You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Yasin

Intermediate

  • "Yasin" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 597

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

1

Wednesday, August 12th 2020, 11:13am

Statik Unterschrank

Moin,
das Becken ist 3/4 voll, Sand ist noch keiner drin, daß Becken steht Waage, sowie der Unterschrank.
Eine Rückwand ist an den Seitenwänden jeweils oben und unten befestigt und steht auf dem Boden auf.
Jetzt zum „Problem“: die Bodenplatte und die obere Platte hängen in der Mitte durch, es handelt sich zwar nur um einen Millimeter, verstehe aber nicht, durch welche Krafteinwirkung das hervor gerufen wird. Hat jemand eine Idee, oder noch besser, was konkretes ?!
Yasin has attached the following image:
  • 22A3D04A-8226-4469-B47D-72AD9A829932.jpeg

Dule

Intermediate

Posts: 332

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 119

  • Send private message

2

Wednesday, August 12th 2020, 3:30pm

Das sieht doch stark nach dem Aquarienunterschrank von IKEA aus... der Aqualax ....

Ich kann dir nur entschieden davon abraten ein Aquarium darauf zu betreiben.

Hatte ich auch schon und würde es nie wieder machen.
Es mag eine Zeit gut gehen aber ein ungeschickter stoß oder doof hängen geblieben und der kleine Kallax knickt zur Seite weg.
Die Verschraubungen sind zweckmäßig aber nicht für Aquarien gedacht.

Yasin

Intermediate

  • "Yasin" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 597

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

3

Wednesday, August 12th 2020, 4:49pm

Ich weiß ja deinen Rat zu schätzen, ich Probier es trotzdem mal !
Habe lange überlegt und recherchiert 50% sagt ja, 50% sagt nee.
Aber nur mal als Vergleich:
https://www.hornbach.de/shop/Aquarium-Un…59/artikel.html
Was soll das denn werden mit dem, ich geh mal von 16mm aus, Pressspan Krimskrams würd ich nit mal ne Vase drauf stellen Im übertriebenen Sinne...
Hab ne Siebdruckplatte als Rückwand fest verschraub, wird schon.

Du kannst mir nicht zufällig bei meinem eigentlichen Problem helfen ?!

Riko

Student

Posts: 923

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 391

  • Send private message

4

Wednesday, August 12th 2020, 5:25pm

Du kannst mir nicht zufällig bei meinem eigentlichen Problem helfen ?!
Das Ding ist, im Grunde kann man da nicht helfen. Entweder du riskierst es, wie es ist, oder du besorgst einen anderen Schrank. Das der Kallax das Aquarium ohne jegliche Veränderung trägt, war ja auch nicht zu erwarten, Es sind nunmal keine Aquarienschränke.
Was soll das denn werden mit dem, ich geh mal von 16mm aus, Pressspan Krimskrams würd ich nit mal ne Vase drauf stellen Im übertriebenen Sinne...
Naja, das ist nämlich der garvierende Unterschied. Stabil aussehen heißt nicht immer auch stabil sein. Die Kallax-Dinger haben eine Wabenstruktur aus Pappe im inneren, die von Presspanleisten gestützt und mit dünnen Platten verkleidet ist. der Schrank aus dem Baumarkt besteht wenigstens vollständig aus Span und hat Querverstrebungen. Außerdem schlafe ich ruhiger, wenn ich weis, dass der Hersteller meines Schranks weis, dass ich darauf ein Aquarium abstelle und er das Produkt dementsprechend entwickelt hat.

Ich persönlich würde sagen, dass das Durchbiegen des Schranks nicht dramatisch ist. Sowas ist ja auch bei teils deutlich teureren Aquarienschränken zu beobachten. Wohl wäre mir dabei aber trotzdem nicht.
Grüße Riko
________________________________________________________________________________________________

55L Dennerle Scapers Tank: Das 54 L Studentenriff
Hydra 26 HD | Tunze 9001 | Hydor Koralia Nano 900 | 100% Carib Sea Liferocks | Mixed

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

5

Wednesday, August 12th 2020, 5:32pm

Moin,
das Becken ist 3/4 voll, Sand ist noch keiner drin, daß Becken steht Waage, sowie der Unterschrank.
Eine Rückwand ist an den Seitenwänden jeweils oben und unten befestigt und steht auf dem Boden auf.
Jetzt zum „Problem“: die Bodenplatte und die obere Platte hängen in der Mitte durch es handelt sich zwar nur um einen Millimeter, verstehe aber nicht, durch welche Krafteinwirkung das hervor gerufen wird Hat jemand eine Idee, oder noch besser, was konkretes ?!


Ahoi Yasin :)

Holz ist ein „lebendiger“ Werkstoff , welcher sich bei Hitze zusammenzieht und bei Kälte ausbreitet. Der Fakt das es als Brett verarbeitet ist , tut nix zur Sache. Holz arbeitet und deswegen kann es sich auch um 1 mm verziehen. Das ist nicht weiter ungewöhnlich , ansich bei Möbeln normal, da der winzige mm keinem auffällt bis die Wasserwaage was anderes spricht.

Hoffe ich konnte dir helfen zu verstehen.
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Diktla

Trainee

    info.dtcms.flags.at

Posts: 99

Location: Mauterndorf

Occupation: Landwirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

6

Wednesday, August 12th 2020, 5:38pm

Der 1mm kann genausogut schon beim zusammenbau gewesen sein/entstanden sein.
Wenn du Bedenken hast dann verstärke den Unterschrank noch bevor du das Becken Fertig machst.
Nur weil das ein „Ikea“ Schrank sein könnte heißt das nocht das er sofort ungeeignet ist

Posts: 31

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

7

Wednesday, August 12th 2020, 6:21pm

Ahoi Yasin :)

Holz ist ein „lebendiger“ Werkstoff , welcher sich bei Hitze zusammenzieht und bei Kälte ausbreitet. Der Fakt das es als Brett verarbeitet ist , tut nix zur Sache. Holz arbeitet und deswegen kann es sich auch um 1 mm verziehen. Das ist nicht weiter ungewöhnlich , ansich bei Möbeln normal, da der winzige mm keinem auffällt bis die Wasserwaage was anderes spricht.

Hoffe ich konnte dir helfen zu verstehen.

Hallo,
das ist leider nicht richtig. Das Schwinden und Quellen von Massivholz hat mit der Feuchtigkeit zu tun, nicht der Temperatur.
Der Schrank von IKEA ist aber nicht aus Holz.
Viele Grüße,
Lucas

BluePearl

Memento mori

Posts: 992

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 90

  • Send private message

8

Wednesday, August 12th 2020, 6:37pm

Ahoi Lukas

Ahoi Yasin :)

Holz ist ein „lebendiger“ Werkstoff , welcher sich bei Hitze zusammenzieht und bei Kälte ausbreitet. Der Fakt das es als Brett verarbeitet ist , tut nix zur Sache. Holz arbeitet und deswegen kann es sich auch um 1 mm verziehen. Das ist nicht weiter ungewöhnlich , ansich bei Möbeln normal, da der winzige mm keinem auffällt bis die Wasserwaage was anderes spricht.

Hoffe ich konnte dir helfen zu verstehen.

Hallo,
das ist leider nicht richtig. Das Schwinden und Quellen von Massivholz hat mit der Feuchtigkeit zu tun, nicht der Temperatur.
Der Schrank von IKEA ist aber nicht aus Holz.
Viele Grüße,
Lucas


Nicht aus Holz ...alles klar.
Gut dass ich nicht alles muss was ich könnte ... grin
Der von mir verfasste Post ist meine eigene Meinung, nicht allgemeingültig /nicht im Bezug auf Personen :this: sie ist rein analytisch.

Des Menschen Wille sei sein Himmelreich oder .....
:3_small30:
————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
ID Links :search:

https://www.meerwasser-lexikon.de/
https://www.reef2reef.com/threads/what-i…hhikers.443382/
https://www.marlin.ac.uk/species

Yasin

Intermediate

  • "Yasin" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 597

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

9

Thursday, August 13th 2020, 12:12am

@Riko, mit „Problem helfen“ war gemeint, wieso hängt das mittig durch, ich selber kann es mir nicht erklären ! Was im Kallax drin ist, oder auch nicht, dessen bin ich vollends aufgeklärt :thumbup:
Der letzte Absatz hilft mir schon eher weiter, ich danke dir für deine Meinung

@BluePearl, sehr guter Ansatz, leider bei dem Ikea-Teil nicht zutreffend, Lucas hatte es ja schon geschrieben, aber trotzdem danke :MALL_~45:

@Diktla, ich bin der Meinung, daß es relativ zeitgleich mit dem Befüllen vom Becken zustande kam, kann mich aber auch irren.
Nur weil das ein „Ikea“ Schrank sein könnte heißt das nocht das er sofort ungeeignet ist

Das ist richtig, es sind einige, die ihr Becken drauf stehen haben und gewisse Leute verdienen ja ihr Geld damit.
Danke, für deine Ratschläge

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,296

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7597

  • Send private message

10

Sunday, August 16th 2020, 12:16am

das liegt an der eingetragenen last die auf den schrank wirkt. das sieht man auch bei herstellern von aquarien und entsprechenden unterschränken. ist nicht selten. hatten wir erst letztens wieder.

liest du dazu mal hier.

auch im forum suchst du mal nach "schrank biegt sich durch".
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Yasin

Intermediate

  • "Yasin" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 597

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

11

Sunday, August 16th 2020, 8:16am

Hallo Cei,
Den hab ich auch gelesen, aber ganz ehrlich !?
Bei dir kommen 2 Sätze besser an, als eine ganze Berichterstattung von einem Ingenieur, ohne, dem guten Mann In irgendeiner Art und Weise auf die Füße zu treten.
Danke :thumbup:

This post has been edited 1 times, last edit by "Yasin" (Aug 16th 2020, 8:24am)


Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,983 Clicks today: 32,033
Average hits: 22,735.65 Clicks avarage: 52,796.59