You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

lupo2001

Trainee

  • "lupo2001" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 130

Location: Nabburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

1

Thursday, May 21st 2015, 12:24pm

Scheren?

Hallo,

ich habe eben in meinem Aquarium diese beiden Scheren gefunden.
Meine Einsiedler sind zu klein, als dass sie von ihnen stammen könnten.

Hat jemand hier eine Ahnung woher das stammen könnte? Jedes Teil ist etwa 0,5 cm lang.

Viele Grüße
Markus
lupo2001 has attached the following image:
  • SDC16714.JPG
Gruß,
Markus

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,012

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1938

  • Send private message

2

Thursday, May 21st 2015, 1:03pm

die gehörten wohl zu einer Krabbe,wie es aussieht :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

lupo2001

Trainee

  • "lupo2001" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 130

Location: Nabburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

3

Thursday, May 21st 2015, 1:15pm

Doofe Frage, aber ist das jetzt gut oder schlecht?
Ich habe nämlich vor etwa einem Monat eine Feuerschwertgrundel eingesetzt, die dann nach knapp einer Woche verschwunden ist. Sie hat eigentlich gut gefressen und sich auch nicht auffällig verhaltenen.
Gruß,
Markus

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

4

Thursday, May 21st 2015, 1:34pm

Hallo Markus,

sofern es die echten Scheren der Krabbe sind, dann dürfte von daher keine Gefahr mehr bestehen. :rolleyes:
Oder es sind übriggebliebene Reste einer Häutung.


Wo Dein Fisch geblieben ist, kann man so nicht sagen. Da müsste man mal die Krabbe fragen. :D
Die Grundel kann aber auch rausgesprungen sein.


Sind weitere Fische verschwunden?


Gruß,
Matthias

lupo2001

Trainee

  • "lupo2001" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 130

Location: Nabburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

5

Thursday, May 21st 2015, 1:42pm

Herausgesprungen ist der Fisch nicht, den hätte ich gefunden. Ob das die echten Scheren sind kann ich so nicht sagen. Ich würde vom Gefühl her eher auf Reste der Häutung tippen.
Weitere Fische sind nicht verschwunden. Die Grundel war der erste Fisch im Becken. Bisher habe ich noch keine neuen Fische zugesetzt.
Gruß,
Markus

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

6

Thursday, May 21st 2015, 1:48pm

Wenn die Scheren stinken, dann sind es die Echten. Ansonsten wohl eher Häutungsreste.
Art der Krabbe kann aufgrund des fehlenden Restes leider nicht bestimmt werden.

Vielleicht weiß aber jemand noch was.

Gruß,
Matthias

lupo2001

Trainee

  • "lupo2001" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 130

Location: Nabburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

7

Thursday, May 21st 2015, 2:07pm

Ich hab jetzt nochmal nachgesehen und tatsächlich noch etwas an dieser Stelle gefunden.
Aber ob das für eine Bestimmung reicht...?
Es muss ja keine genaue Bestimmung sein. Mir reicht schon, ob diese Krabbe räuberisch lebt, oder nicht (wenn man das denn sagen kann). ;-)
lupo2001 has attached the following images:
  • SDC16724.JPG
  • SDC16726.JPG
Gruß,
Markus

This post has been edited 1 times, last edit by "lupo2001" (May 21st 2015, 2:09pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,805

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7454

  • Send private message

8

Thursday, May 21st 2015, 2:24pm

ich tippe auf eine aus der gattung pilodius

auf grund der scherenform eher ein algenfresser.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

lupo2001 (21.05.2015)

lupo2001

Trainee

  • "lupo2001" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 130

Location: Nabburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

9

Thursday, May 21st 2015, 2:47pm

Ich kanns ja auch nur aufgrund der Überreste beurteilen. Aber das könnte durchaus hinkommen.
Danke für die Hilfe!
Gruß,
Markus

Posts: 2,096

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 746

  • Send private message

10

Thursday, May 21st 2015, 3:38pm

hi,

allerdings verschmähen "algenfresser" auch kein stück fisch, wenn sie dem habhaft werden können.

tippe allerdings auch eher auf rausspringen oder sonsiges ableben.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 34,050 Clicks today: 54,026
Average hits: 22,019.86 Clicks avarage: 51,517.71