Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Marcus7777777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 100

Aktivitätspunkte: 790

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. April 2018, 10:04

Euphyllia OHNE Licht--> Ableger machen?

Hallo zusammen,

ich brauche eure Tipps zu meinem Euphyllia Stamm. Habe hier das Problem, dass sich die unteren Köpfe nicht gut entwickeln da hier wenig Licht dazu kommt, da gut abgeschattet durch die Köpfe die darüber liegen. Wäre es hier sinnvoll Ableger zu machen, oder sollte das an sich auch so klappen?

Freue mich auf eure Inputs dazu und wünsche euch einen sonnigen Freitag : )

LG Marcus
»Marcus7777777« hat folgendes Bild angehängt:
  • Euphyllia.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Christian_S (17.05.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 18 225

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 93455

Danksagungen: 4288

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. April 2018, 10:37

das sollte auch so klappen. so sehr lichthungrig sind sie nicht.
bei dir sieht es aus, als wäre sie dort gestört worden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

    Deutschland

Beiträge: 1 089

Aktivitätspunkte: 5655

Danksagungen: 369

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. April 2018, 14:14

das sollte auch so klappen. so sehr lichthungrig sind sie nicht.
bei dir sieht es aus, als wäre sie dort gestört worden.



ist nur ein Verdacht....aber könnte es sein, dass der linke Kopf von den geschlossenen Köpfen am unteren Teil einen bräunlich schleimigen Belag hat? Dies könnte evtl. Brown Jelly sein?! Wenn ja, solltest du auf jeden Fall betroffene Köpfe sehr vorsichtig am besten außerhalb des Beckens entfernen.
Aber um sicher zu sein, bräuchten wir da bessere Aufnahmen.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

  • »Marcus7777777« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 100

Aktivitätspunkte: 790

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 17:25

Brown Jelly kann ich so zum Glück nicht bestätigen. Was ich mir jetzt gedacht habe nachdem alles andere in Ordnung ist: Ich beleuchte ja mit einer China LED, kann es sein das es daran liegt? Puhhhh...hat jemand eine Idee? Ein Kopf ist mir jetzt schon abgestorben : /

Kann es sein, dass die Koralle unter eine AI Hydra 26HD mehr Freude hätte?

LG Marcus

MonaLisa3255

Reef-Springer

    Deutschland

Beiträge: 1 933

Wohnort: Erfurt

Beruf: Angestellte SV

Aktivitätspunkte: 9725

Danksagungen: 553

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:00

naja die Euphis sind ja nicht so lichthungrig und stehen bei mir unten bei 60 cm Höhe. Ich würde mal eher auf Nährstoffe oder Strömung tippen. Versuch sie doch einfach mal umzustellen wenn du der Meinung bist sie bekommt nicht genug Licht ab. Eventuell hilft das ja auch... :EVERYD~16:
Reefer 170
- ATI SIRIUS X 2
- Aquamedic Strömungspumpen mit Controller
- 150 W Heizstab/Kühlung mit Aqualight Temperatur-Controller
- Coral Box D 150 Abschäumer
- marinecolor Dosierungsanlage
Versorgung: Balling Light 10% WW/Woche

Becken 190 x 70 x 60
- 2x Aquarius 90 mit Controller seit 24.03.2018 2 x Philips CoralCare mit Controller
- Tunze Wafebox
- 3 Tunze Strömungspumpen mit Controller
- Nyos Multireactor
- Heizung/Kühlung mit Aqualight Temperaturcontroller
- Tunze Doc Skimmer 9410
- UV Anlage
- Ozonisator
- ATI DP6 Dosieranlage
- Sangokai Versorgung


http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…salziges-reich/

http://nanoriffe.de/board25-unsere-user-…-belebtes-riff/

wo die Korallen heimisch sind- möchte ich wohnen :EV8CD6~126: :thumbsup:

Liebe Grüße Marion

OskarZ

Euphyllianer

    Deutschland Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland

Beiträge: 704

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 3605

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 18:00

Die macht ja auch bloß ne punktuelle Beleuchtung von oben. Das wird dir keinen anderen Effekt bringen. Vielleicht liegt das Problem ja auch wo anders. Wasserwerte und co. (vor allen Dingen wie stabil sie sind) :EV012E~133:
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 31 227 Klicks heute: 59 064
Hits pro Tag: 20 081,62 Klicks pro Tag: 48 476,81