You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

1

Monday, September 16th 2019, 2:32pm

Fragen nur an die Frauen hier und was allgemeines.

Hallo Mädels,ich hab mal eine Frage an euch,macht ihr eure Meerwasseraquarium alle selber,ich meine damit spezielle Technik,oder holt ihr euch
eure Partner ,Männer hinzu?

Dann noch eine Frage wie geht das mit dem Riffaufbau,mit Lebentgestein,wird das auch verklebt,oder vermörtelt wie bei dem Real Riff Rocks?
Ich hatte ja den Mörtel von Aqua Forest,der war echt super.
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,561

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

2

Monday, September 16th 2019, 6:02pm

Für's Allgemeine:
Ja, kannst Du auch vermörteln wenn's sein muss/soll... bei LS wenn möglich aber darauf achten das es idR eine Lichtseite (oben) und eine Schattenseite (unten) gibt. Meistens kann man das auch nach längerer Lagerung noch sehen, die Unterseite hat oft Schwämme und den ganzen Krams.
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,298

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2000

  • Send private message

3

Monday, September 16th 2019, 9:44pm

Hallo Jasmin...selbst ist die Frau...da ich Single bin,bleibt mir nix anderes übrig,als selber zu Werkeln...deshalb habe ich überschaubare Becken mit minimaler Technik :MALL_~34: LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Al Nero 3 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung... Easy Reef System von Bartelt...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

mari84

Professional

Posts: 1,776

Location: Frankfurt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 311

  • Send private message

4

Monday, September 16th 2019, 10:13pm

Ich hab männe :-)
Bin auch froh. Komme nicht überall hin, er kann Technik und Chemie besser verstehen, da bin ich manchmal echt überfragt...
Viele Grüße
Mara
-------------------
110*60*45 - 8*39w Hybrid, RE DC 180 mit Speedy, Rollermat, Tunze 6095 2x, 6015 1x, RFP Tunze 1073.050, Tunze Osmolator, AM Multireaktor S, DIY Multireaktor

Balling Light

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (18.09.2019)

Walhai

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 12

Location: 65520 Bad Camberg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Monday, September 16th 2019, 11:33pm

Ich habe auch einen Mann, der mir beim Ww und bei der Technik zur Seite steht - nicht immer voller Vergnügen. Vieles mache ich alleine, bin aber froh, wenn wir dann die Technik zusammen auseinanderbauen und zusammengebaut kriegen.
Nur das Vermörteln, was unbedingt sein muss. Es ist immer gut, wenn man den einen oder anderen Stein bei Bedarf wieder herausheben kann,
VG Leila

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (18.09.2019)

Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,372

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, September 16th 2019, 11:38pm

Hallo Jasmin,

ich mache das Meiste schon selber, nur bei bestimmten technischen Sachen, wie eine Pumpe reinigen usw. hilft mir mein Mann.
Versorgung und Meerwasserchemie mache ich auch alleine.

Das Lebendgestein habe ich vermörtelt.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Natti95

Natti-Noctiluca

    info.dtcms.flags.de

Posts: 143

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

7

Tuesday, September 17th 2019, 1:21am

Mein Freund hilft mir beim Bauen des Unterschranks. Schließlich gehört ihm das ganze Werkzeug und er hat Freude dran.
Den Rest will ich aber selber machen. Wird aber auch alles möglichst praktisch eingerichtet werden. Nicht alle Steine aneinander, sondern nur in Segmenten verkleben. So jedenfalls meine Vorstellung. Und ich wollte auch extra ein recht kleines Aquarium, damit ich bequem das Wasser wechseln kann und mit dem Arm alles erreichen würde .

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (18.09.2019)

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

8

Tuesday, September 17th 2019, 7:34am

Prima Dankeschön, ich muss auch alles selber machen.Immerbei andern fragen auch blöd.Anfangs hab ich mich wenig getraut,aber jetzt muss ich.
Dieses muss sein,ist wichtig bei mir.
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

Meutenpapa

Unregistered

9

Tuesday, September 17th 2019, 8:34am

Bei mir ist es umgekehrt...

Bei mir hilft Frauchen mit :D . Nicht weil sie muss, sondern weil sie will. :yeah:

Das auch gut so, soll ruhig die 20 KG WasserEimerchen schleppen :4_small16:

Meutenpapa

Unregistered

10

Tuesday, September 17th 2019, 9:23am

Anfangs hab ich mich wenig getraut,aber jetzt muss ich.
Dieses muss sein,ist wichtig bei mir.


Das ewige betteln das mal einer kommt und hilft nervt ja auch...
Das "muss" solltest du nicht so verbissen sehen. Kann mir vorstellen wie und warum du das so meinst. Aber führt natürlich wiederum zur Enttäuschung
wenn es nicht gleich klappt.

Nicht ständig muss muss muss du setzt dich ja dadurch noch mehr unter Druck . ,,,, sondern ich schaff das schon . .

Keine Hektik aufkommen lassen, wenn ma was ned gleich klappt. Dann so ne Pumpe halt 2 - 3 mal zerlegen bis man sich sicher ist.
Pressiert ja eigentlich nichts.

Wenn ich nun "gelassen" vorm Cubicus auf meinen kleinen Hocker sitze und rum wurschtle, kommt meist das Leierfisch Paar nach vorne und
schaut gelassen zu ,,,,,, was der denn da unten schon wieder macht. :D....

Frauchen sagt sie merken das wenn du da hektisch rum hampelst oder entspannt bist .. :D


Alles easy BABY :6_small28:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (17.09.2019)

Natti95

Natti-Noctiluca

    info.dtcms.flags.de

Posts: 143

Occupation: Student

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

11

Tuesday, September 17th 2019, 9:13pm

Vielleicht motiviert es dich ja, wenn du dir vorstellst, dass du in einem halben Jahr die Pumpe im Schlaf zerlegen und wieder zusammen setzen kannst. Wenn sich deine Fähigkeiten Stück für Stück durch dein Versuchen und Herum probieren weiterentwickeln. Ganz langsam. Vielleicht auch mithilfe von Videos.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (18.09.2019)

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

12

Wednesday, September 18th 2019, 8:01am

Dankeschön,ihr seit echt lieb.Ich müsste dringend die Rückförderpumpe und den Abschäumer ersetzen,die Sachen stehen auch hier,gestern hab ich versucht nochmal meinen Bekannten anzurufen,aber er kann nicht.Zuviel zu tun auf der Arbeit.Ich werde langsam verrückt,grins der Abschäumer ist so
laut es knirscht und brummt ,die olle Rückförderpumpe von Eheim auch,dann sieht das Technikbecken richtig dreckig aus.Ich möchte das alles ändern,
nicht immer betteln bei Freunden ,kannst du mir helfen,bitte.Ich bin es so leid und satt,nur ich hab Angst das ich mein Haus unter Wasser setze.

Ich bin ja im Süsswasser ,auch erst unterwegs seit mein Mann gestorben ist,der Filter am 500er Aquarium streikt,ich hab das ,zum ersten mal gemacht,
Und es hat geklappt.Jetzt mach ich alles da selbst.Ich hab mir auch ein kleines35liter Scape eingerichtet nur mit Red Bees.Alles allein gemacht.

NUR bei dem Meerwasser fingen die Probleme ja schon an mit undichten Rohren, direkt oben an der Verschraubung.Ich hatte echt Angst das es Ausläuft.
Mein Problem ich versteh halt nichts von Technik.Immer um Hilfe bitten,dass nervt.
Ach was vergessen,gestern kam der neue Einsatz von der Strömmungsspumpe, nur das Teil das im Becken hängt,ich muss sagen,so was von nett der Kundenservice,ich hab das alte Teil eingepackt was so brummte und zurückgeschickt ,und sofort ein neues Bekommen.Toller Service.
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,185

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

13

Wednesday, September 18th 2019, 2:19pm

und ist das brummen damit verschwunden und alles ist zu deiner zufriedenheit?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jasmin62

Chaosqueen

  • "Jasmin62" started this thread

Posts: 962

Location: NRW

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 203

  • Send private message

14

Wednesday, September 18th 2019, 2:35pm

Ja danke CeiBaer,dass war echt nett das sie direkt das Teil umgetauscht haben.
Wenn jetzt noch mein neuer Abschäumer läuft und die Rückförderpumpe dann bin ich voll glücklich.
Das Gras wächst auch nicht schneller,wenn man dran zieht .

Zooxantelle

Krabbenpuhler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,561

Location: Stuhr / Seckenhausen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 178

  • Send private message

15

Wednesday, September 18th 2019, 3:57pm

Hahn zu, Stecker raus, Pumpe ab... neue Pumpe ran, Stecker rein, Hahn auf... Wasserstand einstellen (Geduuuld...)
Du kannst das. Ist genau wie im Süsswasser, schmeckt nur anders 8o
Gruß Jens

RedSea Reefer 625 XXL
RFP Jebao DCP 10000
2 x EcoTech Radion XR 30 W G4 Pro
AS Deltec 1000i
2 x Maxpect Gyre XF 350
Tunze Osmolator 3155
AM Reefdoser Evo 4 + Slave
Schego 600 W an AM T-Controller Twin
GHL Propeller Breeze
Sangokai HED SPS 1, 2, 3 Versorgung

RedBee

Professional

Posts: 1,591

Location: Hoffenheim

Occupation: Gärtnerin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1203

  • Send private message

16

Wednesday, September 18th 2019, 4:41pm

Huhuu Jasmin,

Ich möchte Dich auch gern emutigen, du machst dass doch echt gut und man wächst mit seinen Aufgaben. Ich habe zwar auch meinen Mann, der mir bei kleinen Dingen hilft wie einen Lüfter bauen, oder die Steckerleiste anschrauben usw. was auch nicht so mein Ding ist. Zur Not würde ich das bestimmt auch irgendwie hinbekommen.

So schnell läuft da nichts aus, wenn du gewisse Pumpen etc. austauschen musst, wie schon beschrieben, zieh mal den Stecker und beobachte wie das Wasser vom Schacht ins Technikbecken zurück fließt und wann es aufhört, dann sollte das Technikbecken noch genügend Platz haben. Die sind doch so konstruiert dass sie alles aufnehmen können. Sonst hätte man ja immer Sorge bei Stromausfall, dass jedem sein Becken überläuft :3_small30:

Und noch als Tipp, bei neuen Geräten schau sie dir genau und in Ruhe an und Bau sie auseinander und wieder zusammen, damit du schon mal weißer wie sie zu öffnen sind und du alle Bauteile bis zum pumpenrad auseinander nehmen kannst und dann später auch reinigen. Dass muss man nämlich eh 1-2 mal im Jahr, weil so viel schmodder sich ansammelt :)

Übung macht die Meisterin :4_small16:

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (18.09.2019), Natti95 (19.09.2019)

Posts: 245

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

17

Wednesday, September 18th 2019, 7:26pm

Und noch als Tipp, bei neuen Geräten schau sie dir genau und in Ruhe an und Bau sie auseinander und wieder zusammen, damit du schon mal weißer wie sie zu öffnen sind und du alle Bauteile bis zum pumpenrad auseinander nehmen kannst und dann später auch reinigen. Dass muss man nämlich eh 1-2 mal im Jahr, weil so viel schmodder sich ansammelt :)

Finde ich einen sehr guten Tipp!! :thumbsup:
Evtl kann man das zerlegen sogar mit dem Handy aufnehmen.So tut fällt es in ein paar Monaten auch leichter.

Gruß
Bernd
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

RedBee (18.09.2019), Jasmin62 (19.09.2019)

Carsten76

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 129

Location: Hamm

Occupation: Elektroniker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

18

Wednesday, September 18th 2019, 7:45pm

Nabend zusammen,

Was auch immer hilft, Fotos,Fotos,Fotos. Wenn’s mal komplizierter wird kann man da praktisch ne ganze Doku draus machen.
Und in Zeiten der praktisch unbegrenzten Digitalfotografie braucht man garnicht erst überlegen ob man noch ein Foto machen kann.
So bekommt man auch die kompliziertesten Dinge wieder zusammen

Und ansonsten langsam rantasten. Mit den einfachen Dingen anfangen.
Abschäumer tauschen ist zum Beispiel doch eher unkritisch. Zusammenbauen, in Badewanne oder Plastikwanne Probelauf machen und wenn er da funktioniert
ab ins TB. Nur nicht irritieren lassen, im Süßwasser schäumt es nicht, blubbert nur.


Gruß
Carsten
DIY Becken 130x60x60 Front Weißglas
90l Technikbecken
Bubble Magus C7
ATI Hybrid 4x54W + 3x75W
Clarissa SK5000

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Jasmin62 (19.09.2019)

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,817 Clicks today: 39,337
Average hits: 22,716.88 Clicks avarage: 52,705.88