Aqua Tagebuch 150l

  • Ok, Hab es extra nach dem Meerwasserlexikon gemacht.
    Und die Alveopora und Pavona sind im mittigen Teil. :thumbup:


    Ich achte einfach mal auf ihr verhalten.



    PS, auch wenn ich sagte ich wusste nicht, wohin damit, meinte ich das sie gut stehen, ohne sich gegenseitig zu stören.
    Alles andere habe ich nach dem Lexikon gemacht. Tu ich bei jeder Koralle. ^^

  • Hi ihr Salzigen!



    Nach langem wieder ein Eintrag.
    Ich mache das Tagebuch auch auf YouTube, Instagram und Poste einiges auf TikTok, daher habe ich das hier ganz vergessen.



    Ich habe durch die Mittel von Red Sea und Microbe-Lift (Beste Firmen meiner Meinung nach) alles immer top im Griff. Musste jetzt
    das Licht aber von 14 auf 12 Stunden "herunterschrauben". War doch zu viel. Algen breiteten sich trotz ca 20 Korallen oder so stark aus, was ich jetzt aber langsam wieder in den Griff bekomme. Das Becken steht gut. Die Werte stimmen und alle Korallen offen. (außer die Lederkoralle). Bis jetzt alles im Lot. Keine Ausfälle oder Probleme. Nur das typische Algenproblem. Aber das hat ja gefühlt jeder Dritte. :D



    Ich habe mal ein paar Bilder hinzugefügt für euch. Bis jetzt ist der Besatz:



    2 Weißbandputzer Garnelen
    2 Schwalbenschwänzechen
    1 Talbots Demoiselle
    2 Anemonen Krabben
    1 Seeigel



    1x Turbinaria
    1x Pavona Decussata
    1x Euphyllia Sp lila tips
    2x Bartkoralle Axifuga ultra green
    1x Alveopora grün weisser Kern!

    1x Rhodactis Green Fuzz
    2x Pachyclavularia violacea
    1x Zoanthus Reverse Gorilla Nipples
    1x Euphyllia paraancora Green
    1x Anthelia Straussenkoralle
    1x Zoanthus Sp ?
    1x Keniabäumchen grün
    (obwohl ich keinen wollte, aber der war so schön)
    1x Sarcophyton Fiji
    2x Mini Anemone
    1x Cladiella Weichkoralle rote Polypen1x Gorgonie ?



    Ich möchte noch mit LPS aufstocken. Gefällt mir persönlich am besten. Und einige Röhren villt noch.
    Und natürlich kommt noch ein Pärchen Schleimfische und ich habe Grundeln gesehen die auch noch dazu kommen.
    Die Wurmgrindeln. Sind echt Mini aber so hübsch. 4 Stück davon sollten reichen. Dazu kommt dann noch ein
    Sandseestern wenn das Becken schön "Alt". Mehr Tiere nicht. Ich denke, das sollte dann eine gute Mischung sein.



    Das alles passierte in 2 Wochen. Die Fische habe ich knapp zwei. Den Rest knapp eine. :8)

  • Hallo,


    schön von dir zu lesen. :7_small27: Da hat sich ja einiges getan. Anhand des Fotos sieht es nach Fadenalgen in deinem Becken aus. Seeigel vertilgen diese nur wenn sie nicht zu lang sind. Du könntest aber zur Bekämpfung noch eine Gibessi Krabbe einsetzen. Wenn die Algen dann vertilgt sind kannst du das Tierchen gut mit Algentabs füttern.


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Danke für den Tipp mit dem Seeigel und der Gibessi Krabbe. Werde mal sehen ob ich die dann zusetzten muss. Das dass Fadenalgen sind war mir bewusst, deswegen der Seeigel. Wusste aber nicht, dass sie nur kurze Algen futtern. Jetzt bin ich wieder schlauer. :D

  • Hallo,


    gern geschehen :3_small30: . Freu mich schon auf weitere Berichte. :7_small27:


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Hi



    Ich habe mich jetzt als letzten Besatz für
    Ecsenius stigmatura - Schleimfisch 1.1
    Und Mithraculus sculptus - Grüne Spinnenkrabbe
    Entschieden. Die Felsenkrabbe lässt meine
    Spinnen-Phobie, Alarm schreien. :wacko: Und sie soll an Korallen
    gehen. Habe auch von Übergriffen auf andere Bewohner gehört.
    Nichts für mich. Aber diese, die ich gesehen habe, soll ja auch gut Algen fressen.



    Wie gesagt, Seestern kommt erst nach ein paar Monaten. Und der Rest sind nur noch Korallen dann. Dann reicht es. :thumbup:

  • Hallo,


    da hast du dir noch einen schönen Besatz ausgesucht.


    Eine GesamtAufnahme von deinem Becken würde ich auch sehr cool finden. :2_small9:


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Kommt heute Abend. Ich mache später noch Bilder. Noch sieht es nicht spektakulär aus. :chinese:


    PS: durfte heute bestellen. Also wird der Besatz nächste Woche "fertig" gestellt. Seestern lasse ich ganz. Dafür paar Schnecken. Da er nie genug Platz hätte. Wäre sonst gemein. :pinch: Es werden dann nur noch ab und zu paar LPS und Röhrenkorallen kommen. :thumbup:


    Dann heißt es nur noch warten, pflegen und beobachten. :8)

  • Irgendwie hat die Seite einfach abgebrochen ...Noch mal ...


    Also noch ist nicht viel oder spektakuläres zu sehen. Viele Algen, die aber mal mehr waren
    und jetzt durch Lichtverringerung langsam eingehen. Und ab nächste Woche helfen noch paar Tierchen. :thumbup:
    Jetzt heißt es warten und beim Wachsen zu sehen.
    Außer ich finde noch ne LPS die ich UNBEDINGT möchte, aber das kann jetzt warten.
    :MALL_~12: (Bis Weihnachten) :EV8CD6~126:
    PS: Nicht wundern, hinten veralgt, aber so will ich das Seiten dürfen auch zur Hälfte zuwachsen.
    100 Prozent klares Wasser, wo aussieht, da wäre gar keines drin, ist nichts für mich.
    Daher stören mich die Schwebeteilchen nicht. Solange es den Tieren nicht stört ... Natur halt.
    :thumbup:

  • [size=10]Hi ihr Salzigen!



    Nach langem wieder ein Eintrag.
    Ich mache das Tagebuch auch auf YouTube, Instagram und Poste einiges auf TikTok, daher habe ich das hier ganz vergessen.


    Wenn du Lust hast kannst ja deinen Youtube Kanal mal verlinken.
    Würde mich auf jedenfall interessieren.


    Gruß
    Bernd

    Mein Becken: 125x100x60
    Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
    Strömumg: 3 x Ecotech MP40
    Rückförderpumpe: Ecotech L1
    Abschäumer: Deltec 1000i

  • Hi
    Bloß nicht. :10_small20:
    Da blamiere ich mich ja.:EVA1E6~134:


    Ich rede einfach über Dinge, was in meinem Becken passiert.
    Wie hier nur als Video. Man sieht auch nur das Becken. Also nichts
    Spektakuläres. Auch für mich gut, so sehe ich den Verlauf.


    Aber wenn du gucken willst schau:

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Versuch ab jetzt ein Video pro Woche. Eines jeden Sa oder So. Man kann ja nicht jeden Tag drüber erzählen.:MALL_~12::dh:
    Bin immer voll aufgeregt, deswegen habt nachsicht. Und ein leichtes Sprachproblem ist auch vorhanden. Legasthenie. (Schreiben/Sprechen)

  • Danke für den Link!! :thumbup:
    Werde ich mal rein schauen. :D

    Mein Becken: 125x100x60
    Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
    Strömumg: 3 x Ecotech MP40
    Rückförderpumpe: Ecotech L1
    Abschäumer: Deltec 1000i

  • Gerne. Sind jetzt nicht High End Videos. Aber dafür Authentisch ... hoffe ich. :EV8CD6~126:
    Mir macht es einfach Spaß den Fortschritt zu teilen. Vor allem das Hobby, was ja so unglaublich toll ist! ^^

  • Hallo,


    vielen Dank fürs zeigen deines Videos. Haste toll gemacht. :dh:


    Einen Tip habe ich für Dich. Die Bartkorallen würde ich etwas höher ins Riff setzen. Diese Korallen mögen gerne eine turbolente Strömung. In dem Video sieht so aus, als ob sie nicht allzuviel Strömung abbekommen.


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Ja, habe ich auch getan. Im neuen Video ist sie fast ganz oben und haben recht starke Strömung. :dh:
    Sind jetzt eher hinten im Becken und sind extrem weit aufgegangen. Habe da eh einiges umgestellt.
    Gibt ne ganze Video "Reihe", da sieht man das, was alles geändert wurde. :D

  • Hallo,


    auf die neuen Videos freu ich mich schon. :7_small27: Stellst du die Filmchen hier auch ein?


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Ich kann ja den Link zur Playlist hier veröffentlichen.
    Da wird ja alles immer aktuell gehalten.


    Einmal die Kurz Videos

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    https://youtube.com/playlist?l…A4SNazlVewCAGUA3e0c_RKz1u




    Und hier das Tagebuch.

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    https://youtube.com/playlist?l…A4SN7dOHIAKkxA3e7d0i_-9PO




    :MALL_~12: :dh:

  • Hallo,


    Vielen Dank dafür. :2_small9: Die Porzellankrabben leben eher in Anemonen und nicht in Korallen. Den Krabben in deinem Becken würde ich Scheibenanemonen anbieten. Besonders gut eigenen sich Rhodactis dafür.


    Viele Grüße
    Birgit

    120×65×65 Wohnzimmerriff (Start 2015)


    60×60×60 Riffcube (Start 2016)


    45×45×50 Fangschreckenkrebs Cube (Start 2016)


    38×38×43 Wirbellosencube (Start 2019)

  • Danke. Eine ist da, aber zu klein. Aber wie im Video gesagt sitzen sie eh meist frei oder eher in den Euphyllia.
    Aber ich werde noch zwei große Anemonen kaufen. :MALL_~34:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!