You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 2,165

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 755

  • Send private message

41

Sunday, March 18th 2018, 7:32pm

hi,

nur zur ergänzung: wir haben das mittel nicht im verkauf.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

korallenfarm.de H
https://shop.korallenfarm.de/index.php
http://www.korallenfarm.de/
"C o r a l s - made in Germany"
der weg ist das ziel!

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

42

Sunday, March 18th 2018, 8:23pm

ich werde noch ein paar packungen auf halde legen. zur sicherheit... :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 641

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 220

  • Send private message

43

Sunday, March 18th 2018, 8:57pm

hi,

nur zur ergänzung: wir haben das mittel nicht im verkauf.


Ich glaube nach diesem Thread seid ihr nicht mehr die einzigen :3_small30:
Lieben Gruß
Marco

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,029

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 645

  • Send private message

44

Sunday, March 18th 2018, 10:19pm

An die jenigen die es schon verwendet haben.

Was habt ihr anschließend an Bakterienprodukten zugegeben?
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Tuneboy

Beginner

Posts: 46

Location: Aachen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

45

Monday, March 19th 2018, 12:59am

Hallo,

mein bester Freund hat es in seinem Becken genutzt: Großer Erfolg, nach 3 Tagen alles weg, Korallen und Clownfische stehen super.

Ich habe es daraufhin auch benutzt, ebenfalls großer Erfolg! Würde es jedem empfehlen! Das war vor 2 Wochen woch ich es benutzt habe.
Dennerle 60L Cube
Coral Box Moon LED Plus
Jebao SW4
Sandler Piccolo Abschäumer im Hang-on-Becken

sebastian6488

Intermediate

Posts: 647

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 216

  • Send private message

46

Monday, March 19th 2018, 4:17am

Habe es ebenfalls benutzt und noch 2 auf Lager zur Sicherheit, nach 1 Tage waren alle restlichen beläge die ich nicht absaugen könnte weg. Jetzt sind 9 Tage rum und nix an cyanos zu sehen.

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 641

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 220

  • Send private message

47

Monday, March 19th 2018, 9:04am

ich werde noch ein paar packungen auf halde legen. zur sicherheit... :vain:


Wie lange ist das Zeug haltbar?
Lieben Gruß
Marco

MonaLisa3255

Unregistered

48

Monday, March 19th 2018, 9:52am

das ist ja gut zu wissen- man sollte für alle Fälle vorsorgen... Danke für die Info :EVERYD~16:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

49

Monday, March 19th 2018, 10:41am

Wie lange ist das Zeug haltbar?

meines ist in 2017 abgelaufen... angewendet hatte ich es bereits vor ein paar jahren. es ist also einige jahre haltbar. steht aber auf der verpackung mit drauf.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 677

Location: AC Land

Occupation: Retiree

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

50

Monday, March 19th 2018, 10:59am

Guten Morgen,

ich habe als Vorsorge gerade zwei Einheiten bestellt. Kannte das MIttel bisher nicht. Danke an das Forum!

Wegen der Lagerung habe ich mich bei der Uni-Klinik AC erkundigt. Um 0 °C herum besteht die geringste Alterung. Deutlich nach dem MHD beginnt die Wirkung der Pilzsporen nachzulassen. Reversionen etc. entstehen nicht, kann daher darüber hinaus verwendet werden. Über die dann notwendige Mehrdosierung gibt es keine Werte.
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner

RedSea Reefer 425, 2 x Hydra 32 + 40 Watt oben umlaufende LED-Leisten mit 13.000 K.
5 x Tunze Turbelle für Wellen im 0,5 Sekundentakt + Strömungswechsel alle 3,5 Std. Deltec 600i.
Biopellets, Zeolith; Balling light.
Täglich lebende Artemia + 300 cm³ zapffrisches Phytoplankton.
6 % Wasserwechsel/Woche

MonaLisa3255

Unregistered

51

Monday, March 19th 2018, 12:01pm

wenn ich das so lese- sollte man das ev. im Kühlschrank lagern? oder ist das übertrieben? :EVERYD~16:

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 697

  • Send private message

52

Monday, March 19th 2018, 12:21pm

Muss dafür der Abschäumer ausgestellt werden ?
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Matthias S.

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

53

Monday, March 19th 2018, 1:21pm

und wie man aus den beiträgen und gesprächen heraus liest, wird es nicht einfach mal so angewandt, sondern es geht immer ein langer leidensweg voaus.

und das zeugt m. e. vom sorgsamen umgang mit "mitteln", kein leichtfertiger einsatz.

Hi zusammen,

Joe hat es finde ich kurz und knapp auf den Punkt gebracht. :thumbup:

Ihr müsst doch nun keine Hamsterei-Einkäufe machen. :winken: Die Tendenz sollte ja gerade nicht dazu hingehen, einfach das Mittel zu kaufen.
Ich hoffe und denke auch, dass das klar rübergekommen ist.
Die Beiträge nun machen im Moment den Eindruck, dass jeder noch schnell was einkaufen sollte.

Ob nun schon jemand in den Startlöchern steht mit nem brandneuen Cyanomittel, weiß ich natürlich nicht.
Aber auch derjenige hat die Meerwasseraquaristik mit Sicherheit nicht (neu) erfunden…. 8o

Insofern bitte bei aller (scheinbaren) Begeisterung daran denken was der erste, zweite dritte Schritt ist…
Beleuchtung, Wasser, Zugaben Spurenelemente (zuviel?), Strömung, Bodengrund etc etc…..
Und dann beurteilen, ob notwendig oder nicht.

Ned einfach reinschütten. :winken:


Gruß,
Matthias

tommi83349

Intermediate

Posts: 284

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 107

  • Send private message

54

Monday, March 19th 2018, 3:53pm

Bei YouTube ganz aktuell zu dem Thema.


https://youtu.be/5Mrxnd9DSoU

welle1501

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 641

Location: Stralsund

Occupation: IT-Systemelektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 220

  • Send private message

55

Monday, March 19th 2018, 4:02pm

na das ist doch wohl jetzt kein Zufall oder?
Lieben Gruß
Marco

Hopperer

Professional

  • "Hopperer" started this thread

Posts: 1,029

Location: Weiden i. d. Oberpfalz

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 645

  • Send private message

56

Monday, March 19th 2018, 5:30pm

Irgendwie komm ich mir so vor als hätte ich mit meiner Frage die Büchse der Pandora geöffnet :monster:
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100 ..............:popcorn: Youtubekanal Aktuelle Ableger 20l Pico Reef

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: DIY LED 200W, Strömung: Gyre150 + Tunze 6045, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

57

Monday, March 19th 2018, 5:36pm

Also ich muss sagen ich sehe das komplett anders und finde es ein wenig erschreckend wie hoch die Bereitschaft vor allem bei kleinen Becken ist

Bei großen die extrem aufwendig und kostenspielig neu aufsetzten sind kann ich das irgendwie noch nachvollziehen

Ihr sprecht davon, dass auch die gute Biologie auf null gesetzt wird. Was spricht dann in einem 150L Becken dagegen den Sand abzusaugen, und ein paar Kilo frisches LG einzubringen anstatt den Mist reinkippen und im Prinzip euch selber irgendwann möglicherweise zu schaden.

Denke ein Hobby ist kein Anlass resistenten zu züchten, nicht nur für euch
Abgesehen davon verstehe ich den Sinn des Mittels bzw. das was die Leute sich daraus erhoffen überhaupt nicht.

Das Antibiotikum tötet also alle Bakterien, auch die guten und somit ist das Becken auf null gesetzt. Sand, Steine, einfach alles. Es gleich also einem Neustart

Die Siedlungsflächen bieten also keine Konkurrenz mehr und wer kommt dann? Erstbesiedler! und wer sind Erstbesiedler? MÖP

Als i-Tüpfelchen hat man noch alle nützlichen Bakterien die man an seinen Korallen hatte abgetötet, tolle Sache feuer frei

Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

58

Monday, March 19th 2018, 6:13pm

Ach quatsch.......

Das Thema kommt docu in unregelmäßigen Abständen immer wieder auf!

War eigentlich schonmal jemand beim Tierarzt und hat sich Antibiotika gegen Cyanos verschreiben lassen?

Edit: wollte eigentlich Hopperer zitieren.
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator


This post has been edited 1 times, last edit by "Chelmon" (Mar 19th 2018, 6:16pm)


NRG1337

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,894

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 585

  • Send private message

59

Monday, March 19th 2018, 6:14pm

wieso quatsch? Kannst du die Theorie wiederlegen?

mir fällt sogar nochwas ein:

Der immense Anstieg an PO4 (wenn Milliarden von Organismen absterben) und die Freisetzung der ganzen Toxine ist sicherlich auch gut für die Insassen.

Außerdem glaube kaum das ein Becken, was mit diesem Mittel resettet wird mit 2 Bechern Special Blend danach wieder zum laufen zu bringen ist.

Unklar ist auch ob sich das Mittel in irgendeiner Weise in Dekoration oder Bodengrund einlagern kann.

So hat man dann vielleicht sogar ein schönes "dieses-Becken-wird-niemals-laufen-Depot"

This post has been edited 1 times, last edit by "NRG1337" (Mar 19th 2018, 6:15pm)


Chelmon

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,131

Location: Eschau

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 43

  • Send private message

60

Monday, March 19th 2018, 6:18pm

Sorry, meinte nicht dich mit "quatsch".

Keine Ahnung, warum das Zitieren mit dem Handy gerade nicht geht.
Flachriff 100x50x40 ohne Technikbecken / Einrichtung aus Lebendgestein
Standzeit 04/2018


ATI Powermodul 6*39W + Lumini Asta 20 für die Kringel :P
Tunze 9012
1x Jebao RW-4 + 2x Tunze 6015 modifiziert
Coral Box Dosing Pump
Tunze Osmolator



Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 13,445 Clicks today: 36,151
Average hits: 22,716.7 Clicks avarage: 52,705.47