Sie sind nicht angemeldet.

Namenia

Anfänger

  • »Namenia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Januar 2014, 21:00

Mein erstes 125er

Hallo zusammen

Vorgestellt habe ich mich bereits.

Jetzt ein paar Infos zu meinem Vorhaben

Ich habe bereits einen Würfel 50*50*50 und eine LED Beleuchtung Maxspect R420R

Einziehen sollen ins Becken einige Octocoralilia Scheibenanemonen Krusten ich liebe Zoanthus ein paar Einsiedler und Schnecken

Später vielleicht ein paar Steinkorallen und ein paar Grundeln da bin ich allerdings noch nicht ganz sicher ob ich Fische einsetzten werde

Die Technik soll wie folgt aussehen und genau da brauche ich einige Tipps


Tunze Reefpack 250 dazu eine Nanostream 6015 sowie Tunze Osmolator nano kompakt alles zusammen in einem Gerät gefällt mir

Was haltet ihr davon?

Reicht z.b die 6015 soll ich die Maxspect wieder zurück schicken und eine andere Beleuchtung nehmen?


Gruß Andreas

Madmickel

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 691

Wohnort: Lörrach

Beruf: Chemiker

Aktivitätspunkte: 3790

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Januar 2014, 21:53

Hi

Welche Maxspect ist es den ? Vor allem die Watt zahl wäre interessant, es gibt ja mittlerweile doch ein paar.

Zu den Tunze Produkten kann ich nix sagen, die kenn ich nicht.

Grüße
Michael

Namenia

Anfänger

  • »Namenia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Januar 2014, 22:14

Hi

Es ist die Maxspect R420r 60 Watt laut Hersteller leuchte die Lampe eine Fläche von 60*60*60 aus.


Grüße Andreas

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Januar 2014, 22:22

Andi 3,6 Watt pro Liter reicht für ein astreines Weichkorallenbecken ... 0,5 Watt sollten es schon sein bei Led


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Namenia

Anfänger

  • »Namenia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 75

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Januar 2014, 22:43

Hi
Versteh ich das richtig 3,6 Watt pro Liter das wären bei meinen 50 er ja 450 Watt

Ok 60 Watt led ist schon ein bisschen knapp das habe ich auch schon mehrfach gelesen mal sehen was ich noch machen kann

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    Deutschland Jamaika

Beiträge: 7 970

Aktivitätspunkte: 40985

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Januar 2014, 22:49

Ok war nun von 213 Litern ausgegangen was 60/60/60 entspricht ... einen 50er Würfel sollte ausreichen mit 60 Watt solange keinen anspruchsvollen Sps gepflegt werden sollen



LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 21 441 Klicks heute: 60 472
Hits pro Tag: 19 520,34 Klicks pro Tag: 47 657,11