Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Luigipaparazzi

Immer am Lernen

    Deutschland

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1535

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

761

Freitag, 19. Dezember 2014, 16:40

So eben ist meine X2 direkt von ATI angekommen (hatte sie bei einem Händler gekauft und ATI hat sie verschickt).

Den Fiepton hat sie schon mal nicht.

Nun sehe ich, dass die Cluster ganz anders aussehen als bei meiner X4 die auch über das Becken soll.

Es ist ganz klar die alte Clustervariante von 2013. Ich verstehe aber nicht warum ATI Lampen mit den alten Clustern verschickt.
Gerade mal angeschaltet, komischerweise hat sie violette LED's.

Aber die Cluster sind länglich und alle LED nebeneinander bei meiner X4 sind die LED's teils auch übereinander.

Soweit ich weis hat die 2013er Version keine violetten LED, deswegen verstehe ich es nicht warum die Cluster so
unterschiedlich aussehen aber beide violett haben.
Hallo,

Mich würde mal interessieren wo du die Lampe bezahlt hast, wahrscheinlich beim Händler, im Voraus ? Wenn du sie dann zugeschickt bekommst.
Eigentlich ist dann dein Händler dafür zuständig, für Fragen und Reklamationen.

Grüße Luigi

Wuerzig

Fortgeschrittener

Beiträge: 778

Aktivitätspunkte: 4190

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

762

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:02

Die 2014er hat pro Cluster 13 LED Linsen und die 2013er nur 7.
Bist du dir da sicher? Die blauen LED wurden zusammengefasst soviel ich weiß.

Ich bin der Meinung das Cluster mit 7 Linsen ist das aktuelle Modell.
Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wuerzig« (19. Dezember 2014, 17:10)


NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

763

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:37

Nein, ich meine die mit den mehr Linsen ist die aktuelle.

So ist jedenfalls dass Bild bei Bartelt (von dem meine nicht ist) wo in rot drüber steht
dass Modell mit den neuen 2014er Clustern.

@Luigi : Natürlich wird beim Händler reklamiert. Aber der wusste ja auch nicht dass ATI die 2013er verschickt.

Dass mit dem Ton ist wohl ein Platinenproblem.
Hier mal ein Bild der Cluster von der X2.
»NiklasD« hat folgendes Bild angehängt:
  • x2.jpg
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 17:39)


Wuerzig

Fortgeschrittener

Beiträge: 778

Aktivitätspunkte: 4190

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

764

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:46

Das Bild beim Bartelt ist aber nicht das aktuelle. Ich hatte letze Woche noch telefonischen Kontakt mit ATI, da meine x6 nicht 6 Cluster sondern 8 Cluster angezeigt hat.
In diesem Zusammenhang kamen wir auch auf die Cluster zu sprechen. Herr Lindemann bestätigte mir, dass die Version mit den 7 Linsen die aktuelle Clusterversion ist.
Hoffe mal das dem auch so ist!?
Matthias

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

765

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:48

Mh, ich weis es nicht genau.

Gibt ja auch keine akutellen Infos dazu.
Das verwirrt mich :

ATI Sirius Serie, die neue LED Beleuchtung kleiner Vorgeschmack (Post 677)

und

Umstieg auf ATI Hybrid FAQ (Post 68/69)

Nach meiner Meinung sind dass die gleichen Cluster. Denke mittlerweile auch dass die mit weniger LED die neue ist.
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 17:58)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

766

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:16

die mit 7 sind die aktuellen. man hat mir auch was älteres untergejucht.

hier hat Mark die vorstellung gemacht. das sind die älteren.

in deinem gepostetem link schreibt Oliver definitv, dass die 7er die aktuellen sind.

ich denke aber der einzige grund der änderung ist ersparnis bei der produktion mit einhergehender gewinnoptimierung.

es soll messtechnisch keine unterschiede geben. daher kann die effizienz auch nicht besser sein. die led sind die selben. nur zusammengefasst mit weniger reflektoren.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CeiBaer« (19. Dezember 2014, 18:20)


NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

767

Freitag, 19. Dezember 2014, 18:22

Ja, habe gerade auch alle Threads nochmal gelesen.

Die mit 7 sind die neuen.

Ich persönlich hätte es lieber gehabt, wenn die X4 die neuen hätte, aber so kann ich
die X2 wenigstens behalten und muss die nicht wieder zurück schicken.

Was mich aber wundert, Oliver schreibt das die alten keine violetten LED haben. Aber bei mir haben
beide violette LED. Die eine eben einzeln und die neue bei den zwei roten eine violette dazwischen.
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 18:24)


768

Freitag, 19. Dezember 2014, 19:34

Sehr interessant. Also habe ich selbst auch die 2013er Revision bekommen. Könnte also sein, dass genau deshalb der Hochfrequenzton entsteht und sie dahingehend in der 2014er Version nicht mehr vorhanden ist. Genau das Phänomen beschreibt NiklasD auch. Allerdings dachte er, dass die neue Revision die alte wäre und umgekehrt.

Dann werde ich mal meine Sirius X2 ebenfalls reklamieren, da ich sie erst vor 5 Tagen gekauft habe.

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

769

Freitag, 19. Dezember 2014, 19:39

Wäre ja auch etwas gewesen, wenn ich direkt von ATI dass alte Modell bekommen hätte.

Aber wie Michael schreibt, es gibt so gut wie keinen unterschied zwischen 2013 und 2014.

Hast du/ihr eine violette LED bei der 2013er Variante mit 13 Reflektoren ? (Die ist in dem blauen Kanal drinne)
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 19:48)


770

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:00

Erstaunlicherweise ja. Ich habe eine violette LED in der 2013er Version. Die ist seperat.

Überraschend weiterhin dieses youtube-Video von der Interzoo 2014 (so ab Minute 0:50):



Da spricht der Oliver von der neuesten LED-Version mit verbesserten Reflektoren (!) und dem violetten Licht, das eingearbeitet wurde. Wenn ich den Beitrag stoppe, dann hat ein Cluster aber auch 13 und nicht 7 LED-Spots. Zählt mal nach.

Nun bin ich total verwirrt. Ihr habts geschafft :D

*Edit*

Auch hier kann man das ganz gut sehen:


Hier wird auch von der neuesten Version gesprochen. Im Video zu sehen sind aber die 13 und nicht die 7 Spots (sowohl bei der Sirius, als auch bei der Mischung mit T5)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Eikju« (19. Dezember 2014, 20:08)


NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

771

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:12

Ja, aber Oliver hat hier klar geschrieben, dass bei der neuen die LED's in einen Reflektor zusammengefasst wurden.

Und violett haben ja beide, deswegen verstehe ich ja auch nicht warum von jetzt auch mit violetten LED gesprochen wird.

EDIT :

Nochmal angeschaut, da wird von "die hybrid hast du ja schon vor 2 Jahren erstmals vorgestellt" vielleicht gab es bei der Vorstellung noch keine violette LED.
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 20:16)


772

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:24

Das würde aber bedeuten, dass die Sirius nochmal andere Cluster hätte, als die Hybrid oder nicht? :D

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

773

Freitag, 19. Dezember 2014, 20:39

Ich kenne die Hybrid nicht, daher kann ich dazu nichts sagen.

Aber die ersten Vorgestellten Sirius LED's hatten dass Cluster mit den 13 LED's.

Da gab es ja die andere Version noch nicht. Wenn du mal vorne diesen Thread und die ersten Bilder anschaust.
LG
Niklas

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 462

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 94640

Danksagungen: 4642

  • Nachricht senden

774

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:08

Nun sind die Videos ja schon vom Mai. Es kann natürlich sein, dass es danach ein Update der Cluster gab. Ich habe meine x4 im Jun/Julii gekauft. Da sind noch die Cluster mit den 13 Reflektoren drin. Ist auch sicherlich das Model 2014. Vielleicht unterscheidet es sich zu 2013 nur durch die violette LED. Welche soll das genau sein? Ich habe eine einzelne, direkt in der Mitte des Clusters.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Wuerzig

Fortgeschrittener

Beiträge: 778

Aktivitätspunkte: 4190

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

775

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:33

Vielleicht kann Oliver mal was dazu schreiben. Die Frage tauchte ja jetzt schon des öfteren auf. :gamer:
Matthias

Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

776

Freitag, 19. Dezember 2014, 21:59

Leute, Leute, ihr habt ja immer Sorgen..... wir senden doch keine "alten" Versionen von 2013 raus. Wir sind froh wenn wir mit der Produktion hinterher kommen um die aktuellen Aufträge abwickeln zu können. Die Cluster mit 13 LEDs haben wir gar nicht mehr auf Lager....

Aber selbst wenn jemand die Version mit 13 LEDs aus diesem Jahr hat....diese Version war nicht umsonst Testsieger bei dem Vergleichstest von Henning Wiese:
http://hennings-miniriff.jimdo.com/vortr…usammenfassung/
Die allerneuste Version mit nur 7 Reflektoren ist kaum besser. Es war nämlich schwer eine nahezu optimale Lichtlenkung noch mal zu toppen. Zumal die LEDs auch heute nach wie vor fast identisch sind.

Es ist also egal ob ihr die Version mit 13 Reflektoren (überwiegend erste Jahrehälfte) oder die Version mit 7 Reflektoren habt. Es gibt messtechnisch nahezu keine Unterschiede. Lediglich die ganz alte Version von 2012 mit 20 Reflektoren (damals nur Lumileds Rebell) war etwas schlechter in der Effizienz. Aber selbst diese Version läuft inzwischen zwei Jahre über unserem Schaubecken und macht brav seinen Dienst. Denn schon die erste Version war messtechnisch besser als 90% der Leuchten auf dem Markt.

Um es mal etwas salopp zu sagen. Ihr fahrt im Prinzip alle Ferrari. Wie dieser Ferrari allerdings gefahren wird ist eine andere Sache. Nicht alle Korallen LPS/SPS mögen es mit "Vollgas". Hier muss man sich ein bisschen "Reintasten".

Aber mal eine aktuelle Geschichte aus den Nähkästchen:
Heute rief ein Endkunde bei uns an und wollte uns sagen wie schlecht doch unsere Leuchte ist. Seine Korallen würden nicht mehr so gut stehen...Wenn wir diese nicht umtauschen (obwohl wir gar nicht der Händler sind) würde er in drei Foren gleichzeitig schreiben wie schlecht unsere Leuchte ist. Da wir auf Drohungen nicht reagieren, hat sich das Gespräch dann schnell erledigt.... Wir versuchen immer freundlich und hilfsbereit zu sein, aber manche lassen sich einfach nicht helfen...
In letzter Zeit kommen solche Kunden immer mal wieder vor. Ich frage mich dann immer, wer dort beraten hat und warum die Leute so drauf sind ? Daher ist es gut das hier kompetente Leute sind, die hier schon viel geholfen haben. Danke dafür meinerseits.

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oliver Pritzel« (19. Dezember 2014, 22:01)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

NiklasD (19.12.2014), oscar13 (20.12.2014)

NiklasD

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 687

Aktivitätspunkte: 3970

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

777

Freitag, 19. Dezember 2014, 22:27

Hallo Oliver,

danke, dass Du dich hier zu Wort gemeldet hast.

Habe mir ja schon fast gedacht, dass es ja eigentlich nicht sein kann.

Aber gut zu wissen, was jetzt was ist. Auch wenn beide Versionen fast die gleiche Leistung haben.

Habe ja wie schon geschrieben beide hier und vom Licht selber merkt man keinen unterschied, beide
haben ja auch die gleichen LED und sind extrem hell.

Jetzt heißt es nur noch den Fiepton bei der X4 weg zu bekommen, aber da hatte mir ja Herr Lindemann
schon per Mail gestern und heute geschrieben.

Aber interessieren würde es mich schon, ob dieser Ton nur bei den 2013er Modellen auftritt.
LG
Niklas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NiklasD« (19. Dezember 2014, 22:30)


Oliver Pritzel

Hersteller

Beiträge: 1 224

Aktivitätspunkte: 6550

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

778

Freitag, 19. Dezember 2014, 22:48

Hallo Niklas,

das mit dem Ton bekommen wir auch noch hin. Es hatte sich einfach mal eine Serie eingeschlichen, bei dem das mit dem Ton aufgetreten ist. Heute ist das kein Problem mehr.
Jedenfalls hat mein Team Anweisung jeden zu helfen.

Gruß
Oliver


Ihr Spezialist für effiziente Aquarienbeleuchtung, effektive Hochleistungs-Abschäumer und Wasserpflege

779

Samstag, 20. Dezember 2014, 02:30

Hallo Niklas,

das mit dem Ton bekommen wir auch noch hin. Es hatte sich einfach mal eine Serie eingeschlichen, bei dem das mit dem Ton aufgetreten ist. Heute ist das kein Problem mehr.
Jedenfalls hat mein Team Anweisung jeden zu helfen.

Gruß
Oliver

Und wie genau sieht diese Hilfe aus? :D

Ich habe nämlich erst vor 5 Tagen eine neue ATI Sirius X2 mit 13 LEDs gekauft (ist also nicht die neueste Version) und die fiept sehr stark. Scheinbar ist es also auch noch Heute ein Problemchen, wenn die Lampen doch on mass produziert werden und ich dennoch eine fiepende erwischt habe. :EVC471~119:

Zurückschicken und auf eine neue Warten geht etwas schlecht, da das meine einzige Beleuchtung ist. Was also tun? Ohne Beckenbeleuchtung gehen mir die Tierchen ein.

Hoffe da auf Verständnis zu treffen und erbitte Hilfe.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Eikju« (20. Dezember 2014, 02:33)


Fotojäger

Naturbursche

    Deutschland

Beiträge: 863

Wohnort: Zülpich

Beruf: Schichtleiter Elektrotechnik

Aktivitätspunkte: 4970

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

780

Samstag, 20. Dezember 2014, 07:26

Guten Morgen Oliver,

und wenn wir irgendwie das Problem der Sicherheitsabschaltung einzelner LED Cluster weg bekämen,
wenn durch Schaltvorgänge (Abschäumerpumpe, Rfp. etc.) Spannungsspitze auftreten, wäre die Lampe perfekt.
:EVC471~119:
Salzigen Gruß
Daniel


Mein WohnzimmerRiff

Wenn 50 Millionen Menschen etwas Dummes sagen,
bleibt es trotzdem eine Dummheit.
Anatole France

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 252 Klicks heute: 6 143
Hits pro Tag: 20 177,44 Klicks pro Tag: 48 638,6