Juwel Trigon 190 Meerwasser

  • Hallo Mitglieder,


    ich bin der Oli und komm aus Filderstadt und habe geradekein gutes Gefühl beim Einrichten meines Beckens mit Meerwasser.


    So wie beschrieben habe ich das Trigon 190 von Juwel den vilter von Juwel habe ich entfernt, da der Abschäumer an diesen Platz soll, ich habe das Becken bereits mit Osmose -Wasser gefüllt gesalzen und der Sand war laut Hersteller vor gewaschen.


    1.) Was mir so komisch vorkommt ist das Wasser ist trüb und war auch vor dem Salzen ein wenig trüb,ich dachte das wäre das aufgewirbelte Sand ich glaube das beste wäre neues aufzusetzten oder?


    2.) Ich habe die Ströhmungspumpe von Aqua Medic EcoDrift 8.0 läuft super aber die ist glaube ich viel zu stark oder für die Becken-Größe da der Sand im Becken rumgewirbelt wird.


    3.) Als Abschäumer habe ich den Tunze Skimmer 9004 und hier habe ich das Gefühl das die nicht richtig läuft, normalerweise sollte doch unten Wasser aus gedrückt werden oder? bei mir kommt da nichts raus es ist nichts zu fühlen. Drehe ich die Schraube auf läuft der Behälter voll mit Wasser das ist alles drehe ich die Schraube zu passiert überhaupt nix.


    Nun es besteht keine Gefahr kein Lebendgestein drin oderFische ich habe massig Zeit
    MfG

  • Hallo Oli,
    erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum. :EVERYD~16: Leider hast du den Sand schon eingefüllt und geflutet? Eine Trübung ist mitunter ganz normal, diese sollte jedoch wieder nach 24h verschwinden sofern nichts den Sand aufwirbelt. Wie hast du denn aufgesalzen bzw. womit misst du den Salzgehalt deines Wassers. Bevor du dich jetzt weiter mit keinem guten Gefühl in das Abenteuer stürzt würde ich dir gern unseren Anfängerguide ans Herz legen. Diesen also bitte studieren und bei Fragen sich natürlich wieder an uns wenden. Auf ein gutes Gelingen.
    "Guide"

  • Hallo Oli




    Ich habe die Ströhmungspumpe von Aqua Medic EcoDrift 8.0 läuft super aber die ist glaube ich viel zu stark


    ggf. kannst du die mit nem regelbaren netzteil auf 12 volt regeln. dann arbeitet sie mit der halben maximalleistung.


    Nun es besteht keine Gefahr kein Lebendgestein drin oderFische ich habe massig Zeit


    naja, das lebendgestein sollte schon auch dann zeitnah eingebracht werden. mal abgesehen davon, dass das gestein vor dem sand hätte rein gesollt.


    signatur.jpg


    Hilfreiche Informationen von der Einrichtung

    bis zum Betrieb des Beckens

  • Hallo,


    die EcoDrift 8.0 ist regelbar, aber selbst mit der am Contoller regelbaren Leistung von 50% wälzt die immer noch 4000l/h um! Das ist schon sehr sehr viel für solch ein Becken! Die EcoDrift 4.0 währe die passendere Pumpe gewesen!


    An deiner Stelle würde ich Wasser ablassen, Sand raus, Lebendgestein einbringen, Sand und Wasser wieder rein und dann wieder wie gewohnt in Betrieb nehmen! :3_small30:


    Grüße aus dem Süden
    Alex

  • Hallo :EVDB00~131:
    DANKE für die tollen Infos, so hab ich mir das eigentlich auch gedacht, aber ich kann nicht in der Wohnung 160 Liter Osmose-Wasser abstellen muss einen anderen Weg gehen und geben :EVC471~119:ich hab auch Steine gekauft und darauf wollt ich mein Lebendgestein aufbauen.


    Das mit der Pumpe war ein Fehlkauf ja, werde eine andere kaufen müssen, schade die ist echt super, nun hab ich das Wasser nochmal abgelassen und bereite gerade das Osmose-Wasser vor und das dauert lange sehr lange die Anlage schafft gerade mal 40 Liter am Tag..


    Mein Abschäumer hat auch nicht funktioniert, ich hab mit dem Verkäufer per Telefon gesprochen eigentlich müsste unten Luftblasen entweichen und bei mir passierte überhaupt nichts, egal wie ich den Abschäumer eingestellt habe, das einzige was passierte wenn ich die Schraube aufmachte,das Wasser im Behälter lief über. :115E17~112:


    MfG
    Oli

  • Hallo Oli,


    den Abschäumer kannst du doch bestimmt umtauschen. Den brauchst du auch erst in Betrieb zu nehmen wenn du die ersten Fische eingesetzt hast. Vorher ist auch nichts zum Abschäumen vorhanden.


    Viele Grüße
    Birgit ^^

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!