You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Chriss

killswitch

  • "Chriss" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, February 17th 2013, 2:50pm

Noch immer leichte Probleme mit Kieselalgen und oder Dinos,...

Meine Wasserwerte von Heute:
17.2.2013:
NO3=0,75mg/l; Red Sea
Mg=1400mg/l; Gilberts
Ca=450mg/l; Gilberts
Po4=0,02mg/l; Gilberts
8,5dKH ; Gilberts
pH=7,8 ; Salifert
Salinität=34,8;
Silikat nn
25°C
liest sich doch eigentlich ganz gut oder?
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Sunday, February 17th 2013, 2:53pm

eigentlich perfekt, nicht nur ganz gut:-)

ich wuerd das mal so lassen:-)
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Sunday, February 17th 2013, 3:01pm

Würde es auch so laufen lassen ... es gibt in meinen Augen keinen potenten SI Test ansonsten sehen die Werte in der Tat super aus.



LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Chriss

killswitch

  • "Chriss" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, February 17th 2013, 3:02pm

Okay also abwarten, sind ja nur auf dem Boden und machen sich auch nicht breit. Sind eher leicht am zurück gehen.
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Sunday, February 17th 2013, 3:03pm

Reduzieren sich die "Beläge" wenn das Licht dunkler wird oder gar aus ?

Morgends sind wenig bis keine da und über den Tag werden es mehr ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Chriss

killswitch

  • "Chriss" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Sunday, February 17th 2013, 3:33pm

morgens sind es weniger und werden über den Tag hin mehr. Abends sind auch schon mal kleinere Luftblasen auf den Belägen.
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

Chriss

killswitch

  • "Chriss" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 332

Location: Velbert

Occupation: Abteilungsleiter im Verkauf, Computerfachgeschäft

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Sunday, February 17th 2013, 3:36pm

Es wird auch schon wieder etwas weniger seit ich den Tunze Comline 9004 wieder getauscht habe gegen meine AM Blue 500.
Bei dem Tunze nervt es eh das jeden Tag der Becher voll ist oder der Schaum durch die Löcher raus kommt.
Zur Zeit ohne laufendes Becken,...., muss neu starten

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 3,198 Clicks today: 4,712
Average hits: 21,163.08 Clicks avarage: 50,462.93