED...RFP DC Runner 1,3...Strömung mit Al Nero3...Deko Caribsea Shape Rocks...Versorgung mit Oceamo...und Waterbox Cube 10...Aqua Medic Cube 30 LED...Lebendgestein... RFP Tunze...Versorgung mit All for Reef

  • Aber bei mir ist auch der FI für das ganze Haus ausgefallen, nur weil der Heizstab defekt war.

    Red Sea Reefer 425 XL
    Deltec 1000i - Ecotech Vectra M1
    AI nero 5 + Ecotech MP40wQD
    2xOrphek V4 compact + 120cm Orphek Leiste
    Theiling rollermat compact 1
    AquaMedic 11W UV + RedSea reefdoser2
    Vertex Deluxe Puratek 200
    reefloat AWC 28 - ATU-Pro3-50
    ATI Versorgung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!