You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Matthias

Trainee

  • "Matthias" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 205

Location: Malsch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 75

  • Send private message

1

Tuesday, September 25th 2018, 7:21pm

Wie oft macht ihr Wasserwechsel?

Hi zusammen,
mich würde interessieren, wie oft ihr Wasserwechsel macht??
Bin vor einem Monat von der Triton-Methode zu Balling Light von Fauna Marin gewechselt.
Jetzt stellt sich die Frage, wie oft ich am besten Wasserwechsel machen soll ?(
Wöchentlich 10%, monatlich oder 14 tägig...... was hat sich da bewährt!?
Gruß, Matthias

OskarZ

Euphyllianer

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.gb

Posts: 731

Occupation: Schüler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

2

Tuesday, September 25th 2018, 7:36pm

Wie oft macht ihr Wasserwechsel

A total of 64 Votes have been submitted.

3%

Mehrmals pro Woche (2)

47%

Einmal pro Woche (30)

25%

Alle 2 Wochen (16)

6%

Einmal im Monat (4)

2%

Weniger häufig (1)

13%

Bei Bedarf (8)

5%

Nie (3)

Ich mach mal zum Zwecke der Übersichtlichkeit ne Umfrage :D
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

This post has been edited 2 times, last edit by "OskarZ" (Sep 25th 2018, 7:39pm)


Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,336

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, September 25th 2018, 7:41pm

Hallo,

gab es solche Umfrage nicht schon einmal? :hmm:

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Matthias

Trainee

  • "Matthias" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 205

Location: Malsch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 75

  • Send private message

4

Tuesday, September 25th 2018, 7:46pm

Danke Oskar :6_small28:

OskarZ

Euphyllianer

    info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.gb

Posts: 731

Occupation: Schüler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

5

Tuesday, September 25th 2018, 7:50pm

In der Tat Angela, :D ups

Hier die alte Umfrage
http://nanoriffe.de/index.php?page=PollOverview&pollID=67


Aber vielleicht haben sich die Meinungen geändert
Reefer 170 mit LED/T5 Hybrid/FM US-Style
  • Ecotech Radion XR15WPro G4 + Giesemann Stellar
  • Bubble Magus C5
  • Ecotech Vortech MP10w
  • Ecotech Vectra S1
  • Eheim Thermopreset 150w
  • Dupla Marin P4 Smart

Posts: 1,474

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 511

  • Send private message

6

Wednesday, September 26th 2018, 10:36am

moin,

interessant wäre auch ein hinweis, mit welchem system die becken gepflegt werden!!
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Oly4zh

Intermediate

Posts: 362

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 222

  • Send private message

7

Wednesday, September 26th 2018, 10:42am

Hi Matthias

Was spricht dagegen, sich an die Anleitung vom HTU von Balling light zu halten?

Angela

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,336

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

8

Wednesday, September 26th 2018, 11:39pm

Hallo,
moin,interessant wäre auch ein hinweis, mit welchem system die becken gepflegt werden!!

stimmt, ohne Angabe, ob und wenn welche Versorgung angewendet wird, ist die Umfrage wenig aussagekräftig.

Gruß
Angela
Mein AQ: Aqua Medic Cubicus 140 Liter; 10kg Lebendgestein; LED: aquareefLED 54W mit Sunrise Controller; Abschäumer: AM EVO 500;
Strömungspumpen: AM Nanoprop 5000; Tunze nanostream 6045; AM Eco Drift 4.0; Heizstab: Eheim Jäger150W mit
AquaLight-Temp.-Controller; ATI Dosierpumpe; Osmoseanlage: Aquili RO Classic NPS FV; NF: Tunze Osmolator Nano
Versorgung: Sangokai und sango chem-balance-Produkte

MW-Einstieg mit AM Cubicus

Posts: 359

Location: AC Land

Occupation: Freier Journalist

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Wednesday, September 26th 2018, 11:48pm

Jeden 3. Tag 6 %. Balling light.
Grüße vom Nordeifelrand,
Werner


RS Reefer 170
AI Hydra 26 HD + seitlich und oben je drei 20 W LED-Leisten 13.000 K.
Strömung Tunze 6055 + 6040 mit 7096 Controller; 0,3 Sekundentakt, Strömungswechsel 2 h.
Rückförder Tunze 1073.050 mit 15 Minuten Futterstop-Automatik.
Schego TRD.
Bubble Magus C 3.5.
Kohle 1 Woche/Monat
PO4 Adsorber (Fe) 3 Wochen/Monat.
150 ml Zeolith Dauereinsatz.
KH und Ca 'Balling light'.
Jod 3 X 0,2 ml/Woche. AUSGESETZT
Vanadium 3 X 0,15 ml/W. AUSGESETZT
Salz TM-pro; Lf 51,5 mS.
5 % WW/W.

Täglich lebende Artemia + zapffrisches Phytoplankton.

Sina

Unregistered

10

Thursday, September 27th 2018, 6:46am

Wöchentlich 15% ohne spezielles Versorgungssystem.

Matthias

Trainee

  • "Matthias" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 205

Location: Malsch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 75

  • Send private message

11

Thursday, September 27th 2018, 9:33pm

Hi Olivier,
eigentlich nichts :rolleyes:

Hat mich halt mal interessiert wie es die meisten handhaben.
Gruß, Matthias

Posts: 114

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 12

  • Send private message

12

Thursday, September 27th 2018, 9:35pm

Alle 2 Wochen 10%
150L Becken
Sangokai Versorgung
Deko: LS 8Kg

Ivery86

Trainee

Posts: 173

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 139

  • Send private message

13

Thursday, September 27th 2018, 9:47pm

Seit ca. 16 Monaten noch kein einziges Mal :) und hab’s auch nicht vor...

Posts: 1,474

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 511

  • Send private message

14

Friday, September 28th 2018, 9:41am

Seit ca. 16 Monaten noch kein einziges Mal :) und hab’s auch nicht vor...


moin,

noch n einwand: ohne zu wissen, was in dem becken denn so wächst, sagt das erstmal nix.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Oly4zh (28.09.2018)

Ivery86

Trainee

Posts: 173

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 139

  • Send private message

15

Friday, September 28th 2018, 10:25am

Nen Haufen acros :)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

"Alex" (28.09.2018)

Posts: 1,474

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 511

  • Send private message

16

Friday, September 28th 2018, 10:32am

ja, sehr schön. :thumbup:

welches versorgungssystem bitte?
-----------------------
besten gruß auch...
joe

This post has been edited 1 times, last edit by "KorallenFarm" (Sep 28th 2018, 10:33am)


Ivery86

Trainee

Posts: 173

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 139

  • Send private message

17

Friday, September 28th 2018, 10:40am

Also ich fahre von Anfang an mit den essentials, mache ca alle 3-4 Monate eine icp und passe Defizite an Spurenelementen an. Dauerhaft läuft Ozon auf minimalster Stufe mit (Kohle hatte ich noch nie im Einsatz). Ansonsten habe ich einen Vlieser, RE DC 200, bei bedarf etwas po4 adsorber und eine debary laufen. Da der Essentials Verbrauch recht hoch ist wird ca. 1 L Salzwasser pro Tag entnommen um ein Ansteigen der Salnität zu verhindern. Demnächst ist ein Umstieg auf die Essentials pro geplant, weil das ständige angemische mittlerweile nervt.

Posts: 1,474

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 511

  • Send private message

18

Friday, September 28th 2018, 11:06am

ok, danke.

das ist doch schon mal was.

nicht nur bei den fragen nach ww's, sondern auch bei vielen anderen fragen/antworten nach zugaben, röhrenwechsel, led, belichtungszeiten etc. wird zu wenig hinterfragt, welche korallen, wieviele/wie groß denn so im becken wachsen u. äh..
-----------------------
besten gruß auch...
joe

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Oly4zh (28.09.2018)

"Alex"

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 629

Occupation: Ing.

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 322

  • Send private message

19

Friday, September 28th 2018, 11:56am

Schönes Becken Ivery das braucht sich nicht zu verstecken :thumbup: das kannste ruhig öfter mal zeigen :zwink:

Nebenbei zum Thema: 1x die Woche gut 10% (am meisten um Dreck ausm TB abzusaugen) frage mich wie dann ein TB nach x Monaten ohne WW ausschaut?! Für mich derzeit nicht vorstellbar, da müsste ein Vliesfilter rein..

Ansonsten Balling Light mit reiner LED-Beleuchtung, zugewuchert mit Monti, Stylos, Seria plus Mille und Enzmann
Gruß und Dank
Alex

Bisher:
Alex Reefer 350

Neu:
coming soon

Posts: 1,474

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 511

  • Send private message

20

Friday, September 28th 2018, 12:05pm


Nebenbei zum Thema: 1x die Woche gut 10% (am meisten um Dreck ausm TB abzusaugen) frage mich wie dann ein TB nach x Monaten ohne WW ausschaut?! Für mich derzeit nicht vorstellbar, da müsste ein Vliesfilter rein..


moin alex,

wir reinigen eigentlich nie die tb und ich sehe auch keine notwendigkeit.

sind ls-brocken drin und ist im prinzip ein "becken" mit abschäumer mit tlw. beleuchtung.
-----------------------
besten gruß auch...
joe

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,628 Clicks today: 31,509
Average hits: 20,414.68 Clicks avarage: 49,300.28