You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Miwe

Beginner

  • "Miwe" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

1

Thursday, August 23rd 2018, 7:09am

Fischbecken mit Scheiben und Krusten?

Hi zusammen,
nach langen Jahren in der Meerwasserscene mit insb SPS überlege ich aufzuhören.
Grund: weniger Zeit, andere Prioritäten, ein wenig auch die Kosten

Kurzfristige Überlegung:

Begrenzen auf Scheiben und Krusten, welche auch schön bunt sind und dazu ein paar schöne Fische.

Habt ihr dazu ideen? Welche Fische gingen? Aus der Erinnerung heraus fressen viele Krusten.?

Gerne Bilder...hab kaum was gefunden.

...sonst wirds wieder Malawi...

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,182

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7576

  • Send private message

2

Thursday, August 23rd 2018, 8:37am

wie gross wäre das becken?

fehlt jedoch die nötige motivation, zeit, geld oder sonstige prioritäten, dann mach malawi. das ist problemlos und mit wenig zeit- und pflegeaufwand machbar.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Miwe

Beginner

  • "Miwe" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

3

Thursday, August 23rd 2018, 8:43am

Hallo.

Hauptbecken 180x80x72 BTH.

Aufwand muss geringer werden. Empfindlichkeit soll reduziert werden.

Gruß Karsten

nachoman

Professional

Posts: 1,373

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 874

  • Send private message

4

Thursday, August 23rd 2018, 9:01am

Bei so einem großen Becken wird wohl auch der Aufwand mit Scheiben und Krusten nicht weniger. Die sind zwar weniger empfindlich als SPS, aber trotzdem bleibt ja ein nicht zu unterschätzender Pflegeaufwand.

Und da du ja auch schreibst das Kosten eine Rolle spielen, so ein großes Becken musst du ja erstmal füllen. Und so günstig sind Scheiben und Krusten auch nicht. Gerade bei den Krusten gibt es auch viele, die deutlich teurer sind als die gängigen SPS, besonders in schönen Farbvarianten.

Ich glaube auch, das dann ein Malawibecken besser geeignet wäre.
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Miwe

Beginner

  • "Miwe" started this thread

Posts: 6

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

5

Thursday, August 23rd 2018, 9:15am

Interessant wirds halt für mich wenn ich so besondere fische halten kann. Dürfen halt net an Krusten und scheiben gehen..

Vorschläge?

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

6

Thursday, August 23rd 2018, 9:58am

Welche Fische außer Falter gehen denn überhaupt an Scheiben und Krusten?
Eigentlich ist doch bei Fischen immer nur SPS das Problem. Speziell bei Kaiser aber auch sonstige.

Fische die an Krusten/Scheiben gehen kenne ich gar keine weiter.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

nachoman

Professional

Posts: 1,373

Location: Herdecke

Occupation: Dipl.-Biol.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 874

  • Send private message

7

Thursday, August 23rd 2018, 10:01am

Also so viele Fische sind es doch gar nicht die an Krusten gehen. Eigentlich gehen die allermeisten da nicht dran.

Darfst halt keine Feilenfische halten, wobei da jedes Exemplar anders ist, manche gehen auch gar nicht an Krusten. Ein Zanclus würden die mit Sicherheit auch schmecken. Aber ansonsten hast du eine breite Auswahl von Fischen welche die Krusten nicht im geringsten interessieren
Gruß Mark


Reefer 250 SPS & LPS Beleuchtung: 1x Phillips Coral Care
Sera Cube 130 LPS & Anemonen Beleuchtung: Giesemann Vervve (Außer Betrieb (09/20)
Sera Cube 130 Weichkorallen & LPS Beleuchtung T5 (Sera) & Tunze 8850 (Außer Betrieb genommen (01/20)
Juwel Rio 120 LPS & Anemonen Beleuchtung: Ecotech XR30G3 Pro + 2 T5 Röhren
Dennerle Cube 60 l Weichkorallen Beleuchtung: AM Ocean Light (Außer Betrieb genommen 10/19)
Aquamedic Blenny SPS&LPS&Hornkorallen Beleuchtung ATI Sirius X1
300l DIY LPS&SPS&Weichkorallen Beleuchtung ATI Straton
Reefer 170 LPS/Hornkorallen/Anemonen ; ATI Sirius X2

Reefy85

Unregistered

8

Thursday, August 23rd 2018, 10:03am

Ich glaube ich würde unter den Umständen und mit dem großen Becken Malawi machen. Für mich ist hier das Verhältnis zwischen Aufwand und Attraktivität am besten.

Gesendet von meinem CLT-L09 mit Tapatalk

LysN.

Beginner

Posts: 33

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

9

Thursday, August 23rd 2018, 6:04pm

Das sehe ich wie Reefy85 der aufwand wird nur maginal geringer, und die kosten sind bei schönen krusten auch nicht gerade zu unterschätzten...zudem nesseln sie sehr stark. Vielleicht das größe zu nem malawibecken, und n 30er cube zum korallenbecken? Dadurch gäbe es weitaus weniger aufwand, und du das im salz vorhandene calcium und magnesium reicht aus, um das becken mit schönen lps, und auch ein paar einfachen sps betreiben zu können

<F>

Felix

    info.dtcms.flags.de

Posts: 49

Occupation: Nerd

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

10

Thursday, August 23rd 2018, 8:21pm

Meines Erachtens fallen die für ein Fischbecken interessantesten Fische schonmal weg.
Gehen alle (mit hoher Warscheinlichkeit) an Krusten und Scheiben.

Falterfische, Kofferfische, Kaiserfische, Feilenfische

Um auf die ursprüngliche Frage zu antworten:
"Welche Fische gehen nicht an Scheiben und Krusten?"

Ohne genaue Arten zu nennen, fallen mir für ein Fischbecken zunächst ein:
Drückerfische, Feuerfische, Igelfische, Barsche (werden schon fast wieder zu groß), Muränen



Nun sollte man auch dazu sagen, dass die Fische der Kategorie "Reefsafe" auch in einem Fischbecken nicht unbedingt weniger interessant sind:

Doktorfische, größere Lippfische, Fuchsgesichter, Schwarmbildende Fische wie Chromis und Anthias



Gibt bestimmt noch mehr Ideen :)
- Felix

Raumteiler vorm Bett
Folgt mir auf Instagram :)
Youtube: www.youtube.com/Moonfruit777

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,376

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1619

  • Send private message

11

Friday, August 24th 2018, 8:40am

Welche Kaiser gehen denn an Krusten/Scheiben? Kannst du dafür Beispiele geben?
Mir ist direkt keiner bekannt. Ich weiß nur, dass Kaiser an SPS gehen. Und Großkaiser allgemein gerne mal randalieren. Großkaiser kann man meiner Meinung nach auch nicht unter 2000 Liter halten.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- 5x ATI Straton - Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 -
- ClariSea SK 5000 Gen2 - Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach -

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

<F>

Felix

    info.dtcms.flags.de

Posts: 49

Occupation: Nerd

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 31

  • Send private message

12

Friday, August 24th 2018, 12:15pm

Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich fast alle arten von Kaiserfischen an fast alle Arten von Korallen vergehen.

SPS, LPS, Zoas, etc.

Eher Krustenanemonen als Scheibenanemonen aber naja...

Schwämme sind in der Natur angeblich ein wichtiger Bestandteil der Nahrung von Kaiserfischen und Zoanthus sind für die Fische scheinbar der nächst beste Snack.

Ich würde es nicht riskieren - erst recht nicht mit kleinen Ablegern.

@-Saithron-


Gerne doch unterlege ich meine Aussage auch mit Beispielen für dich ;)

Pomacanthus navarchus


Pomacanthus xanthometopon


Pomacanthus imperator


Pomacanthus annularis


Pygoplites diacanthus

...


Natürlich gibt es Leute die diese Fische in Korallenbecken pflegen.
Diese sind jedoch meistens mit sehr vielen und großen Korallen besetzt sodass sich das Geknabber der Kaiserfische auf mehrere Korallen aufteilt oder es einfach nicht so auffällt wenn mal was kaputt geht :)

Natürlich gibts auch brave Fische - Das ist jedoch wie auch bei den Zwergkaisern ein Glücksfall :)
Man sollte sich keinen Kaiserfisch kaufen, in der Erwartung dass es Koralle XY in Ruhe lässt.

Wer garnicht auf einen Kaiserfisch im Korallenbecken verzichten möchte, kann sich die Fische der Gattung Genicanthus mal genauer anschauen.
- Felix

Raumteiler vorm Bett
Folgt mir auf Instagram :)
Youtube: www.youtube.com/Moonfruit777

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 22,411 Clicks today: 41,737
Average hits: 22,711.7 Clicks avarage: 52,689.2