Sie sind nicht angemeldet.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • »-Saithron-« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 980

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 31. Dezember 2017, 17:21

Soooooo......
Ihr habt euch ein Update gewünscht.
Hier kommt es. Grundsätzlich läuft alles ganz gut. Jeder hat man seine Problemchen. Aber aktuell geht es ganz ok. Keine Höhenflüge. Aber auch keine Desaster.
Aktuell kommt der Besatz super klar. Es gibt immer hier und da mal kurze Dominanzverhalten, aber das gehört dazu und ist genauso schnell vorbei, wie sie entstehen.

Nachdem ich meinen Tests vertraut habe, habe ich PO4 und NO3 erhöht... Leider hab ich mich vermessen... daher hab ich aktuell recht hohe Nährstoffe...
Ebenso hab ich (aber noch länger als dieses Problem da ist) mit Cyanos zu kämpfen. Sie sind noch nicht problematisch. Obwohl sie nahezu täglich eine geschlossene Decke über den Bodengrund ziehen... Momentan hab ich Urlaub und versuche sie bereits früh am Tag direkt während sie entstehen zu stören. Aber da bleibt wohl nur "Augen zu und durch!".
Hab auch schon an Chemie gedacht. In Amerika gibt es da ein echt gutes Produkt, was einige Bewertungen und Erfahrungen hat. Dabei sieht das Aquarium wohl wenige Tage schlimm aus aber danach wie neu. Ohne die restliche Biologie zu beeinträchtigen. Aber ich denke, dass irgendwas im Aquarium nicht stimmt. Werde da wohl mal wieder eine Analyse machen müssen.

Sonst sieht der Besatz jetzt seit einiger Zeit so aus:
1x Weißkehldoktor (Der hat seit Anfang an Pünktchen. Ich glaube aber momentan auf dem Weg der Besserung. Aber noch ist er nicht übern Berg. Immerhin frisst er Nori wie wild!)
1x Kohledoktor
1x Pinzettfisch - Chelmon Rostratus (Der extreme Vielfraß!)
1x Säbelzahlschleimfisch - Meiacanthus nigrolineatus
1x Segelflossenblenny - Emblemaria pandionis (Er ist soooooo niedlich!)
1x Maiden Schläfergrundel
1x Scherenschwarnz - Torpedogrundel - Ptereleotris evides (Leider ist der Partner aus dem Becken gesprungen. Als wir ihn wieder eingesetzt habe lebte er noch. Was allerdings schon ziemlich ausgetrocknet. Aber ist dann verstorben...)
1x Putzerlippfisch - Labroides dimidiatus
2x Gramma Loreto
2x Kauderni (wo Papa mal wieder dicke Backen hat... Wie eigentlich jeden Monat...)
2x Mandarin-Leierfisch
2x Zwergkaiser Bispinosa
2x Falscher Clownfisch
2x Gobiodon histrio (Die leben beide schon eine Weile bei mir. Eine von beiden frisst echt gut, aber setzt einfach nichts an... Sieht von Tag zu Tag wie ein wandelndes Skelett aus... :( )
6x Fahnenbarsch - Pseudanthias pulcherrimus

Wirbellose:
1x Kugel-Seeigel - Mespilia globulus
1x Putzergarnele - Lysmata amboinensis
1x Mithrax-Krabbe
1x Schlangenseestern - Ophiolepis superba
4x grabender Seestern - Archaster angulatus

Ich habe bestimmt einiges vergessen. Alleine die vielen verschiedenen Schnecken. Aber das sind die wichtigsten.
Und zu guter Letzt noch Bilder für euch. :)








































Lasst gerne Meinung da. :)
AKTUELL: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - Ecotech Vortech MP40w QD - Philips Coral Care LED -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (31.12.2017)

RonnyR

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 418

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 2380

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:28

Hallo Saithron,

Vielen Dank für das Update! Dein Becken gefällt mir sehr gut, auch das Licht sieht super aus, hoffentlich kommt da mal ein Design Update dann wird sie für mich interessant...aus welcher Ecke Berlins kommst du eigentlich? Wer sind deine bevorzugten Händler? Ich selber komm aus Pankow....
Vg
Ronny
Reefer 425 XL, Pacific Sun Pandora Hyperion R2+, Bubble Magus Curve 7, 2x Ecotech MP40 qd, Ecotech Vectra M RFP, Tunze Osmolator, GHL 2.1 Dosierpumpe, Vertex Puratek Deluxe 100. Versorgung Balling Light und Wasserwechsel.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • »-Saithron-« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 980

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 31. Dezember 2017, 18:40

Oh. Dann wohnst du ja fast maximal weit weg.
Treffen kann man sich aber trotzdem gerne mal. :)

Ich komme aus Marienfelde. Also komplett südlich. 500m dann bin ich raus aus Berlin. :D

Kaufe vorwiegend bei MegaZoo Lankwitz Futter oder sonstigen Kleinkram den ich brauche. Manchmal auf Tiere. Bin dann meistens direkt Mittwoch Abend da. Da bekommen die immer frische Lieferung vom Großhändler. Besser gehts kaum. Aus den Becken selber kaufe ich eher ungern. Und Korallen sind mega teuer.

Korallen kaufe ich ab und an bei Thomas. Den kennt hier ja auch der ein oder andere in Berlin. Genialer Typ.
Sonst bestelle ich Korallen häufig über Whitecorals.

Alles andere, was größere Bestellungen sind, bestelle ich bei Fabian (Meerwasser Potsdam). Cooler Typ. Die Tiere bekomme ich unmittelbar aus dem Großhandel. Preise sind eigentlich immer fair. Und er ist immer da, wenn man jemanden dringend braucht. :)
AKTUELL: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - Ecotech Vortech MP40w QD - Philips Coral Care LED -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Markus Reef

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 15

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 31. Dezember 2017, 20:38

Und ich bin 500m südlich von Berlin..... außerhalb...

Sehr schönes Becken. Top. Ich selber habe ein AquaMedic Xenia 100. kann dir vielleicht zur Optik eine Verkleidung fürs Becken obenrum empfehlen. Sieht edel aus, blendet nicht mehr so wenn man von der Couch ins Becken schaut und ist ein "Springschutz". Habe weiße hochglanz Bretter im Spigelshop.de anfertigen lassen und Halter angebohrt. Alle drei Bretter ( rechts, vorne, links ) lassen sich in Sekunden abnehmen.

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • »-Saithron-« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 980

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 31. Dezember 2017, 20:51

Die PCC macht einen guten Job... Da blendet nicht viel... Es ist ja eine gleichmäßig leuchtende Fläche. Da geht schon. :)

Möchte oben rum auch keine Abdeckung. Finde das zerstört die wunderschöne Optik eines Poolbeckens. Einziger echter Vorteil wäre der Springschutz.

Aber du darfst auch gerne mal vorbei kommen oder andersherum. :)
AKTUELL: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - Ecotech Vortech MP40w QD - Philips Coral Care LED -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 986

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 4975

Danksagungen: 173

  • Nachricht senden

86

Montag, 1. Januar 2018, 17:39

ich lese auch sehr oft und lasse keinen Kommentar da. Es gibt so viele intertessante Meinungen, doch manchmal liest man eben auch nur.... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Twin Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller
- Tunze Wafebox
- Nyos Multireactor
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- ATI Essentials Vesorgungssystem



wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :yeahman: :EV8CD6~126:

Liebe Grüße Marion

Markus Reef

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 15

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

87

Montag, 1. Januar 2018, 20:36

Frohes, gesundes neues Jahr wünsche ich.
Mich hat es nur immer etwas gestört, wenn man von unten in die Lampe schaut.... deshalb habe ich mir die Umrandung der drei Seiten gebaut.zudem verschwindet die ATI Hybrid dahinter.

Klar, können gerne mal Erfahrungen tauschen- ist ja immer wieder interessant.

Gruß
»Markus Reef« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_1776.JPG
  • IMG_1775.JPG
  • IMG_1774.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Wassermaus (08.01.2018)

anemönchen

Anfänger

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 375

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

88

Montag, 8. Januar 2018, 20:07

Tolles Becken Saithron :thumbsup:
Womit fütterst du deine Pseudanthias pulcherrimus? Meine nehmen leider nur Artemia. :zwink:
Viele Grüße
Sylvia :winken:

-Saithron-

Doktorenfanatiker

  • »-Saithron-« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 980

Wohnort: Berlin

Aktivitätspunkte: 5000

Danksagungen: 276

  • Nachricht senden

89

Montag, 8. Januar 2018, 20:27

Anfangs wollten sie auch nicht so richtig an Futter gehen.
Mein Händler gab mir direkt folgendes mit: http://www.meerwasser-potsdam.de/shop/co…co-100-calanus/

Das funktioniert wirklich genial und sie waren totale Fans davon.
Kurz danach haben sie sich immer was beim normalen füttern genommen. Artemia und Mysis. Aber auch viel cyclops.
Seit dem bevorzugen Sie feines Futter wie Rädertierchen, cyclops und rotes Plankton (FroFu). Nach und nach hab ich auch pellets gefüttert. Die nehmen sie auch etwas an. Aber nur geringe Mengen um den Hunger zu stillen.
Bekommen auch jeden Morgen einen kleinen Würfel Cyclops. Und am Tage pellets über den Automaten. Und dann abends normal mit den anderen.

Nachsetzen war dann total leicht weil sie direkt die Gewohnheiten der anderen nachgemacht haben.
AKTUELL: Aqua Medic Xenia 160
- Royal Exclusiv Bubble King 180 - Royal Exclusiv Red Dragon 4,5m³ - Ecotech Vortech MP40w QD - Philips Coral Care LED -

ALT: Dennerle Cube 60
- Eheim Skim 350 - Coral Box Moon LED Plus - Jebao RW-4 -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

anemönchen (08.01.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 740 Klicks heute: 10 557
Hits pro Tag: 19 282,07 Klicks pro Tag: 46 972,15