Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pyrcon

Anfänger

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 10

  • Nachricht senden

101

Montag, 25. Juni 2018, 15:30

Das Korallen auf extreme Schwankungen reagieren ist klar, aber für mich stellt sich halt die Frage ob die Stabilität eine positive Auswirkung hat.

Ohne den Director hat man schon durch die Messung mit denTest sowie bei Balling durch die Berechnung, automatisch Abweichungen. Wenn ich jezt eine Steuerung habe, die annährernd einen gleichen Wert fährt, gibt es da eine Veränderung?

Mich interesieren aber auch noch die Erfahrungen mit der Technik.

Gruß und Danke

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 625

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3205

Danksagungen: 147

  • Nachricht senden

102

Montag, 25. Juni 2018, 16:06

Ja klar gibt es da Veränderungen. Korallen färben besser aus, wachsen schneller und sind stressresistenter :D . Aber so große Wunder bewirkt es auch nicht.
Reefer 170 ZEOvit mit LED/T5 Hybrid

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 931 Klicks heute: 28 891
Hits pro Tag: 19 688,56 Klicks pro Tag: 48 059,21