Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Appelstrudel

Anfänger

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. Mai 2017, 15:58

Hat denn mittlerweile schon jemand die Pumpe erhalten und kann was dazu sagen?

Habe für meni 35l Scaperstank irgendwie noch immer nicht die passende regelbare Pumpe gefunden und habe die Hoffnung, dass mit der KPS meine
Suche ein Ende hat :rolleyes:

Habe aber die Sorge, dass die Pumpe zu stark sein wird?!

mann.peter77

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 349

Wohnort: Bonn

Beruf: Salzwassertyp

Aktivitätspunkte: 1820

Danksagungen: 106

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 16. Mai 2017, 16:00

Bei mark läuft die Pumpe in einem 18 Liter Becken, die ist auf keinen Fall zu stark für einen Scapers Tank!
Viele Grüße,

Jan :6_small28:


Red Sea Reefer 250


ATI Sunpower 6*39 - Deltec SC1351 - AquaBee UP8000 - Maxspect Gyre XF130 - Tunze 6020 - Aqua Medic Multireaktor M

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oly4zh (16.05.2017)

Appelstrudel

Anfänger

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 16. Mai 2017, 16:07

Top :6_small28:

Danke für die schnelle Antwort. Dann bestell ich mir mal eine, bisher scheinen ja alle Erfahrungen bisher nur positiv zur Pumpe sein.

Meine gedrosselete Jabea SW2 fängt einfach öfter an falsch rum zu drehen und erzeugt so keine Strömung mehr :stick: , dann fliegt die zum Glück raus !

scotty23

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Wohnort: Königs Wusterhausen

Aktivitätspunkte: 2865

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 16. Mai 2017, 16:31

meine sollte morgen kommen ;)
bin gespannt

viele Grüße

Nico

Oly4zh

Fortgeschrittener

Beiträge: 303

Aktivitätspunkte: 1530

Danksagungen: 183

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 16. Mai 2017, 16:57

bin jetzt auch gleich auf den Zug aufgesprungen. Dennerle Nano Cube 30. Mal schauen was das ding anrichten mag :-)
Kann die Lieferung kaum abwarten :EV9A87~129:

BonesMC

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1750

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 16. Mai 2017, 17:44

Über ein paar Userberichte würde ich mich auch freuen :)
Viele Grüsse,
Markus

Projekt "10l Schreibtischbecken"

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1147

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 16. Mai 2017, 18:21

Nabend,

kann da gerne noch mal einen Zwischenbericht zu geben.

Also in dem kleinem Pico Projekt, rennt Sie ja nun seit knapp drei Monaten.
Bisher keine Probleme zu verzeichnen.

Ich warte ja auch noch gespannt auf die Cloud die hier noch kommen wird.
Denn dann sind noch mehr Features möglich. Dann kann man sich auch
auf Handy senden lassen, wenn die Pumpe hängen bleibt, oder Sie zeigt
sogar auch an, wenn Sie dreckig ist und somit die Umdrehungszahl nach lässt
und der Stromverbrauch in die höhe geht.

Alles in allem ein Super Teil, und endlich das von uns allen Nanoreefern
erwartete kleine Teil, welches man auch in extrem kleinen Becken
anwenden kann.


Ich bin wirklich Absolut zufrieden mit der KPS :2_small9:

Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oly4zh (17.05.2017)

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 4 382

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 22345

Danksagungen: 1224

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 16. Mai 2017, 23:22

Also ich hatte mich auch darauf gefreut...sicher ein tolles Teil...leider scheint es mit der App bei Smartphons älterer Versionen Probleme zugeben...mein Samsung Note 2 ist nicht kompatibel und auch einige andere Probanden,die nicht neueren Jahrgangs sind,konnten die App nicht laden...auf dem neuen Iphon und auf den Galaxy S 6 und 7 läuft es anscheinend problemlos...deshalb ging meine Pumpe leider zurück :EVERYD~415: ...Herr Wolfs war so kulant und hat sie trotz Probelauf zurückgenommen...schade LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit EZ DSR

Canonier87

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 24

Wohnort: Mörschied

Beruf: Vertriebskaufmann

Aktivitätspunkte: 145

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 17. Mai 2017, 08:50

Hallo,

auch in meinem 60L Nano rennt die Pumpe nun seit ca. einer Woche. Dort sollte Sie meine "alte" Tunze 6040 ersetzen.
Ich muss sagen, dass ich Anfangs doch erst mal enttäuscht war, denn Sie kam auf den ersten Blick nicht an die 6040 ran.
Ich hatte Sie an gleicher Stelle mit gleicher Ausrichtung positioniert, aber die Tunze machte doch um einiges(!) mehr Wind, egal bei wie viel %. Bei der KPS war an dieser Stelle beinahe keine Bewegung der Wasseroberfläche zu sehen.
Und ja ich weiß, die Tunze geht bis 4500l/std. und die KPS nur bis 4150l/std. und trotzdem war es "subjektiv" wirklich deutlich mehr Leistungsunterschied.

Nun hatte ich aber festgestellt, dass der Ausstoß der KPS um einiges weicher/breiter als bei der Tunze ist, und so habe ich sie versetzt und anders ausgerichtet und siehe da, die Strömung passt nun wunderbar.
Zwar muss ich die Pumpe auch so immer zwischen 70-100%, je nach Modi, einstellen, aber das hat auch einiges mit meinem Riffaufbau zu tun.
Aber damit kann ich leben und die Größe und die Einstellmöglichkeiten machen das wieder wett. ^^

Ich würde Sie bis 60l auf jeden Fall jedem Empfehlen, darüber hinaus kann ich selbst nichts sagen.


Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Oly4zh (18.05.2017)

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 460

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33405

Danksagungen: 1650

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 17. Mai 2017, 21:34

Ich habe meine derzeit in einem 54l Topf laufen und muss sagen, dass ich bisher begeistert bin. Allerdings muss sie dort erstmal ein paar Monate ohne Probleme laufen, leicht zerlegbar und gut zu reinigen sein (liegt noch vor mir diese Aufgabe). Ich bin mir derzeit nur nicht sicher, ob ich später im 270l lieber zwei größere Pumpen nehmen muss oder ob ich nicht lieber 4 dieser mittels App nehme und so viel besser mit der Strömung arbeiten kann.

Vielleicht liefert die Firma ja noch eine Steuerung über ein Web-Interface nach, so dass man die Pumpe via PC (Browser) oder Handy-App steuern kann.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1147

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 17. Mai 2017, 23:23

Hallo Carmen,

ja das wird noch kommen, allerdings muss auch hier die Pumpe einmal Eingerichtet werden.

Nachher kann man über die Cloud das dann alles vom PC oder eben jedem Endgerät machen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

BlackDevil

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 20

Wohnort: Augsburg

Aktivitätspunkte: 105

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. Mai 2017, 06:10

Hallo alle zusammen,

Ich hab da mal ne frage an alle die diese pumpe schon gekauft hat weil ich hab meine jetzt seit wochen und mittlerweile hab ich das gefühl das die anfängt zum zu spacken. Why am anfang war es so das die rote lampe geblinkt hat und die pumpe sich still stand für ca. Eine minute und danach ging die wieder an. Laut der anweisung ist es ein hardwere fehler. Nach 1-2 tage hab ich die anderst positioniert und jetzt ist es so das die einstellung die ich zuletzt über die app lasse ca. 1 min. Hält und danach fängt die an zu machen was die will z.b. Wellen programm in unterschiedlichen abständen. Was dazu kommt ist das einige sagen das die extrem meise ist bzw. Nicht hör bar ist aber ich hör meine egal ob auf minimun und bei maximun noch mehr.

Ich hab ein kleinen 60l (50l netto) nano cube

Kann mit bitte jemand weiter helfen

Mfg

Libro

Mark

Administrator

  • »Mark« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 11 153

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 61240

Danksagungen: 1147

  • Nachricht senden

33

Freitag, 19. Mai 2017, 06:59

Moin,

also so wie es sich anhört scheint an deiner ja ein Defekt zu sein.

In dem kleinem läuft Sie seit Einbau ohne Reinigung immer noch unhörbar,
ich hatte sicher schon knapp 12 Leute hier bei mir, die sich das mal
ansehen wollten, die haben das auch als sehr sehr leise bezeichnet.

Wenn Sie solche Geräusche macht und stehen bleibt, dann muss ja
ein Hardware defekt vor liegen.

In dem Fall würde ich die mal beim Händler tauschen lassen.

Was mir allerdings öfter mal passiert ist, das wenn ich Sie Programmieren möchte,
mein Handy das WLan wechselt, weil das der Pumpe ja kein Internet hat.
Daher ging bei mir mal was mit der Programmierung schief, was mir aber erstmal
nicht aufgefallen ist.

Das muss man eben auch im Auge halten, denn wenn die bei der Übertragung
das nicht sauber abschliessen kann, dann macht die schon mal was anderes
was man eigentlich nicht wollte.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

BlackDevil

Anfänger

    Deutschland

Beiträge: 20

Wohnort: Augsburg

Aktivitätspunkte: 105

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

34

Freitag, 19. Mai 2017, 07:39

Hallo

Alles vielen dank für die schnelle antwort ich werd mich beim verkäufer melden

Wie machst du es wenn du fertig bist mit dem programmieren? Ich stell immer alles ein und verlass zu erst das wlan und danach schließ ich die app
Hatte es wunder funktioniert bis der angefangen hat zu meckern xD

Appelstrudel

Anfänger

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

35

Freitag, 19. Mai 2017, 08:32

Habe sie seit gestern bei mir auch im Becken. Bisher bin ich sehr zufrieden. Ich kann ein leichtes Brummen hören, denke aber das geht noch weg.

Ist wirklich genau richtig für ein kleines Nano. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen dem Random und dem Smooth- Modus?

der_neue37

Comandante

Beiträge: 664

Wohnort: Göttingen

Aktivitätspunkte: 3635

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 30. Mai 2017, 15:33

Hallo,

ich habe die Pumpe jetzt ein paar Tage in einem 120l-Becken im Einsatz und bin wie Canonier87 auch etwas enttäuscht. Die Pumpe ist doch sehr schwach auf der Brust. Selbst bei 100% reicht es nicht mal ansatzweise, um eine auch nur halbwegs akzeptable Strömung zu etablieren. Obwohl die Nennleistung ja über dem 30-fachen des Beckeninhalts liegt. Ich habe keine Möglichkeit, die angegebenen 4000+ l/Std. zu messen oder zu überprüfen, subjektiv ist es aber viel weniger und eher mit einer Tunze 6015 zu vergleichen. Zugestehen muss man aber, dass die Pumpe ein weiches Strömungsbild hat und in kleinen Becken wahrscheinlich gut passt. Für mich ist es allerding nix, zumal auch der Wellenmodus nur ein auf und ab ist und nicht wirklich zur Zirkulation beiträgt. Lautstärke ist absolut im Rahmen.

Wer die Pumpe haben will: PN ;-)

scotty23

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Wohnort: Königs Wusterhausen

Aktivitätspunkte: 2865

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:47

Hi,

habe die Aqamai KPS auch und bin absolut zufrieden.
schöne weiche Strömung, tolle, einfache Einstellungsmöglichkeiten.

habe lediglich ein 100x40x40cm Becken und an einer Seite die Aqamai KPS und auf der anderen Seite ne Hydor Koralia.

kann die Aqamai defitniv empfehlen.

viele Grüße

Nico

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 460

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 33405

Danksagungen: 1650

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 31. Mai 2017, 11:41

Also ich bin nach wie vor begeistert. Sie ist leise und tut was sie soll. Sie ist eben für kleine Becken. Ich werde im 270l wahrscheinlich mit 4 dieser Pumpen an den Start gehen, da so eine schöne weiche Strömung machbar ist. Selbst im 54l Becken wenn es 60 cm lang ist würde ich jedoch zwei Pumpen empfehlen. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, CoralBox D500 + Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Woohsa

Schüler

Beiträge: 176

Aktivitätspunkte: 975

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:40

Leute ich möchte in Zukunft auch zwei Aqamais benutzen.
Für mich stellt sich die Frage, ob das Konterstück der Befestigung, also der Magnet Korrorionsbestängig ist?
Das Gegenstück wird nämlich auch unter wasser sein und ich will nicht das es vor sich hin rostet :-)

Danke euch

scotty23

Fortgeschrittener

Beiträge: 525

Wohnort: Königs Wusterhausen

Aktivitätspunkte: 2865

Danksagungen: 104

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 31. Mai 2017, 15:54

sollte korrosionsbeständig sein, der magnet ist nich im Wasser, komplett mit gummi/silikon überzogen!

Grüße
Nico

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Woohsa (31.05.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 20 220 Klicks heute: 48 996
Hits pro Tag: 20 171,67 Klicks pro Tag: 48 607,44