You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3gor

Intermediate

  • "3gor" started this thread

Posts: 314

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

1

Wednesday, October 1st 2014, 10:53pm

Rhodactis Vermehrung

Hallo allerseits,
wie vermehrt sich bei euch die o.g Scheibenanemonen?
Habe meine seid Anfang des Bechens. Sie ist prächtig gewachsen, allerdings hat sie sich bisher noch garnichts vermehrt :-(

Andere Scheiben die ich habe, haben sich schon 1-2 mal vermehrt.

Gibt es bestimmte Bedienungen, die man einhalten muss um eine erfolgreiche Vermehrung zu bekommen evt. Zusätzlich füttern?

Laut MW Lexikon ernährt diese sich ausschließlich von
Plankton, Zooxanthellen / Licht.



Ich denke mal das Licht im Becken ist hervorragend, denn sonst würde sie ja nicht voll aufgehen. Die Werte sind auch in Ordnung.


Oder ist einfach nur Geduld das Hauptkriterium bei ihr :D


Gruss Egor

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,590

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 466

  • Send private message

2

Wednesday, October 1st 2014, 11:03pm

Hi Egor,ja manchmal dauert es auch etwas länger bis die sich teilen,aber vielleicht kannst du auch froh darüber sein,weil die können sich auch manchmal plagen artig vermehren.Also immer mit der Ruhe.Wenn es dir nicht schnell genug geht kannst du sie ja extra füttern.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

This post has been edited 1 times, last edit by "michael 68" (Oct 1st 2014, 11:09pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,184

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

3

Wednesday, October 1st 2014, 11:11pm

um welche handelt es sich?

füttern kannst du. geht aber auch ohne. ich habe z.b. verschiedene florida scheiben. während die eine bestimmt schon 20 scheiben erzeugt hat, ist die andere immernoch alleine. rhodactis in rot, grün und blau vermehren sich auch ohne zutun.

steckst nicht drin :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

3gor

Intermediate

  • "3gor" started this thread

Posts: 314

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

4

Wednesday, October 1st 2014, 11:32pm

Also ich habe eine grüne. Welche genau kann ich leider nicht sagen.
Womit kann man sie denn füttern? Normales Frofu was man auch den Fischen anbietet?

Chani

Trainee

Posts: 205

Location: bei Kassel

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 28

  • Send private message

5

Wednesday, October 1st 2014, 11:36pm

Also ich hab auch welche und meine Expandieren wie irre. Meine bekommen aber bei der Fütterung der Gorgonie auch immer Artemia ab.
Liebe Grüße
Chantal

_____________________________________________________________________________________
280x100x70 mit 2 ATI Hybrid á 3x75 Watt + 8x54 Watt

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,184

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

6

Wednesday, October 1st 2014, 11:49pm

die sind eigentlich allesfresser.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

3gor

Intermediate

  • "3gor" started this thread

Posts: 314

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 8

  • Send private message

7

Wednesday, October 1st 2014, 11:55pm

Super. Dann wird das zur Tagesaufgabe in der nächsten Zeit :D

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,184

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

8

Thursday, October 2nd 2014, 8:20am

Was wird zur Tagesaufgabe? Füttern? Wie gesagt, muss man nicht.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Kalamari

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 484

Location: Köln

Occupation: Biotechnolge

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Thursday, October 2nd 2014, 12:39pm

Ich füttere meine Rhodactis auch nicht.

Letztens hat sich bei mir eine grüne (diese mit den längeren Tentakeln geteilt). Ich dachte erst sie macht einen Abgang. Genau in der Mitte hatte sie von einem Tag zum anderen ein ausgefranstes Loch. In den nächsten Tagen sah es aus als ob an beiden Enden jemand zieht und sie zerreißt... Und dann waren es zwei ;)

Gruß,
Christian

Toffee

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 193

Location: Limeshain

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

10

Thursday, October 2nd 2014, 12:57pm

Hey Christian,

genau so war es bei mir auch. Erst ein halbes Jahr gar nichts, jetzt habe ich drei, und die sind echt groß.
LG
Nicole

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 879 Clicks today: 2,590
Average hits: 22,714.69 Clicks avarage: 52,698.86