Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

didijana

Fortgeschrittener

  • »didijana« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 277

Beruf: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. November 2014, 15:14

Acanthastrea

Huhu,

kennt jemand die genau Bezeichnung der Acanthastrea?
»didijana« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10799282_775216632525734_671000487_n.jpg
Gruß
Andre


20L Nanobecken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »didijana« (8. November 2014, 15:17)


CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 660

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90620

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. November 2014, 16:17

is so zusammengezogen schwer zu sagen.

echinata, bowerbanki, lordhowensis... frag mal nochmal wenn sie sich gestreckt hat...
-

-

michael 68

Punks not Dead

    Deutschland

Beiträge: 3 085

Wohnort: Ratingen

Beruf: Handwerker

Aktivitätspunkte: 16760

Danksagungen: 286

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. November 2014, 17:37

Hallo André,also normalerweise würde ich sagen es wäre eine Lord howensis,aber da der Mund so komisch nach außen gestülpt scheint
kann ich es jetzt auch nicht genau sagen,im Mewalexikon habe ich auch schon geschaut?
Gruß Micha
:EV02A9~123:

Sebastian

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 319

Wohnort: Grevenbroich

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. November 2014, 17:38

Ich denke der Michael kann hier helfen...
Gruß Sebastian

didijana

Fortgeschrittener

  • »didijana« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 277

Beruf: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. November 2014, 21:26

Moin,

schon mal danke für eure Infos. Bei Meerwasser-Lexikon konnte ich auch noch nichts finde.

Hab mal bei Youtube ein Video hochgeladen.

https://www.youtube.com/watch?v=pYNteYWW8ps

Ich tendiere vielleicht zu einer Acanthastrea echinata ?
Gruß
Andre


20L Nanobecken

Hypnotize

Schüler

Beiträge: 120

Wohnort: Darmstadt

Aktivitätspunkte: 720

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. November 2014, 22:51

Auf jedenfall eine A.lordhowensis
Gruß
Corey

Chriss

killswitch

    Deutschland

Beiträge: 332

Wohnort: Velbert

Beruf: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

Aktivitätspunkte: 1780

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. November 2014, 00:45

Ich würde auch zu einer Lordhowensi tendieren auch wenn sie irgendwie etwas einer Bowerbanki hat,...

frag mal den Micha / Ricordea Bay
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

didijana

Fortgeschrittener

  • »didijana« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 277

Beruf: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. November 2014, 11:03

Schönen guten morgen,

danke für den Tipp Chris, hab ihn angeschrieben und er sagt auch das es eine Lordhowensis.
Gruß
Andre


20L Nanobecken

didijana

Fortgeschrittener

  • »didijana« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 277

Beruf: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. November 2014, 14:31

Huhu,

also hab ihn angeschrieben und er meinte das es eine Lordhowensis. Hmm aber die sehen alle anders aus als meine. Meine pumpt ja nicht dein äußeren aus sondern pumpt das innere auf.

:EVC471~119:
»didijana« hat folgendes Bild angehängt:
  • 10805520_776674975713233_2121009626_n.jpg
Gruß
Andre


20L Nanobecken

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 660

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90620

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 11. November 2014, 15:34

Die kommt von der anderen Seite der Erde.... :D

Nee im Ernst. Ich hab auch einen polyp der ist umgedreht. Schon von Anfang an. Gibts wohl sowas. Google mal Acanthastrea solche Bilder gibts öfters.
-

-

didijana

Fortgeschrittener

  • »didijana« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 277

Beruf: Technischer Zeichner Maschinen- und Metallbau

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. November 2014, 17:31

Hehe,

schaut aber echt urig aus :10_small20:
Gruß
Andre


20L Nanobecken

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 913 Klicks heute: 26 480
Hits pro Tag: 19 695,17 Klicks pro Tag: 48 126,17