You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

1

Sunday, September 14th 2014, 6:43pm

mein neues riff soll enstehen

Da ich nun mit meinem blenny einiges an lehrgeld bezahlt habe, und dies mir nun doch zu klein ist, habe ich mich entschieden doch früher mein neues riff entstehen zu lassen.

da ich mich ja nicht entscheiden konnte zwischen dem incpiria 200/300 oder dem scubaline250,habe ich mich nun für ein ganz anderes endschieden aus platzgründen.

das neue becken wird nun gebaut und wird die masse 90/50/60 haben und ein technikbecken in der grösse 70/40/40 mit osmos reserve abteil.
Es wird eine tunze silence rückförder pumpe verwendet,der ablaufschacht wird auch an der seite verlaufen.

meine planung für die technik wären

abschäumer
Bubble Magus NAC C5A bis 500l oder den blue 1000 von AM(am besten den, der wohnzimmer tauglich ist)

 Tunze osmolator Universal 3155: für die nachfüllung

2 jebao rw-4

heizung wird eine von jbl oder eheim sein 150w

beleuchtung wird dann auch die ATI Sirius x4 werden.

Wenn ich noch etwas vergessen haben sollte,oder änderung vornehmen soll, bitte um ratschläge
ein algenrefugium wird wohl auch ins TB kommen.
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

2

Sunday, September 14th 2014, 6:53pm

Hallo Sascha,

Frage vorneweg sei gestattet: Wie geht's denn Deinem Blenny inzwischen, hat sich die Lage wieder beruhigt?

Gruß,
Matthias

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

3

Sunday, September 14th 2014, 7:58pm

Warum nimmst du nicht 90/60/50 :EVC471~119: Gruß Akki

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

4

Sunday, September 14th 2014, 8:20pm

Ja dem blenny geht es soweit wieder gut,nachdem nun alle rotpunkt kardinalbarsche hin sind,der letzte hing dann mittags im ablauf, habe ich nun seit 3-4 tagen kein todesfall mehr zu beklagen :3_small30:
woran es nun gelegen hat weiss ich nicht,aber der deckel ist seit dem nicht wieder drauf gekommen.
der belag den ich abgesaugt hatte ist nun wieder da,glaub ich werd morgen mal mit ner zahnbürste die ableger steine reinigen,da sie mitten drin stehen.
die grösse habe ich gewählt da sie so am besten ins wohnzimmer passt.klar wäre eine 60er tiefe besser....
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

5

Sunday, September 14th 2014, 9:01pm

Würden denn die 2 jebao rw4 reichen? Oder doch eher andere pumpen nehmen wie die rw 8 zb.
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

cubicus

Moderator

Posts: 4,830

Location: Ravensburg (am Bodensee)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1104

  • Send private message

6

Sunday, September 14th 2014, 9:22pm

Hallo Sascha,
Ja dem blenny geht es soweit wieder gut
Das freut mich!!! :EVERYD~313:

Würden denn die 2 jebao rw4 reichen? Oder doch eher andere pumpen nehmen wie die rw 8 zb.

Kannst Du doch später immer noch aufrüsten. Für den Anfang wird's denke ich reichen.

Ansonsten klingt Deine Zusammenstellung auf den ersten Blick sehr gut. Evt ziehst Du den Kauf eines Ventilators/Kühlgebläses noch in Betracht.

Machst Du die Verrohrung alles selbst oder hast Du das fixfertig in Auftrag gegeben?

Gruß,
Matthias

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

7

Sunday, September 14th 2014, 9:23pm

2mal 4er paßt. Ich hab den Turboflotor 1000 und bin zufrieden. Gruß Akki

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

8

Sunday, September 14th 2014, 9:49pm

Ja ich lasse alles machen, damit ich da auf der richtigen seite bin, bis auf die technik ausser der rfp muss ich noch holen, wenn die rw 4 reichen ok, sonst würde ich direkt die anderen nehmen,diesmal möchte ich es richtig machen :EV3584~124:
kühlung wird zum sommer hin kommen,glaub im winter wird dieser nicht benötigt,notfalls habe ich ja noch den venti hier.
Ich hab ja hier im blenny den 500er, und bin ganz zufrieden,von der lautstärke her, hoffe der 1000er ist genauso.
oder halt der magus.....
werd dann auch noch schauen ob ich diesmal nicht doch lieber sand nehmen sollte...
und lebendgestein muss ich auch schauen wo ich gutes und preiswertes bekomme,also ich denke so 20kg kommen da noch rein, bzw die 11kg vom blenny kommen nachher noch ins neue becken.
Wegen einer rückwand und schacht verkleidung muss ich mal schauen, preislich und platz....
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,527

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 443

  • Send private message

9

Sunday, September 14th 2014, 10:04pm

Hallo Sascha,na das geht ja fix bei dir,hört sich ganz gut an mit deiner Zusammenstellung fürs neue Becken :EVADB5~117:
Gruß Micha
:EV02A9~123:

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

10

Sunday, September 14th 2014, 10:23pm

Tja Micha, was soll ich sagen?grösser ist halt doch schöner,und da ich mich bei dem kleinen hab verleiten lassen das zu holen was nicht passt,oder was sehe was nicht geht, hab ich mich entschieden doch schneller zu handeln, wenn alles gut geht wird das neue mitte okt. Dann hier stehen und ich kann die wanne füllen. :EV6CC5~125:
dann wird auch ne osmoseanlage nötig sein...
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

michael 68

Master of desaster

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,527

Location: Ratingen

Occupation: Handwerker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 443

  • Send private message

11

Sunday, September 14th 2014, 11:31pm

Na dann hoffe ich mal das du dich nicht wieder verleiten lässt,trotz größerem Aquarium.
Gruß Micha
:EV02A9~123:

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

12

Monday, September 15th 2014, 6:38pm

Hi Akki,
Wie ist der AM turboflotor 1000 von der lautstärke her? Und hast du ihn im tb becken stehen oder von aussen angehangen?
Ich weiss noch nicht genau ob ich diesen oder den bubble magus NAC c5 oder c5a nehmen soll.
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

13

Monday, September 15th 2014, 6:44pm

Ich hab ihn im TB. Und dort ist er nicht zu hören. Gruß Akki

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

14

Monday, September 15th 2014, 6:46pm

Ok, dank dir.denk dann werd ich mir den dann wohl holen :6_small28:
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

15

Tuesday, September 16th 2014, 10:48pm

So,
der abschäumer turboflotor blue 1000 ist bestellt, morgen werden die rw4 , osmolator und lampe bestellt.desweiteren wird noch fijii sand geholt.
jetzt muss ich noch schauen wo ich gutes LS bekomme,was nicht gleich in gold aufgewogen wird, denke 20kg werden es sein, und später soll dann noch die 11kg LS aus dem jetztigem becken dazu kommen
oder reichen doch 10kg LS Und dann dafür 10kg todgestein?
Ob eine rückwand rein kommt, hängt davon ab, was mein budget noch her gibt, wenn alles gekauft wurde.
muss noch schauen, wegen ner osmose anlage oder so, da es mit wasser kaufen, wie bei dem nano, sich nicht rechnen würde, aber auch da gibt es ja zig
ausführungen, von billig über günstig bis teuer.....
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

    info.dtcms.flags.de

Posts: 2,219

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

16

Tuesday, September 16th 2014, 11:36pm

Hallo Sascha. Ich würde mehr LG als TG nehmen. Gute Adressen sind Mrutzek Nautilus Aquaristik und und....Gruß Akki

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

17

Wednesday, September 17th 2014, 6:17am

Morgen Akki,
ja das mache ich eh, wenns am ende steht kommen ja noch die 11kg aus dem becken jetzt dazu.
mal sehen wenn es drin ist, wie voll es wirkt
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

18

Monday, September 22nd 2014, 9:41pm

Das erste teil ist schon da,der abschäumer ist heute gekommen, hab nicht schlecht geschaut, was das für ein brocken ist, :6_small28: im gegensatz zum meinem jetztigen..
es geht aufwärts....
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

sascha76

Intermediate

  • "sascha76" started this thread

Posts: 532

Location: köln

Occupation: Werkzeugmechaniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 66

  • Send private message

19

Thursday, September 25th 2014, 8:52pm

Aktueller stand,
heute durfte ich meine 2 säcke fiji sand (hoffe der reicht),2rw4 pumpen, osmolator, 20kg salz und meine sirius x4.
jetzt muss ich noch schauem wegen einem mischbettfilter, dann kann es fast schon losgehen :D
Gruss
Sascha

90x60x50 mini Riff, Giesemann Aurora 4x39w, 1x Jebao RW4,1x cp-40, coralbox d500 ,osmolator 3155, fiji sand ca.25kg Ls

Red Sea Nano Bubble Magus c3.5, ecodrift 4.1 Orphek Atlantic v4 compact

Dennis!

Harte Schale Weicher Kern

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,046

Location: Delmenhorst

Occupation: Entmetalisierung

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 80

  • Send private message

20

Thursday, September 25th 2014, 9:14pm

Habe 1m Becken und nur 1 sack fiji sand, dachte auch erst reicht nicht aber der eine sack hats voll getan.
Also keine Panik und nicht gleich beide spühlen! :thumbup:
***IN PROGRESS***

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 34,330 Clicks today: 67,009
Average hits: 22,435.36 Clicks avarage: 52,126.23