Sie sind nicht angemeldet.

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 690

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 18850

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

81

Freitag, 13. Juli 2018, 07:12

Sehr schade,so etwas von einer Firma wie Giesemann zu lesen...klar,kann immer mal etwas schief laufen...kommt sicher bei jeder Firma vor,egal,wie bekannt und renomiert...aber da sollte jetzt mal Handeln seitens Giesemann erfolgen...hatte mich eigentlich gefreut,daß die Firma mit einigen,sicher guten,Produkten wieder am Markt ist...aber so wird das nix ... LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW 2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 441

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

82

Freitag, 13. Juli 2018, 10:08

Also, nachdem ich mit Giesemann gesprochen habe, möchte ich einiges revidieren. Wie vermutet ist es so, dass es eine neue Version des Beckenhalters gibt, die so noch nicht im Handel ist. Das wusste ich nicht und hat sich nicht aus der Internetseite ergeben. Wenn ich also nicht so ungeduldig gewesen wäre und die Beckenhalterung nicht im Netz bestellt sondern auf Giesemann gewartet hätte, hätte ich nächste Woche die richtige bekommen. Herr B. von Giesemann hat aber eingeräumt, dass er es selber verschwitzt hat, mich darauf hinzuweisen, nachdem ich ihm gesagt hatte, dass ich eine andere Halterung bestelle.
Schön wäre jetzt, wenn das Zubehörprogramm der Lampe im Internet etwas transparenter dargestellt werden würde. Dann bleibt es bei meinem Fazit: Super verarbeitete Lampe und eine Idee mit viel Potential.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erpfel (13.07.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 242

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88520

Danksagungen: 3567

  • Nachricht senden

83

Freitag, 13. Juli 2018, 13:10

also halten wir erstmal fest: es gibt, wie vermutet, 2 unterschiedliche halter, für die unterschiedlichen breiten.

oder wird es nur einen halter geben, der aber noch zusätzliche bohrungen aufweisen und somit alle versionen abdecken wird?
-

-

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 441

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

84

Freitag, 13. Juli 2018, 13:16

Ich habe es so verstanden, dass es Variante 2 sein wird. Ein Halter für alles.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 242

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88520

Danksagungen: 3567

  • Nachricht senden

85

Freitag, 13. Juli 2018, 13:25

wann war der erscheinungstermin? nächste woche, also ab dem 16.07. ?
bekommst du dann so einen zugeschickt und kannst den falschen zurückgeben?
-

-

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 441

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

86

Freitag, 13. Juli 2018, 14:24

Die neue Halterung ist inzwischen schon unterwegs zu mir und ich habe von Giesemann eine Kleinigkeit zur Widergutmachung bekommen. Da ich die Lampe in einem anderen Shop gekauft habe, musste ich dort widerrufen und werde sie auch dorthin zurücksenden.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 242

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88520

Danksagungen: 3567

  • Nachricht senden

87

Freitag, 13. Juli 2018, 14:32

na dann hat sich ja alles für alle beteiligten zum guten gewendet... freut mich.

halt uns mal mit bildern und berichten auf dem laufenden.

danke für deine mühe.
-

-

anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 690

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 18850

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

88

Freitag, 13. Juli 2018, 15:08

Sehr schön...wie schon gesagt...Fehler und Mißverständnisse können immer mal passieren...wichtig ist die Klärung bzw der Service :dh: LG
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW 2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 441

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

89

Samstag, 14. Juli 2018, 10:05

So, ich habe mal ausgemessen und dabei die Klebefläche der (kleinen) LED Halter als in jedem Fall verfügbare Breite angenommen. Dies sind 18,4 cm. Im Fall der Fälle sind noch ein paar Millimeter mehr drin.






In der Länge hat man genau 90 cm.




Man kann also LEDs mit 90x18,4 cm verbauen.

EDIT: Die Maße der hier am verbreitesten Lampen (ohne Gewähr):

RADION XR15 G4: 18 x 8
RADION XR 30 G4 30 x 8
AI HYDRA 26: 18,5 x 13,7
AI HYDRA 52: 30,5 x 13,7
GHL LIGHTBAR 2: unterschiedliche Längen x 5,5

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reefy85« (14. Juli 2018, 10:14)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erpfel (14.07.2018)

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 17 242

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 88520

Danksagungen: 3567

  • Nachricht senden

90

Samstag, 14. Juli 2018, 11:20

danke dir.

wobei man sagen muss, dass das maß der beiden radion auch 18 cm in der tiefe ist und damit beide auch reinpassen würden.

radion xr 30 = 30 x 18 x 3,9 cm
radion xr 15 = 18 x 18 x 3,9 cm
-

-

Reefy85

Fortgeschrittener

Beiträge: 441

Aktivitätspunkte: 2250

Danksagungen: 50

  • Nachricht senden

91

Gestern, 10:52

Ihr Lieben,

ich kann Vollzug berichten. Die Lampe hängt. Nachdem ich noch einige Tage auf die Halterung warten musste, da Giesemänner noch auf diese Schrauben warten mussten:




Fertig montiert sehen die Halterungen dann so aus:




Alles sehr wertig und in dieser Form auch sinnvoll- Auch wenn ich kritisieren muss, dass die Aufbauanleitung noch nicht aktualisiert ist und ich echt etwas rumprobieren musste, bis es diesen Zustand hatte. Weiß auch noch nicht, ob es so gedacht war, aber denke schon. Ein kleiner weiterer Nachteil ist, dass die Lampe das leichte Vibrieren der Vortech Pumpen aufnimmt und hörbar macht. Da muss ich mir irgendwas einfallen lassen. Auch nicht so schön sind die ganzen Kabel, die nun von oben nach unten hängen, aber damit muss man leben.

Und so sieht die Lampe auf dem Becken aus (nur T5):




So sieht sie von unten mit den Hydras aus:




Und so sieht das Becken nur mit T5 aus:




So mit T5 und LED zur Mittagszeit




Und finally nur LED zur Mittagszeit:




(Die Bilder sind alle unbearbeitet)

Was ich mich frage: Für wie lange soll ich am Tag die T5 zuschalten und muss ich die Korallen an die T5s gewöhnen? Also jeden Tag etwas länger?

Viele Grüße
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reefy85« (Gestern, 10:53)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Erpfel (21.07.2018), Hapa (21.07.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 1 552 Klicks heute: 2 387
Hits pro Tag: 19 560,87 Klicks pro Tag: 47 623,88