Sie sind nicht angemeldet.

    Deutschland

Beiträge: 1 486

Wohnort: Bad Vilbel

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 8030

Danksagungen: 352

  • Nachricht senden

121

Samstag, 2. September 2017, 21:01

Hi Andre,

Bild 1 ist eine Alveopora, die brauchen ein paar Tage zum Eingewöhnen.

Dem Sarcophyton auf Bild 2 gehts gut, der wird mal riesig..........was das weisse ist ? Keine Ahnung, vielleicht ein Röhrenwurm oder sowas.
Scheint den Pilz aber nicht zu stören.

Weiter so, schöne große Korallen rein, dann wird das was!

Gruß Frank

Dein Doc ist noch ganz schön gehärmt. Den musst Du mehrmals am Tag mit eingeweichten und zerriebenen Norialgen füttern, dann wird der stattlich :7_small27:
:arrow: Jetzt ist es passiert

Mein Meerwassereinstieg.........seht selbst

:arrow: Upgarde auf Reefer 250

:arrow:Reefer 425XL Upgrade

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fluthecrank« (2. September 2017, 21:02)


andre95

Anfänger

  • »andre95« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 79

Wohnort: Herschbach

Beruf: Elektrotechnikermeister

Aktivitätspunkte: 410

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

122

Samstag, 2. September 2017, 21:13

Hi,

Ja die alveopora ist schon über 2 Wochen im Becken, und es sieht so aus als würde auf ihr ein weißer Pilz wachsen.. sie stand mal richtig gut da....
  • Schöne Grüße, Andre

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Aqua Medic Xenia 100 - 2x Al Hydra 26 HD - Bubble Magus Curve 5 - RFP Eco Drift 3.1 - Fauna Marin Multireaktor
  • 2x Jebau Sw4 - Riffkeramik - Livesand

Hier geht es zu meinem Riff:
Quellehttp://nanoriffe.de/board25-unsere-user-becken/board206-sonstige-hersteller-sowie-sonderanfertigungen/board208-100-bis-500-liter/22211-mein-aqua-medic-xenia-100/

andre95

Anfänger

  • »andre95« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 79

Wohnort: Herschbach

Beruf: Elektrotechnikermeister

Aktivitätspunkte: 410

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

123

Samstag, 28. Oktober 2017, 14:52

Hallo,

Nach langer Zeit nochmal was von mir, dass Becken läuft eigentlich recht gut.. hatte bisher noch keine Verluste und eigentlich auch keine Probleme :

Aber jetzt wächst auf einmal dieser komische Belag ... kann mir einer helfen.. ????


  • Schöne Grüße, Andre

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Aqua Medic Xenia 100 - 2x Al Hydra 26 HD - Bubble Magus Curve 5 - RFP Eco Drift 3.1 - Fauna Marin Multireaktor
  • 2x Jebau Sw4 - Riffkeramik - Livesand

Hier geht es zu meinem Riff:
Quellehttp://nanoriffe.de/board25-unsere-user-becken/board206-sonstige-hersteller-sowie-sonderanfertigungen/board208-100-bis-500-liter/22211-mein-aqua-medic-xenia-100/

    Deutschland

Beiträge: 137

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 710

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

124

Samstag, 28. Oktober 2017, 15:08

Das rechts vom Briareum würd ich sagen sind Cyanos und eine Glasrose. :whistling:
Gruss Lars

Sash3k

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 420

Wohnort: Dithmarschen (S.-H)

Aktivitätspunkte: 2175

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

125

Samstag, 28. Oktober 2017, 16:13

Moin,

Nimm bloß die Briareum weg vom Riff und stell sie separat auf den Sand.
Wenn die sich erstmal ausbreitet, wirst du ihr nicht mehr Herr
Gruß Sascha

Xenia 100 (100x65x55),~317 Liter, 2x Ecotech Radion XR15w Pro G4, Deltec SC 1351, Vortech MP40WQD + Vortech MP10WQD, Reeflink, Vectra M1, AM Refill, AM EVO 4, AM Multireaktor M, Carib South Sea Base Rock (18 kg),Bora Bora Sand (12 kg), ATI-Essentials, Theiling Rollermat ; EHEIM UV-C Klärer (11w), Mein Becken: XENIA 100 von der "Waterkant"


andre95

Anfänger

  • »andre95« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 79

Wohnort: Herschbach

Beruf: Elektrotechnikermeister

Aktivitätspunkte: 410

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

126

Samstag, 28. Oktober 2017, 16:49

Danke, hab jetzt die cyanos abgesaugt..

Keine Ahnung ob es was bringt, bin gerade dabei einen wasserwechesel zu machen (15%).
  • Schöne Grüße, Andre

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  • Aqua Medic Xenia 100 - 2x Al Hydra 26 HD - Bubble Magus Curve 5 - RFP Eco Drift 3.1 - Fauna Marin Multireaktor
  • 2x Jebau Sw4 - Riffkeramik - Livesand

Hier geht es zu meinem Riff:
Quellehttp://nanoriffe.de/board25-unsere-user-becken/board206-sonstige-hersteller-sowie-sonderanfertigungen/board208-100-bis-500-liter/22211-mein-aqua-medic-xenia-100/

    Deutschland

Beiträge: 137

Wohnort: Buggenried

Beruf: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

Aktivitätspunkte: 710

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

127

Samstag, 28. Oktober 2017, 16:54

Wie viel Rot ist bei deiner Hydra eingestellt und für wie lange?
Gruss Lars

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 12 855 Klicks heute: 26 495
Hits pro Tag: 18 559,48 Klicks pro Tag: 45 947,91