Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dirk37

Schüler

  • »Dirk37« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Mai 2018, 08:54

Pavona Cactus - ist die noch zu retten?

Hallo Zusammen,
ich habe einige Korallen von einem Bekannten übenommen. Unter anderem diese Pavona Cactus. Irgendwie scheint die mir sehr weiss und ich weiss nicht wie man bei dieser Art bestimmen kann ob es sich um totes Gewebe handelt oder nicht. Kann mir jemand helfen? sie sieht irgendwie mitgenommen aus. Ich weiss auch nicht inwiefern sich diese Korallen regenerieren können. Hier ein Foto:


Viele Grüße
Dirk
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

Besatz
- 2 Nerita sp
- 3 Tectus sp
- 5 Einsiedler Clibanarius Tricolor
- 1 Lysmata amboinensis
- 1 Mespilia globulus
- 1 Cryptocenrus cinctus
- 1 Alpheus bellus

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 617

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 18485

Danksagungen: 818

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Mai 2018, 08:58

Hatte zwar noch keine Pavona...aber für mich sieht die nicht aus,als könnte man da noch irgend etwas retten :115E17~112:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW 2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

Christian_S

Fortgeschrittener

    Amerikanische Jungferninseln

Beiträge: 578

Wohnort: Bergkamen

Aktivitätspunkte: 2925

Danksagungen: 158

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Mai 2018, 09:02

Die ist Tot kannste raus nehmen .
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2, ATI Hybrid 6x39+2x75 Watt LED , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,JBL UVC 11Watt ,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; Sangokai Basic.

Gruß Christian :thumbsup:

the voice

Schüler

Beiträge: 208

Aktivitätspunkte: 1120

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Mai 2018, 09:47

Moin,

Versuch macht klug.
Wenn sie dich nicht stört könntest du sie ein paar Wochen drinn lassen.
Entweder sie berappelt sich oder halt nicht.
Ein Versuch ist es wert.
Gruß

:search:

Dirk37

Schüler

  • »Dirk37« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Mai 2018, 09:53

Ok - ich denke ich warte mal 2 Wochen
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

Besatz
- 2 Nerita sp
- 3 Tectus sp
- 5 Einsiedler Clibanarius Tricolor
- 1 Lysmata amboinensis
- 1 Mespilia globulus
- 1 Cryptocenrus cinctus
- 1 Alpheus bellus

Beiträge: 1 264

Aktivitätspunkte: 6415

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Mai 2018, 10:33

hi,

da wird nix mehr gehen, es sei denn, dass in schattenbereichen noch reste vorhanden.

m.e. wird sie auch zu stark bestrahlt, sie sind tiere, die nicht volle sonne vertragen.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Patrick

Sangokaianer

    Österreich

Beiträge: 204

Beruf: Konstrukteur

Aktivitätspunkte: 1050

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Mai 2018, 14:40

Hi Joe,

muss ich fast wiedersprechen, meine steht 10cm unter der WO unter
einer Orphek V4. Aber Du hast schon recht, angeschlagene Tiere raus aus
dem Licht.

Grüße,
Patrick

Dirk37

Schüler

  • »Dirk37« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Aktivitätspunkte: 765

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Mai 2018, 15:18

Ok - wie sieht es denn aus wenn sie es nicht gepackt hat. Was passiert wenn ich es drinne lasse, als Deko...?
Aqua Medic Cubicus CF
- Ecotech Marine mp10 QD
- Ecotech Marine Vectra S1
- Ecotech Marine Radion XR30W G3
- Bubble Magus Curve 5
- Aqua Medic Refill Pro
- Aqua Medic Tcontroller Twin
- Aqua Medi Multireaktor S (Aktivkohle/PO4 Absorber)
- Kamoer X4 Dosierpumpe

-- Triton Methode --

Besatz
- 2 Nerita sp
- 3 Tectus sp
- 5 Einsiedler Clibanarius Tricolor
- 1 Lysmata amboinensis
- 1 Mespilia globulus
- 1 Cryptocenrus cinctus
- 1 Alpheus bellus

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 996

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 87280

Danksagungen: 3533

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Mai 2018, 15:39

wird unschön mit algen überwachsen... schmeiss die leiche raus... stell sie paar tage in die sonne bis sie schön weiss ist. dann ist sie deko fürn schrank...
-

-

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 8 053 Klicks heute: 16 191
Hits pro Tag: 19 530,71 Klicks pro Tag: 47 652,24