You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

1

Sunday, December 13th 2015, 3:41pm

ph wert zu hoch

hallo mein ph wert ist bei 8,65
kh wert 8
reicht es wenn ich die strömungspumpen vertelle , das sie weniger die wasseroberfläche aufwirbeln
um den ph wert ein wenig zu senken ??
oder soll ich den ph anders senken ?
wenn ja wie am besten ?

gruß markus

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,992

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

2

Sunday, December 13th 2015, 5:08pm

wie mist du den wert?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

IngridR

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,225

Location: Harrislee

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 244

  • Send private message

3

Sunday, December 13th 2015, 5:27pm

Hallo Markus,

um so einen hohen pH-Wert zu erreichen, muss man normalerweise einen recht hohen Aufwand betreiben, z.B. mit Kalkwasser.
Ich denke auch, dass es ein Messfehler ist.

Grüße
Ingrid

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

4

Sunday, December 13th 2015, 5:27pm

hallo ich habe dieses messgerät



amazon.de/Messger%C3%A4t-Schwi…digital+ph+messger%C3%A4t



und es um 14 uhr neu geeicht und dann gemessen,

viel mehr ins bessen ein gesetzt

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,992

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

5

Sunday, December 13th 2015, 5:31pm

wird nur ein wert geeicht? normalerweise werden die geräte auf 7 und den entsprechenden messbereich eingestellt. entweder 9 oder 4.

denke auch das ist ne ungenauigkeit. was wäre wenn du so ein gerät nicht hättest? dann wüsstest du den wert und die schwankungen gar nicht...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

6

Sunday, December 13th 2015, 5:37pm

hallo , ich kalibriere es immer mit 7 und 9

und habe mein anderes ph gerät auch grade kalibriert und gemessen
und da war der wert bei 8,7

mit diesem gerät

http://www.amazon.de/Neuftech%C2%AE-PH-M…f%C3%BCr+wasser


gruß markus

Fupro

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 125

Location: Kelkheim

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Tuesday, December 15th 2015, 10:48am

Hallo Markus,

ich vermute auch das es eine Fehlmessung ist daher ein paar Fragen
zum Kalibrieren:

Verwendest du zum Kalibrieren immer frischen pH-Puffer und kippst den nach dem
Kalibrieren weg?

Spülst du die Elektrode vor dem ersten und vor dem zweiten Puffer mit
Osmosewasser ab?

Lagerst du die Elektroden zwischen den Messungen in KCL 3 mol?


Gruß
Thomas

airborn28

Trainee

  • "airborn28" started this thread

Posts: 195

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 30

  • Send private message

8

Wednesday, December 16th 2015, 4:18pm

hey , ich hab ben kh wert jetzt auf 7,5 eingestellt,
und de strömungspumpen was verstellt

und habe jetzt morgns einen ph von 8,29
und abends 8,51

gruß markus

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 15,544 Clicks today: 34,457
Average hits: 21,131.73 Clicks avarage: 50,478.66