You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Vatrox_Vamu

Freibeuter

  • "Vatrox_Vamu" started this thread

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

1

Tuesday, February 23rd 2016, 1:57pm

Farbmorphen bei der Bestellung

Hallo liebes Forum,

wie die meisten von euch bestelle ich Hin und wieder mal Korallen im Internet, soweit ganz gut, noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Außer in einem Punkt. (Das soll kein Beschwerde-Thread werden sondern eher eine Diskussion)

Ich bestelle recht gerne bei White Corals. Super Tiere, professional verpackt Service soweit auch ganz ok (wenn se nur mal die Bestellanmerkungen lesen würden oder darauf antworten :puh: )

Was mich aber extrem stört, ich bekommen nie, wirklich nie den Farbmorph den ich bestellt. Verstehts mich nicht falsch, ich rede nicht von Abweichungen oder einer bisschen anderen Farbe, sondern von kompletten Unterschieden (zumindest in meinen Augen). Die einzige für mich logische Erklärung ist 1. andere Lampe 2. Filter beim Fotographieren.

Punkt 1: Kann vorkommen aber nicht in dem Ausmaß
Punkt 2: Naja ich weiß ja net was für Filter aber dass es so abweicht ... ?

Im Endeffekt will ich damit sagen, ich bekomm einfach nicht das Produkt was ich bestellt habe. Klar es sind Tiere (geb ich auch nicht mehr zurück, dafür gefallen se mir zu gut :love: ) aber ich kaufe genau aus dem Grund zu den Preisen dieses Tier damit ich zumindest in einem Gewissen Rahmen das bekommen.

Wenn ich aber wie in meinem Fall "Bloody Snow" bestellt hell rot- hell blau und im Endeffekt dunkel orange - dunkel lila bekomm ist mir das nicht verständlich. Klar ich hab nicht die gleiche Lampe (meine ist 2 weiß : 1 blau ~ 1 W/l, ganz schlicht, im Endeffekt Standart) aber erklärbar ist mir das trotzdem nicht.

Geht es euch genauso?

Gruß
Daniel

PS: Ja es sind auf den Bildern die gleiche Koralle :rolleyes: Vielleicht gibt sich das noch mit der Farbe, glaub ich aber nicht ...

Leider ist meine Handykamera nicht gut aber es ist wirklich lila-orange ...
Vatrox_Vamu has attached the following images:
  • IMG-20160223-WA0032.jpeg
  • IMAG2126.jpg
  • IMG-20160221-WA0015.jpeg
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

This post has been edited 1 times, last edit by "Vatrox_Vamu" (Feb 23rd 2016, 1:58pm)


labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

2

Tuesday, February 23rd 2016, 2:09pm

Hi,

leider ist es mir auch schon so mit White Corals so ergangen, deshalb bestelle ich da auch nicht mehr.
Ich hatte eine Acanthastrea Rainbow gekauft, das was ich bekommen habe war grau, braun mit einem Hauch von grün, aber nicht die Farben die abgebildet waren. Da es ja alles WYSIWYG sein soll, erwarte ich eigentlich auch genau (und damit ist auch die Ausfärbung gemeint) das Tier was abgebildet ist. Sicherlich kann ein Tier durch den Transportstress temporär mal blass erscheinen, aber halt nur temporär. Das Lustige ist, dass du in deinem Kundenkonto auch nicht mehr das Bild von dem gekauften Tier hast...
Inzwischen kann man in zahlreichen Foren nachlesen, dass es anderen Kunden auch so ging.
Wenn du dir mal Bilder anschaust wo evtl. Rotkalkalgen mit drauf sind, wirst du sehen das diese gerade zu Pink leuchten.
Auch ein extrem strahlendes Weiß der Lichtrasterplatten läßt die Vermutung zu, dass hier massiv mit Photoshop nachgearbeitet wurde (das müsste aber erst mal bewiesen werden).
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

This post has been edited 2 times, last edit by "labmaster" (Feb 23rd 2016, 2:12pm)


Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,762

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2148

  • Send private message

3

Tuesday, February 23rd 2016, 2:16pm

Dem muss ich leider so zustimmen, die Korallen sehen nicht entfernt so aus wie vom Shop abgelichtet. Das mit den Fotos ist mir auch schon aufgefallen, da ich hinterher auch gern nochmals verglichen hätte. :EV48CE~136: Die Lieferung und Verpackung war ok. Aber wenn das Standard ist und davon gehe ich aus, gehen ich lieber woanders shoppen, weil dafür sind sie dann doch zu teuer.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Vatrox_Vamu

Freibeuter

  • "Vatrox_Vamu" started this thread

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

4

Tuesday, February 23rd 2016, 2:25pm

Beispielnr 2: (sry mein Handy spinnt etwas ...)
Vatrox_Vamu has attached the following images:
  • IMG-20160221-WA0013.jpeg
  • IMAG2127.jpg
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

5

Tuesday, February 23rd 2016, 2:27pm

Hi,

es sind zwar keine Rotkalkalgen, aber siehst du den massiven Unterschied in Farbe und Kontrast von dem rötlichen Belag auf dem Stein. Bei dir im Becken ist davon nichts zu sehen....
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

audioTom

Intermediate

Posts: 326

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 78

  • Send private message

6

Tuesday, February 23rd 2016, 2:41pm

Ging mir ähnlich.
Hab für mich den Schluss gezogen woanders zu kaufen.
Gibt ja mehrere Shops die gerne großzügigst mit "Ultra" werben.... Ultra bleibt dann meist nur das Loch im Portemonnaie.

This post has been edited 1 times, last edit by "audioTom" (Feb 23rd 2016, 2:43pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,473

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7367

  • Send private message

7

Tuesday, February 23rd 2016, 2:46pm

Die Tiere werden sehr wahrscheinlich in nur einer geringen Wassertiefe mit wahrscheinlich hohem UV anteiligem Licht fotografiert. Wie gesagt, wahrscheinlich.
Schaut mal von oben in euer Becken. Von dort sehen die Korallen auch farbiger aus. So werden sie fotografiert. Von der Seite ist durch eine veränderte Lichtbrechung dann eine ganz andere Farbgebung zu sehen. Soweit ja alles normal.

Ob nun mit Photoshop oder speziellen Filtern auf der Kamera gearbeitet wird bleibt Spekulation und Diskussionen darüber führen zu nichts.

Und mal ehrlich? Wie oft wurde das mit dem Shop schon durchgekaut? Das sollte bekannt sein.
Sie weisen darauf hin, dass Farbgebungen je nach Gegebenheiten abweichen können.

Ist so alles nicht neu und in der Szene bekannt.

Das Auge kauft mit. :vain:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

inspi

Intermediate

Posts: 481

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

8

Tuesday, February 23rd 2016, 2:47pm

Hallo.

Die wissen wie man Fotos macht bzw. so pimpt, dass die Korallen auf der Homepage schlussendlich ein leichtes Sabbern hervorrufen können. :)

Da ich die gleiche Erfahrung gemacht habe, möchte ich (u.a. deswegen) dort auch nicht mehr bestellen. Ich musste daher auch schonmal die Bilder von der Homepage mit dem Stein vergleichen, den ich schlussendlich bekommen hatte. Der Koralle sah man die farbliche Ähnlichkeit nicht an, Stein und Positionierung der Koralle auf dem Stein passten aber. Übrigens schicken die einem die Shop-Bilder auf Nachfrage zu, taten sie zumindest bei mir. :)

Alles auf die eigene Beleuchtung schieben kann man ja nun nicht. WC gibt auch irgendwo die Leuchtmittelzusammenstellung an, unter der sie ihre Bilder machen.

Das machen aber denke ich die meisten größeren Shops so. Die wollen halt verkaufen. Daher bin ich in letzter Zeit eher in kleineren Shops einkaufen gewesen.

VG
Silvio

Vatrox_Vamu

Freibeuter

  • "Vatrox_Vamu" started this thread

Posts: 928

Location: Augsburg

Occupation: Ingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 256

  • Send private message

9

Tuesday, February 23rd 2016, 2:51pm

Hallo MIchael,
Und mal ehrlich? Wie oft wurde das mit dem Shop schon durchgekaut? Das sollte bekannt sein.
Sie weisen darauf hin, dass Farbgebungen je nach Gegebenheiten abweichen können.
anscheinend ja noch nicht oft genug, da ich es trotz ausreichender Recherche nicht wusste. Anscheinend ging des anderen auch so.

Das machen aber denke ich die meisten größeren Shops so
Lol nur weil alle etwas (in meinen Augen) nicht richtig machen ist das keine Rechtfertigung ...

"WC gibt auch irgendwo die Leuchtmittelzusammenstellung an" nur mit einschränkung "Hauptsächlich" ...

Gruß
Daniel
Trust me - i´m an engineer. :closed:

Fluval M40 mit Algenrefugium, ohne Abschäumer und einer Hypernova 34 W ( aufgelöst Fluval Spec 10 mit einer Zetlight ZN1702)

This post has been edited 1 times, last edit by "Vatrox_Vamu" (Feb 23rd 2016, 2:53pm)


inspi

Intermediate

Posts: 481

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

10

Tuesday, February 23rd 2016, 2:54pm

Lol nur weil alle etwas (in meinen Augen) nicht richtig machen ist das keine Rechtfertigung ...
Möglicherweise sollte das von mir auch nur ein Hinweis sein.

VG
Silvio

Natas01

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 355

Location: Halver

Occupation: Fahrzeugaufbereiter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 16

  • Send private message

11

Tuesday, February 23rd 2016, 3:16pm

Hallo,
also ich kann das nicht bestätigen .....
Die Korallen die ich bis jetzt bei White Coralls bestellt habe waren in Quallität, Farbe und Zustand
allesamt Sehr Gut ....
Und ich kann auch nicht behaupten das die Farben groß anders wären wie anschließend bei mir im Becken.
Und das die wirklich gute Verpackung Standard ist kann ich auch nicht sagen, da habe ich schon ganz
andere Lieferungen bekommen.
Ich will jetzt keinem zu nahe treten aber wenn ich eure nachher Bilder sehe solltet ihr vielleicht nicht
den schwarzen Peter wo anders suchen ..... Alleine eine andere Beleuchtung läßt die Farben ganz anders wirken,
und dann wären da ja auch noch sowas wie Wasserwerte.
Wie gesagt, nichts für ungut. Aber das ist meine beobachtung und meine Meinung.
Gruß Sascha
1.Becken: 160x60x60, TB:110x40x40, BK Mini 200,GHL Doser2, RFP:Red Dragon Speedy 80w
2xMP40QD mit ReefLink, ATI Hybrid, Maxspect RefugiumLED, 2x XAqua Zu-Ablauf
Tunze Osmolator....
2.Becken: 60x40x40, davon TB 60x10x40, BubbleMagus NacQQ, ATI Sirius X1
1X Jebao WP10, RFP Fluval.

fabofab

Intermediate

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

12

Tuesday, February 23rd 2016, 3:39pm

"Realität heißt in diesem Fall, dass die Korallen meist unter T5-Beleuchtung (60% blau und 40% weiß) fotografiert werden."

Steht in den FAQ.

Du hast 33% blau, 66% weiß.

Das macht schon einen großen Unterschied. Dimm mal weiß auf 30 % dann hat du ein Ähnlichkeit Verhältnis. Dann sollte es schon andere aussehen. Allerdings fehlt dir dann sicher Intensität.

Viele Grüße

Fabian
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,905

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1922

  • Send private message

13

Tuesday, February 23rd 2016, 3:50pm

Also ich kann das so auch nicht bestätigen...habe viele Korallen bei WC gekauft und war eigentlich nie enttäuscht :7_small27:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Idrassil

Trainee

Posts: 255

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 96

  • Send private message

14

Tuesday, February 23rd 2016, 3:53pm

Hallo zusammen,
ohne jetzt auf den shop oder die gezeigten Korallen einzugehen, es ist nunmal ein unterschied wie Tag und Nacht ob ich von der Seite durch die Scheibe auf eine Koralle schaue oder von oben (extremstes Beispiel: Tridacnas). Ich habe schon in einigen shops bestellt und war bisher immer sehr zufrieden.
Wenn ich irgendwo bestelle speicher ich mir immer das Shopbild ab und vergleiche anschließend das Bild mit dem Tier.

LG
Thomas
Mein Becken: SPS Shallow Reef
Meine Becken auf Instagram: www.instagram.com/idrassil/

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

15

Tuesday, February 23rd 2016, 3:56pm

also ich habe gute als auch schlechte erfahrungen mit onlineshops gemacht...

da ich selber viel fotografiere weis ich was zu machen wäre um meine fotos auch richtig zu pimpen, aber versuche immer so realistisch wie möglich mein becken darzustellen. unter led nicht so leicht

wenn ich verkaufen will hol ich halt noch ein bisschen mehr raus, schärf noch ein bisschen, aber du kannst auch keine farben wohin zaubern wo keine sind...

wie CeiBaer schon sagt, top down holt aus ner koralle gleich nochmal was anderes raus!

aber oft wird schon viel übersättigt was nicht sein soll und man ist dann oft enttäuscht, was ich selber kenne...

Aber Daniel ich würd auch generell auf mehr blau umstellen, auf dauer zeigen vor allem die Acans mehr farbe!! ;)

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

C3r0

Trainee

Posts: 215

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 36

  • Send private message

16

Tuesday, February 23rd 2016, 4:20pm

Beleuchtung und Blickwinkel können viel bringen. Sogar unterschiedliche leuchtmittel können gerade Acans sogar nachträglich umfärben.

Bei einigen Shops sehen aber lichtrasterplatte und einige ablegersteine aus wie mit Deckweiß gestrichen. Das bekommt nur mit nachhelfen hin.
Gruß

Clemens

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,473

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7367

  • Send private message

17

Tuesday, February 23rd 2016, 4:27pm

Oder sie sind einfach nicht dauerhaft dort drin und werden nur zu Fotozwecken eingelegt bzw. beleuchtet.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

18

Tuesday, February 23rd 2016, 4:39pm

Mit den Farben habe ich auch schon so meine Erfahrungen gemacht, es liegt tatsächlich viel an der Beleuchtung. Ich hatte eine gelbe Wunderkoralle beim Micha mitgenommen, bei mir im Becken war sie dann normal grün. So einfach geht das.
Selbst beim Artemiabecken habe ich heftig gestaunt: unter kaltweißem Licht sah es schön grün aus, wenn ich starkes blaues Licht hinzugebe sieht alles plötzlich nur noch braun aus.

Von daher ist es schon erklärlich, dass die Farben ganz anders durchkommen, wenn die Beleuchtung für die Korallen optimiert wird, um sie möglichst attraktiv darzustellen.

Gruß
Sandy

Darkforce

Acroanarchy

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,602

Location: Ludwigshafen a.B.

Occupation: Bauingenieur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 526

  • Send private message

19

Tuesday, February 23rd 2016, 7:46pm

Hi,

wer schon bei WC war, weiß, dass die ein eigenes "Foto"-Becken haben, welches fast ausschließlich mit blauen T5 beleuchtet wird, keine Strömung drinnen hat und von oben fotografiert wird. Das Tier wird extra dort dafür eingesetzt.

Da finde ich nichts verwerfliches dran, da man so schön die Fluoreszenz und damit das Potential des zu erwerbenden Tieres erkennen kann.

Aber vor allem der (Anfänger) kauft halt blind drauf los und wundert sich dann. Man muss schon wissen, welche Tiere man erwirbt und was es zuhause braucht, damit Sie Ihre Farben auch zeigen oder sogar noch verbessern.

WC liefert i.d.R. das richtige Tier. Da wird tatsächlich sehr sauber gearbeitet, was das angeht.

Ich selbst kaufe dort aus anderen Gründen nicht - aber das ist eine andere Geschichte :D


LG


Immo

640l Reeftank since April 2017
Orphek Atlantik V4
Royal Exklusiv BK DC 200
2 x Panta Rhei Pro

2 x VorTech Mp40QD
EcoTech Reef Link

Royal Exclusiv Speedy 8cbm

Dream Box 2.0

GHL Profilux 4
GHL Doser 2
1xRoyal Exklusiv Medienfilter

Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM

halamala

Unregistered

20

Tuesday, February 23rd 2016, 8:09pm

Ich habe eine Muschel bestellt und hauptsächlich auf den Rand geachtet. Meiner ist nicht gelb wie auf dem Foto sondern hellblau?! Naja.................... abhaken :thumbup: :thumbup:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 26,642 Clicks today: 41,415
Average hits: 21,683.55 Clicks avarage: 51,034.56