You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

1

Friday, January 22nd 2016, 9:07pm

Euphylia Teil geht nicht auf.

Hallo,
Seit ein paar Tagen geht ein Teil meiner Euphylia nicht mehr auf. Die Tentakeln sind zwar sichtbar aber wollen nicht raus.
Sonst sieht die Koralle aber nicht schlecht aus wie ich finde.
Habt ihr eventuell eine Ahnung was sie hat?
Jackass!!!! has attached the following images:
  • Eu.jpg
  • eu1.jpg

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

2

Friday, January 22nd 2016, 9:31pm

ja, der kopf ist abgestorben. hatte vielleicht ne verletzung.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

3

Friday, January 22nd 2016, 9:41pm

Ist mir nicht aufgefallen. Wie sieht es den mit den Tentakeln aus die man da gerade noch sieht?
Hat man da Hoffnung das Sie wieder raus kommen?

This post has been edited 1 times, last edit by "Jackass!!!!" (Jan 22nd 2016, 9:43pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

4

Friday, January 22nd 2016, 9:58pm

die hoffnung stirbt zuletzt. ich denke aber nicht das der teil noch wird...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

5

Tuesday, January 26th 2016, 8:39pm

An der Koralle hat sich eine Scheibenanmone festgemacht. Kann es sein das Euphylia das gar nicht leiden mag?
Die Tentakel sind teilweise eingezogen und die Scheibe wird immer grösser.
Jackass!!!! has attached the following image:
  • scheibe.jpg

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

6

Tuesday, January 26th 2016, 8:49pm

Soll ich die Anemone entfernen?
Wenn ja, wie am besten? Hat sich an der Seite festgesaugt.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

7

Tuesday, January 26th 2016, 8:53pm

Die Scheibe wird deine Euphyllia komplett zerstören. Wie man sieht ist das schon teilweise erfolgt.
Da hilft nur das Entfernen der Scheibe und hoffen das sich die Euphyllia wieder erholt.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

8

Tuesday, January 26th 2016, 8:54pm

Sie ist fest an der Seite. Wie bekomme ich Sie ab?

Mirado

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,772

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 377

  • Send private message

9

Tuesday, January 26th 2016, 9:00pm

Meine Scheiben hassen zu viel Strömung, sie fliehen fast, könnte man sagen. Vielleicht klappt es, wenn Du sie in eine etwas stärkere Strömung und relativ hell stellst. Wie gesagt, bei mir fliehen Scheiben zwanghaft vor Strömung und zu viel Licht. Ich drücke die Daumen!

Liebe Grüße,

Susi
Komm, wir essen, Opa.
Komm, wir essen Opa
Satzzeichen können Leben retten ;-) :3_small30:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

10

Tuesday, January 26th 2016, 9:02pm

Da musst du schauen wie sie fest ist.
Das Skelett der Euphyllia ist sehr zerbrechlich. Da wird vorsichtiges rauskneifen nicht gehen. Wenn ich das richtig sehe, dann ist sie auch geklebt.
Entweder lässt du der Natur ihren Lauf, oder die Scheibe wird beim Versuch des Lösens eventuell zerstört.

Beste Lösung wäre wohl die Euphyllia zu lösen und sehr vorsichtig die Scheibe mit Skelettteilen wo sie angewachsen ist versuchen zu entfernen/sägen. Aber wirklich vorsichtig. Probier es aus.

Verstärkte Strömung wird auch die Euphyllia treffen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

11

Tuesday, January 26th 2016, 9:14pm

Ich könnte damit leben wenn die Scheibe von uns geht. Die wachsen bei mir recht gut

Chero

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 833

Occupation: Jobcoach

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 270

  • Send private message

12

Tuesday, January 26th 2016, 9:15pm

Hallo,

du kannst auch versuchen, die Scheibenanemone mit einer Zahnbürste am Fuß zu bearbeiten, davon soll sie sich lösen.

Viele Grüße
Erika

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

13

Tuesday, January 26th 2016, 9:16pm

Warum ist den die Anemone so gefährlich für die Hammerkoralle?

Josaphat

~Realist~

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

14

Tuesday, January 26th 2016, 9:18pm

Ich bin ein wenig irritiert. Warum vernesselt die Euphyllia die Scheibe nicht einfach?
LG, Dennis

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

15

Tuesday, January 26th 2016, 9:31pm

Weil Scheibenanemonen teilweise starker nesseln als andere Korallen. Liegt vielleicht auch ein wenig daran wie fit ein Tier ist.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

inspi

Intermediate

Posts: 481

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

16

Tuesday, January 26th 2016, 9:37pm

Hallo.

Mein Kenntnisstand war bis vor einer Minute auch der, dass Euphyllias eher Scheiben vernesseln als umgekehrt. Man lernt nie aus. Nesseln Scheiben wirklich so stark?

VG
Silvio

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

17

Tuesday, January 26th 2016, 9:56pm

Ja, die meisten schon.

Bei mir frisst sich gerade ne blaue Discosoma durch ne Blastomussa, während ne rote Discosoma von der Ferne von ner Euphyllia in Schach gehalten wird. Wenn die Scheiben näher dran wären, dann würde es vielleicht anders aussehen. Auf der anderen Seite hat selbst das Briareum keine Chance gegen die Rhodactis.
Die harmlosesten sind eigentlich die Ricordeas.

Aber wie gesagt. Jeder ist nur so stark wie er auch fit ist.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Jackass!!!!

Intermediate

  • "Jackass!!!!" started this thread

Posts: 511

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 97

  • Send private message

18

Tuesday, January 26th 2016, 10:04pm

Moral bei mir von der Geschicht ist : Anemone besser enfernen, oder?

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,484

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7368

  • Send private message

19

Tuesday, January 26th 2016, 10:06pm

Du entscheidest... :phat:
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

inspi

Intermediate

Posts: 481

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 34

  • Send private message

20

Tuesday, January 26th 2016, 10:07pm

Da dir die Euphyllia deutlich wichtiger ist und die Prognosen schlecht stehen, solltest du das vielleicht tun.

Gut zu wissen mit der Aggressivität der Scheiben. Zum Glück hab ich fast nur Ricordeas :)

VG
Silvio

Edit: achja, welche (Röhren?)Koralle dominiert bei dir da so? Sieht irgendwie nach Knopia aus, meine hat jedoch eine völlig andere Farbe

This post has been edited 1 times, last edit by "inspi" (Jan 26th 2016, 10:09pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,025 Clicks today: 3,807
Average hits: 21,697.58 Clicks avarage: 51,053.74