You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

661

Sunday, September 9th 2018, 1:30pm

Hier noch die restlichen Neuzugänge.

Einmal die MinMax Anemone, die gleich von meiner PfauenaugenGarnele bezogen wurde.
Und dann die Bartkoralle und oberhalb mein Montipora Testballon :-)

"Leider" alles wieder sehr grünlastig, ich finde einfach keine blauen und roten Tiere - OK, die sycorax passt perfekt in mein Beuteschema :-)

Grüße Jochen
ArsMachina has attached the following images:
  • IMG_2321.jpg
  • IMG_2324.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "ArsMachina" (Sep 9th 2018, 1:32pm)


ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

662

Sunday, September 9th 2018, 4:47pm

Jetzt mal mein Aquarienstaubsauger in Aktion:



Und hier nochmal die Auster, dieses mal etwas schärfer...



Heute habe ich wieder Wasserwerte gemessen, nun geht alles deutlich runter, Nitrat 1.0 und Phosphat 0.1 - und das obwohl der Adsorber schon lange wieder raus ist.
Keine Ahnung woran es liegt, dass nun alles sinkt...

Dafür kommen die Plattwürmer zurück und der Lippi zieht Frost- und Trockenfutter inzwischen vor - grrrrr

Grüße Jochen

Scor

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 522

Occupation: Technischer Betriebswirt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 316

  • Send private message

663

Sunday, September 9th 2018, 7:09pm

Halli Hallo Jochen

Ich wollte auch mal ein dickes Lob aussprechen. Ich finde dein Becken sehr sehr Interessant und Spannend. Es ist immer der erste Thread den ich aufmache wenn ich hier reinschaue. :MALL_~12:

Ich bin immer sehr erstaunt was du für schöne kleine Tierchen im Becken hast. Die Muscheln und die Seescheide sind sehr sehr schick. Auch deine Ideen immer was zu verbessern und alle Technik aus dem Becken raus zubekommen sind Interessant.

Weiter so :dh:

Bin Fan :EV16C9~132:

Gruß Mike
Gruß Mike

60 Liter Dennerle Mischbecken.
Baling Light
Coral Box Moon Led
Aqua Medic reefdoser EVO 4.0
Aqamai KPS
Temperaturregelung über STC-1000

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

ArsMachina (09.09.2018)

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

664

Sunday, September 9th 2018, 7:17pm

Hallo Mike,

vielen Dank, das freut mich sehr!

Mir gefällt mein Becken auch sehr gut und ich verbringe viel Zeit mit dem Beobachten, wobei ich auch immer bewundernd auf die tollen dichtbewachsenen und bunten Korallenbecken hier im Forum schiele ;-)

Aber man kann nicht alles haben, das Universalbecken für alle hübschen Tiere gibt es nicht und man muss sich für einen Weg entscheiden...

Grüße Jochen

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

665

Sunday, September 9th 2018, 9:15pm

Morgen früh fahre ich nochmal zum Kölle nach Darmstadt.

Ich habe da am Samstag was entdeckt, von dem ich mir zwar sicher war es schonmal irgend wo gesehen zu haben, es aber absolut nicht zuordnen konnte.
Selbes Spiel wie kürzlich mit den Filogranella...
Und natürlich geht es wieder um einen Filtrierer, so lag er bei Kölle im Verkaufsbecken:



Heute im Buch über Schwämme sah ich es dann, es ist ein Trikentrion flabelliforme, aber schaut selbst:

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…abelliforme.htm

Und

https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/…oanthus_sp..htm

Eine spannende und sehr hübsche Symbiose, aber ganz bestimmt auch nicht einfach zu halten sprich ernähren.
Aber in meinem Filtriererbecken sehe ich durchaus Chancen und werde es deshalb mal probieren...

Grüße Jochen

This post has been edited 1 times, last edit by "ArsMachina" (Sep 9th 2018, 9:19pm)


ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

666

Sunday, September 9th 2018, 9:48pm

Und jetzt noch das Video zum Sonntagabend :-)



Grüße Jochen

RedBee

Professional

Posts: 1,591

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1203

  • Send private message

667

Sunday, September 9th 2018, 10:28pm

Hallo Jochen !

Du dein sycorax Weibchen sieht genauso aus wie die ich am Freitag gesehen habe, knallrot gelbe flossen und Bauch und die schwarze rücken Flosse. Ich vermute langsam das moyeri oder sycorax ein alter Name ist und der andere ein neuer und viele noch den alten verwenden? Über Google lässt sich zu beiden Arten auch nur gleiches aussehen finden... Hmmm!

Ach ja und es hieß auch das er nur bis 5cm klein bleibe...

Aber wunderschön! Und auch deine Anemone und Monti. Diese Schwamm Krusten Symbiose ist der hammer, ich drück dir die Daumen dass du es noch bekommst. Total faszinierend :7_small27:
Und die Staubsauger sind wundervoll :EVDB00~131:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,839

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

668

Monday, September 10th 2018, 7:50am

Einfach der Hammer...und knallrot :EV6CC5~125:bin mal gespannt :7_small27: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Sina

Unregistered

669

Monday, September 10th 2018, 8:40am

Guten Morgen Jochen,

sehr interessant dieser Symbioseschwamm. Bin gespannt wie er sich bei dir macht. An den Anblick deiner Einsiedler kann ich mich allerdings nicht so richtig gewöhnen :monster: :zwink:

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

670

Monday, September 10th 2018, 10:07am

Ich bin kurz vor dem Aufbruch nach DA :-)

Heute Morgen wurde mir aber klar, woher meine explodierenden Nitrat und Phosphatwerte kamen.
Beim ersten Becken waren sie ja nie nachweisbar, weshalb ich sogar zudosiert habe.
Dann war ich lange Zeit zu faul zu messen, zumal das Becken super stand.
Dann kam der Beckenwechsel mit Auswaschen des Bodengrundes, wodurch sicherlich die Bakterienpopulation deutlich reduziert wurde.
Eine Woche nach dem Wechsel habe ich wieder gemessen und beide Werte gingen durch die Decke.
Ich denke, der Beckenwechsel war wie ein Neustart und hat alles durcheinandergewirbelt.
Nun, 5 Wochen später sinken die Werte wieder, weil sich die Biologie erneut stabilisiert hat.

Ich fürchte eher ich laufe wieder in einen Mangel, Nitrat ist schon bedrohlich gering und das obwohl ich ja nicht gerade wenig Besatz habe...
Auf Filter und Adsorber werde ich jedenfalls erstmal verzichten.

Sina schrieb etwas von Nährstoffzährenden pumpenden Xenien.
Ist dem wirklich so, dann fliegen sie bei mir auch raus, inzwischen habe ich ja viele andere hübsche Korallen...

Grüße Jochen

Sina

Unregistered

671

Monday, September 10th 2018, 10:42am

Das Keniabäumchen ging ja noch, ist ganz gut gewachsen und so. Aber die Xenien haben sich pro Woche verdoppelt und mit Ablegern nur so um sich geschmissen. Das war mir dann echt zu viel. Meinem Mann hat's gefallen, aber ihm gefällt ja einiges, nur ich habe alleine die Arbeit damit...und irgendwann gingen mir auch die Abnehmer dafür aus.

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

672

Monday, September 10th 2018, 1:12pm

Ich mag die pumpenden Xenien ja auch sehr.
Bei mir hatte sich eine Kolonie komplett aufgelöst, Wochen Später entstand von selbst eine Neue, die inzwischen auch recht stattlich ist.
Mal sehen ob ich nur reduziere oder sie irgend wann ganz rausschmeisse...

Hier mein versprochener Neuzugang, hier noch im Händlerbecken, im Hintergrund eine Zweite, die aber komplett geschlossen war.



Inzwischen ist sie in meinem Becken und auf einen Stein geklebt.
Eine Flasche Phytoplankton habe ich auch mitgenommen, vielleicht ist der Schwamm ja Vegetarier :-)
Ich bin wirklich sehr gespannt ob das klappt...

Grüße Jochen

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

673

Monday, September 10th 2018, 1:38pm

Und im Becken - wer genau hinschaut sieht noch was Neues :-)



Grüße Jochen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,839

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

674

Monday, September 10th 2018, 2:24pm

Was für ein schönes Teil :dh:bin mal gespannt...und was meinst Du noch ???
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,168

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1575

  • Send private message

675

Monday, September 10th 2018, 2:41pm

Ich muss sagen, dass ich den Synchiropus sycorax extrem interessant finde!
Was meinst du, was für dieses Tier die Mindestanforderungen sind?
AKTUELL: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Jebao SOW-20 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

VERGANGENHEIT: DIY Weißglas 100x60x40
VERGANGENHEIT: Dennerle Cube 60
VERGANGENHEIT: Aqua Medic Xenia 160

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

676

Monday, September 10th 2018, 2:55pm

@ Angelika: Na ist doch praktisch mitten im Bild :-)

Der Synchiropus sycorax ist wirklich toll, allerdings macht er mir auch schon wieder Sorgen :-(
Beim Händler war er fett und rund und ich sah ihn sogar Frostfutter fressen.
Mein LSD ist ja auch kugelrund, also machte ich mir keine ernsthaften Gedanken.
Man liest ja auch, dass der sycorax von allen Synchiropus einfachsten an Ersatzfutter zu bringen ist.
Dennoch ist mein Tier inzwischen sichtbar abgemagert obwohl er permanent am Picken ist und es dreimal täglich Frostfutter gibt.

Generell sollte es klappen, wenn man viel Getiers in seinem Becken wuseln sieht.
Da die Synchiropus sycorax ja sehr klein sind ist die benötigte Futtermenge überschaubar, es sollten also auch deutlich keliere Becken als für den LSD oder Mandarin ausreichen
Warum es bei mir nicht klappt - keine Ahnung :-(

Ich habe den Schwamm jetzt nochmal gesäubert, da er beim Händler im Becken lag war eine Seite ziemlich mit Mulm zu.
Das habe ich jetzt mit der Futterpipette weggespült, damit der Schwamm überhaupt ne Chance hat zu filtrieren.

Grüße Jochen

This post has been edited 1 times, last edit by "ArsMachina" (Sep 10th 2018, 2:57pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,279

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7311

  • Send private message

677

Monday, September 10th 2018, 2:56pm

der schwamm bzw. die aufwuchstiere werden sicher, wie auch tubastreas, permanent gefüttert werden müssen. staubfutter und plankton in allen varianten. ggf. brauchen sie mehr strömung.

was ist denn noch neu? die sackzunge?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

678

Monday, September 10th 2018, 3:01pm

Jepp, die Sackzunge :-)

Ich überlege jetzt auch alle 2 Tage wieder Staubfutter zu geben, auch wenn Sangokai davon abrät.
Ausserdem gebe ich nun auch wieder Phytoplankton, wie ich das ja schon ganz am Anfang mal gemacht habe.
Dazu dann Sangokai selbst und die tägliche Dosis "Phytoplankton" beim Scheibenreinigen :-)

Und ich werde bald wieder mit der Copepodenzucht beginnen die Hitze scheint ja endgültig vorüber zu sein.

Wir werden sehen ob das klappt...

Grüße Jochen

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,279

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7311

  • Send private message

679

Monday, September 10th 2018, 3:54pm

ich drück die daumen, dass es sich länger hält ohne einfluss auf den rest des beckens zu nehmen. bin gespannt... sieht man ja nicht so oft.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ArsMachina

Minimalist

  • "ArsMachina" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 1,437

Location: Odenwald

Occupation: IT

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1183

  • Send private message

680

Monday, September 10th 2018, 4:55pm

Die Show beginnt...







Man sieht auch schön, wie viel Schwebestoffe bei mir im Becken sind, und die letzte Fütterung liegt länger zurück.

Grüße Jochen

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 28,796 Clicks today: 61,940
Average hits: 21,392.07 Clicks avarage: 50,704.59