Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tizian

Schüler

Beiträge: 283

Wohnort: 50226 Frechen

Aktivitätspunkte: 1455

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. August 2017, 08:40

Der Rollermat besitzt einen Notüberlauf, also kein Problem.
VG
Thomas

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 418

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2165

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. August 2017, 09:55

Neben dem Becken? Würde ich mich eher nicht trauen. Bei einer Störung kann recht viel Wasser auslaufen. Hast mal ein Bild davon?


Hallo,

bitte sehr

Rollermat Xenia 100
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, AM EVO 4, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Beiträge: 126

Aktivitätspunkte: 670

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 16. August 2017, 16:23

Hallo Microfish,

sorry für die späte Antwort zum SK-10 von ClariSea. Der Filter ist ein HangOn. Kannst also an jede Scheibe innen hängen. Du musst lediglich das Rohr von Deinem Ablauf an den Filter anschließen. Das Rohr ist am Boden des Filters angebracht. Ich meine es waren 2 Bögen mit dabei. Ist ein 32iger Anschluss. Hier noch ein paar Infos.

Lg
Martin

Microfish

Fortgeschrittener

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 873

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4470

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 16. August 2017, 18:56

Danke für eure Antworten... mal sehen, ist nicht unbedingt günstig.
@Sasha: du hast ein Blog zu Main-tiermesse verlinkt, war das so gewollt?

Simon's Reef

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 81

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 415

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 16. August 2017, 19:23

Hallo Miro,

hatte mich zwecks Filterung mal bei Unterwasser beraten lassen. Die nehmen einen Streifen Filtervlies und legen es auf die Blasenfalle. 50cm x 1xy cm kosten da ca. 16€. Den Streifen wechsle ich 1mal pro Woche, dann ist es zugesetzt. Das komplette Vlies reicht dann ca. für 1 Jahr. Somit wird die Blasenfalle auch nicht so schnell zur Nitratschleuder. Bin zufrieden damit, denn die Filtersocken gehen ja recht schnell zu.
Viele Grüße
Simon
********************

RedSea Reefer 525xl - 3 x AI Hydra 26 HD - Ecotech Vectra VM1 - 2 x Ecotech VorTech MP40 QD - EcoTech Reeflink - Nyos Quantum 160 - GHL Doser 2.1 - Dupla Marin 1500 Wirbelbettfilter - Aqua Medic T controller twin - AquaMedic platinum line plus

    Deutschland

Beiträge: 1 049

Wohnort: 23843

Beruf: Bad Oldesloe

Aktivitätspunkte: 5455

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 16. August 2017, 19:28

Meinst du Filterwatte oder Vlies? Hast du mal ein Foto davon, wie du das Vlies in der Blasenfalle unterbringst? Wahrscheinlich hast du eine breite Blasenfalle oder? Ich habe leider nur 3cm.
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Simon's Reef

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 81

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 415

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 16. August 2017, 19:50

Hi,

die Blasenfalle ist bei mir auch nur 3cm breit und 50cm lang. Man schneidet einfach 3cm-Streifen von der "Wattevlies"-Matte. Wenn Sie voll ist, läuft die Blasenfalle einfach über (ca. jede Woche bei mir)
»Simon's Reef« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2757.JPG
  • IMG_2756.JPG
Viele Grüße
Simon
********************

RedSea Reefer 525xl - 3 x AI Hydra 26 HD - Ecotech Vectra VM1 - 2 x Ecotech VorTech MP40 QD - EcoTech Reeflink - Nyos Quantum 160 - GHL Doser 2.1 - Dupla Marin 1500 Wirbelbettfilter - Aqua Medic T controller twin - AquaMedic platinum line plus

Stefan_h

Anfänger

Beiträge: 71

Wohnort: Adelzhausen

Aktivitätspunkte: 365

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 16. August 2017, 19:51

Hi,

die Methode mit dem Vlies und der Blasenfalle würde mich auch interessieren. Das Vlies muss ja irgendwie gespannt bzw festgemacht werden ?(

Ich lege Momentan immer Filterwatte in die Blasenfalle, aber die macht bei mir innerhalb 1-2 Tage komplett zu. Dann staut sich das Wasser und läuft über die zweite Scheibe :thumbdown:


Gruß
Stefan
AM Xenia 100
LED Philips Coral Care
Abschäumer AM EVO 1000
Strömung MP40wQD + MP10wQD
RFP Ecotech Vectra M1
Versorgung ATI Essentials

Simon's Reef

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 81

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 415

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 16. August 2017, 19:57

Hi Stefan,
wenn du anstatt Watte ein Wattevlies nimmst und dies leicht breiter schneidest (siehe oben), dann verspannt es sich an den Glasscheiben und schwimmt auch nicht auf.
Viele Grüße
Simon
********************

RedSea Reefer 525xl - 3 x AI Hydra 26 HD - Ecotech Vectra VM1 - 2 x Ecotech VorTech MP40 QD - EcoTech Reeflink - Nyos Quantum 160 - GHL Doser 2.1 - Dupla Marin 1500 Wirbelbettfilter - Aqua Medic T controller twin - AquaMedic platinum line plus

    Deutschland

Beiträge: 1 049

Wohnort: 23843

Beruf: Bad Oldesloe

Aktivitätspunkte: 5455

Danksagungen: 263

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. August 2017, 20:01

Hi,

die Methode mit dem Vlies und der Blasenfalle würde mich auch interessieren. Das Vlies muss ja irgendwie gespannt bzw festgemacht werden ?(

Ich lege Momentan immer Filterwatte in die Blasenfalle, aber die macht bei mir innerhalb 1-2 Tage komplett zu. Dann staut sich das Wasser und läuft über die zweite Scheibe :thumbdown:


Gruß
Stefan


Wenn du 5cm an einer Seite frei lässt, dann läuft das Wasser immer noch ab, obwohl die Watte schon recht erschöpft ist. So mache ich es aktuell. Ich muss nur alle 7 Tage tauschen....und es bleibt trotzdem nahezu nichts in der RF-Kammer liegen.



Woher beziehst du denn dein Vlies Simon? Ich nutze momentan diese Filterwatte hier:

http://www.meerwasser-bartelt.de/product…Fein-1000g.html
Viele Grüße :3_small30:

Dominic

Beckenvideos auf meinem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCI7G3vgc03uTFV69diNnpQA

Mein Projekt: Einstieg in die fabelhafte Welt der Meerwasseraquaristik Xenia 100


Aquarium = Aqua Medic Xenia 100 / 100x65x55
Beleuchtung = Pacific Sun Pandora Hyperion S2 4x39W 2x 75W LED
Abschäumer = Royal Exclusiv Mini Bubble King 160 VS12
RF-Pumpe = Ecotech Vectra M1
Strömungspumpe = 3x Tunze 6095 + 7095 Tunze Controller
Osmoseanlage = Vertex Puratek Deluxe 200
Nachfüllautomatik = Tunze Osmolator + 16L Becken
Dosieranlage = GHL Doser 2.1.
Heizer = Eheim Jäger 250W + AquaMedic T-Controller
Fließbettfilter = KnePo Intern Smart DOUBLE 1,5 L
Versorgung = Fauna Marin Balling Light

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. August 2017, 20:03

Coole Sache mit dem Fließ. Muss ich auch mal schauen.
Wenn ihr nicht die komplette breite der Blasenfalle mit Fließ oder Watte füllt, sondern auf einer Seite ca 5cm Platz lasst, läuft das Wasser auch nicht über die Falle sondern kann an der Lücke in die Pumpenkammer wenn die Watte/ Fließ zu ist.

Simon's Reef

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 81

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 415

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 16. August 2017, 20:12

Hi,

normale Watte halte ich wegen der fehlenden Verspannung für nicht so geeignet. Googelt mal "Wattevlies Aquarium" da gibt es die Matte 150cm x 50cm x 3 cm bei Amazon auch schon für 7,50€ (Hatte vor Ort beim Händler doppelt soviel gezahlt). Bei 3cm-Streifen reicht das dann für 50 Wochen, bzw. 1 Jahr. Ich schneide halt immer gerade ab und das Technikbecken ist ja auch 50cm breit. Wenn man die Breite verkürzt sieht man m.E. nicht so gut wann es vollgeschmoddert ist.
Viele Grüße
Simon
********************

RedSea Reefer 525xl - 3 x AI Hydra 26 HD - Ecotech Vectra VM1 - 2 x Ecotech VorTech MP40 QD - EcoTech Reeflink - Nyos Quantum 160 - GHL Doser 2.1 - Dupla Marin 1500 Wirbelbettfilter - Aqua Medic T controller twin - AquaMedic platinum line plus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Simon's Reef« (16. August 2017, 20:16)


Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. August 2017, 20:16

Danke da werde ich mal schauen.
Solche filtermedien sollte man eh regelmäßig tauschen und nicht zu lange im Becken lassen. Ich Wechsel es sowieso einmal in der Woche mit dem Wasserwechsel, egal,wie voll. Von daher ist es für mich nicht wichtig ob das Material mehr oder weniger zugesetzt ist.

Bei dir ist es ja auch alle 1-2 Tage zu. Von daher kennst du Rhythmus von deinem Becken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nautilus802« (16. August 2017, 20:18)


Stefan_h

Anfänger

Beiträge: 71

Wohnort: Adelzhausen

Aktivitätspunkte: 365

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 16. August 2017, 20:43

Ich werde es jetzt mal so probieren wie ihr gesagt habt und seitlich bischen was frei lassen. Halten tut die Filterwatte eigentlich schon ganz gut zwischen der Blasenfalle, aber in Zukunft werde ich dann wohl auch eher auf das Vlies setzen.

Danke
Stefan
AM Xenia 100
LED Philips Coral Care
Abschäumer AM EVO 1000
Strömung MP40wQD + MP10wQD
RFP Ecotech Vectra M1
Versorgung ATI Essentials

Nautilus802

Fortgeschrittener

Beiträge: 560

Wohnort: Bad Kreuznach

Aktivitätspunkte: 2815

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. August 2017, 20:53

War ja auch nur ne Anregung. Wie man es macht, ist ja jedem selbst überlassen und wie derjenige damit zurecht kommt.
Aber ich werde mir das Fließ auch mal zulegen und schauen wie es damit funktioniert.

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 418

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2165

Danksagungen: 76

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 17. August 2017, 09:49

@Sasha: du hast ein Blog zu Main-tiermesse verlinkt, war das so gewollt?



Merkwürdig,

wenn ich da draufklicke, erscheint die Vorstellung meines Beckens.
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, AM EVO 4, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


Microfish

Fortgeschrittener

  • »Microfish« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 873

Wohnort: Freiburg im Br.

Aktivitätspunkte: 4470

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

37

Samstag, 19. August 2017, 13:33

Hi Sascha,
heute habe ich nochmals den link angeklickt... und siehe da es klappt:)
VG

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 384 Klicks heute: 4 669
Hits pro Tag: 18 538,35 Klicks pro Tag: 45 920,68