You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Salz-Casper

Intermediate

Posts: 385

Location: Wolfsburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 37

  • Send private message

21

Sunday, December 21st 2014, 9:39am

Guten Morgen chris.
Ich finde es eh schöner die Lampe hängend zu haben. Aber da mein Becken 100x40 als Grundfläche hat, bräuchte ich da schon die nemo 3 und die kostet ja mal 400€ Und hat 210w
Werde es erstmal mit diy probieren. Und da so knappe 60w anpeilen bei 80l sollte das langen. Wenn nicht kann man ja nochmal nachrüsten.
Und da liege ich schätzungsweise bei 150€
Gruß Michael

__________________________________________________________________________________________________________

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

22

Sunday, December 21st 2014, 9:46am

Habe gerade gesehen, dass es die Sicce Voyager auch mit Magnethalter gibt. Damit ist die Entscheidung getroffen. Es wird eine Sicce Voyager Nano 1000.

@Salz-Casper
Für mein Becken reicht ja die Version für169 Euro. Da käme ich mit einem Eigenbau, der dann auch noch programmierbar ist niemals hin. Außerdem würde der Eigenbau bei mir danach wahrscheinlich nicht wie etwas aussehen, was man im Wohnzimmer präsentieren möchte ;-).
Seilaufhängung ist bei den Lampen ja auch noch dabei. Ich werde mal sehen, wie ich die Lampe befestige. Aber eine schicke Halterung wäre mir am liebsten.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

23

Sunday, December 21st 2014, 1:12pm

Als Alternative zum Aquaclear 20 als Notfallfilter grüble ich gerade über den AM Multi Reactor S. Welchen Wasserstand im Aquarium benötigt dieser? Da mein Becken ja nur 20cm Höhe haben wird, schaut er auf jeden Fall oben heraus.

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

24

Sunday, December 21st 2014, 2:49pm

Hallo Chris,

dein Ansatz klingt ja soweit ganz gut, allerdings bezweifle ich das ein wenig, das es Dir so gelingen wird.
Wie der Sandy bereits eingebracht hat, wird es sicher zu einigen Problemen kommen, so ganz ohne Abschäumer und Wasserwechsel.

Hier kommt es ja auch darauf an welchen Fisch Besatz Du wählen wirst. Denn so ganz Ohne Fische wird es nicht gehen.
Diese müssen aber gefüttert werden. Den Eintrag an Nährstoffen musst Du aber auch wieder aus dem System bekommen.

Du kannst das ja erstmal so angehen und die Werte immer im Auge behalten. Später kannst Du ja immer noch ein Upgrade machen.

Der Aqua Medic Multireaktor S sollte an deinem System funktionieren, der ist ja einstellbar von der Höhe her gesehen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

25

Sunday, December 21st 2014, 2:57pm

Danke für die Rückmeldung. Dann könnte ich den ja auch nehmen statt des Aquaclear 20.
Fische will ich ja nicht pflegen. Meine Besatzvorstellungen habe ich oben ja auch gelistet. Ob das Fahren des Beckens so geht ist natürlich ein Experiment. Ich werde die Wasserwerte dann sehr genau im Auge behalten, um notfalls eingreifen zu können.
Bei Jörg hatte ich auch diesbezüglich vor einiger Zeit schon angefragt, was seine Meinung dazu ist, aber noch keine Antwort erhalten.

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,296

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1386

  • Send private message

26

Sunday, December 21st 2014, 3:18pm

Hallo Chris,

ja der Jörg wird sich dazu schon noch melden, ich habe gehört das er derzeit erkrankt ist.
Aber der meldet sich bestimmt noch bei Dir.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

27

Sunday, December 21st 2014, 3:27pm

Na dann soll der Arme erst einmal wieder gesund werden.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

28

Sunday, December 21st 2014, 6:31pm

Morgen geht es zum Norbert nach Hilden. Ich bin schon gespannt auf den Laden. Dort werde ich mir dann mal Steine anschauen und wenn er mich lässt, mache ich auch sonst ein paar Fotos :-).

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

29

Monday, December 22nd 2014, 4:31pm

Der Norbert hat ja ein umwerfendes Schaubecken...
Von ihm werde ich das ATI Meerwasser holen und auf jeden Fall auch ein paar kleine Steinchen und eine Platte. Die Caribsea Steine von Mrutzek gefallen mir zwar auch sehr gut und sind günstiger, davon müsste ich dann aber 18kg kaufen und schicken lassen. Bei Atoll bin ich in 10 Minuten. Wenn jemand aus der Nähe allerdings ein paar der Steine übrig hat, kann er oder sie sich gerne melden :-).
Was die Lampe angeht bin ich weiterhin unschlüssig. Da ich ja gerne eine programmierbare Möchte, werde ich wohl die Arcadia Stretch nicht nehmen. Momentan tendiere ich dazu, die Esmart Sea Nemo Glass 1 zu testen. Schade, dass es keine programmierbare 20-30W Leuchte eines namhaften Herstellers zu vernünftigem Preis gibt, da die X1 ja schon für knapp 300 Euro mit wesentlich mehr Leistung zu haben ist.
Auch ob es jetzt ein Aquaclear 20 oder eine AM Multi Reactor S als Notfallfilter werden soll ist noch unentschieden. Den Aquaclear gibt es schon für unter 20 Euro.

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

30

Monday, December 22nd 2014, 4:56pm

Ob Hangon oder Reaktor kommt halt auch drauf an was du an Notfall-Filtermaterialien hast, es gibt da welche, da soll zwingend ein Riesel- oder Zeolithfilter vorgeschrieben sein. Daher war ich mir unsicher mit dem Hangon als Filter und habe mir zusätzlich noch den AM-Reaktor S geholt. Im Hangon ist im Moment nur der Abschäumer.
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

This post has been edited 2 times, last edit by "Wassermaus" (Dec 22nd 2014, 4:58pm)


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

31

Monday, December 22nd 2014, 9:13pm

Das werde ich mir noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Aber wahrscheinlich nehm ich erst einmal den Aquaclear. Lampenentscheidung ist erst einmal wichtiger. Was KOrallen angeht werde ich dann wohl mal bei Joe in der Korallenfarm vorbeischauen wenn es so weit ist.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

32

Tuesday, December 23rd 2014, 12:47pm

Wassertests

Sind zu folgenden Wassertests noch weitere nötig oder habe ich etwas aufgelistet, was man nicht braucht?

Karbonhärte
Nitrat
Nitrit
Phosphat
Calzium
Magnesium
PH

Ich werde alle Tests von Salifert nehmen. Da ich ohnehin mit einer Referenz gegenmessen werde, ist die Genauigkeit zweitrangig. Ich kann ja dann mit dem durch die Referenz ermittelten Wert das Ergebnis angleichen. Für Salinität werde ich das Aräometer von JBL nutzen.

ThorstenBrina

Intermediate

Posts: 434

Location: Sinzheim

Occupation: Fliesenleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 11

  • Send private message

33

Tuesday, December 23rd 2014, 4:23pm

Alles bestens, außer das Geld für den PH Test kannste dir sparen, kauf dir lieber 2 Einsiedler oder so davon :rolleyes:

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

34

Tuesday, December 23rd 2014, 7:54pm

Ok dann fliegt PH noch aus der Planung raus. Ich werde sicher auch mal bei Triton in größeren Abständen testen lassen, aber solche Schnelltests für zwischendurch und bei akuten Problemen möchte ich schon im Haus haben.

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

35

Tuesday, December 23rd 2014, 9:38pm

Ich bin gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit, Acrifix 190 für die Verklebung meines Plexiglasbeckens in kleinen Becken zu kaufen. Das wird evtl. noch ein wenig dauern. Da ich schon eine Weile mit dem Gedanken eines Quarantänebeckens spiele, hat sich, wie hier nachzulesen, die Reihenfolge meines Meerwassereinstiegs etwas verändert.

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

36

Tuesday, December 23rd 2014, 10:26pm


Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

37

Tuesday, December 23rd 2014, 10:32pm

Danke für den Link, aber da bekommt man überhaupt kein Acrifix 190 nicht einmal das in der Literflasche.

Posts: 5,129

Location: Düsseldorf

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

38

Tuesday, December 23rd 2014, 10:39pm

ich denke, Psais hatte auch eher auf die Klasse von Kleber Bezug genommen als genau den KLeber Acrifix 190. Die 19x brauchen nämlich eigentlich UV-Strahlung zum Aushärten, sind aber zum Kleben von Flächen gedacht. Für Deinen Fall wäre auch der 116 durchaus brauchbar.

Gruß
Sandy

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,764

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2151

  • Send private message

39

Tuesday, December 23rd 2014, 10:42pm

Der hier ist leider mit Methylmethan wie das Weldon aus dem USA
http://www.ebay.de/itm/Plexiglas-Klebsto…3759&rmvSB=true
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Radio XR30 G4 Pro, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Chris

Intermediate

  • "Chris" started this thread

Posts: 525

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 102

  • Send private message

40

Tuesday, December 23rd 2014, 10:45pm

Psais??? Ich sehe keinen Beitrag von ihm.
Außerdem trifft deine Aussage zur Aushärtung nur auf Acrifix 192 zu, welchen ich gar nicht verwenden möchte und 116 ist absolut nicht geeignet, da er nur für Plexilas XT, nicht aber für GS ist.

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 11,872 Clicks today: 27,173
Average hits: 22,410.35 Clicks avarage: 52,080.09