Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A1u

Schüler

  • »A1u« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 127

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:50

Tankverschraubung

Hallo,
ich habe heute mein neues Becken bekommen und kurz darauf überlegt, wie herum denn die Tankverschraubung montiert werden muss. Das Ding hat ja zwei Seiten, einmal die Gewindeseite, auf die das obere kleinere (nicht sechskant) Teil geschraubt wird und die andere Seite ohne Gewinde. Zusätzlich gibt es dann ja noch den Gummi und den Kuststoffring. Wenn ich alles richtig verstanden habe, kommt der Gummi Ring nach außen, kunststoff nach innen und das kleine teil zum aufschrauben auch nach innen (kann man ja schlecht mit einer Zange hantieren).

Ist das soweit richtig :) ?

Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß
Alex
Gruß
Alex

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 556

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2795

Danksagungen: 159

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:55

Hi grüß dich Alex,
Welches Becken ist es denn und wo soll die Verschraubung hin? Hast ein Bild?

Gruß Boris

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 652

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 90580

Danksagungen: 3926

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Mai 2017, 21:59

-

-

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nautilus802 (16.05.2017), A1u (17.05.2017), Sebastian_Buhr (17.05.2017), philhellene (18.05.2017)

kvd47803

Schüler

Beiträge: 239

Wohnort: Krefeld

Aktivitätspunkte: 1300

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Mai 2017, 22:06

Hy

Dichtung immer auf die feste Seite und der Gleiring auf die Schraubseite. Ist die Dichtung auf der Verschraubungsseite so könnte Wasser durch das Gewinde laufen und zu einer undichte führen!
Gruß Klaus.
Xenia 65, ATI X2, Nyos Quantum 120, AM 3.1, Grotech Kalkreaktor

A1u

Schüler

  • »A1u« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 127

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schüler

Aktivitätspunkte: 840

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Mai 2017, 06:48

Guten Morgen,

danke @CeiBaer. So eine Grafik war genau das was ich gebraucht habe. Dann muss ich wohl demnächst mal mein Becken vorstellen ;).

Gruß Alex
Gruß
Alex

Verwendete Tags

pvc, Verrohrung

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 179 Klicks heute: 4 846
Hits pro Tag: 19 692,02 Klicks pro Tag: 48 099,27