You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Urmel

Beginner

  • "Urmel" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, February 11th 2020, 11:22am

Mein erstes 60l Becken

Hallo zusammen,
Mein erstes zukünftiges Becken hat mich in dieses tolle Forum geführt und ich hoffe auf zahlreiche Tipps. Hier stehen so viele gute Infos, da weiß man gar nicht wo man anfangen soll.

Ich komme ursprünglich aus dem Süßwasserbereich und hatte damals ein 120l Becken, ist aber auch schon einige Jahre. Da als Student das Geld besonders locker sitzt, möchte man natürlich einen Salzwasser Cube haben. Spaß bei Seite, das ganze Projekt soll auf den schmalen Geldbeutel ausgelegt werden und die Besatzung natürlich dementsprechend ausgelegt werden. Es soll einfach ein gutes Preis/Leistungs Ergebnis erzielt werden, was glaube ich gerade in den Anfängen ganz gut ist, größer werden kann man wenn man sich mit der Thematik auskennt.
Als Becken habe ich mir den typischen Dennerle 60l Cube ausgesucht, gerade deshalb da dieser aktuell gebraucht zu finden ist.

Mit der Technik habe ich ehrlich gesagt meine Schwierigkeiten. Sicherlich findet man viele bekannte Marken aber welche Technik taugt etwas für ein kleines Vorhaben und ist relativ aktuell? Ich hoffe ich kann hier aus euren Erfahrungswerten schöpfen, denn die klassischen "Starterpakete" scheinen mir nicht die beste Wahl zu sein.
Aus anderen Threads habe ich mir folgende Komponenten herausgesucht wo ich mir denke, dass diese für die Anfänge geeignet sein können. Wie gesagt hoffe ich hier auf eure Tipps :thumbup:


Als Lampe habe ich mir die Arcadia Classica Strech herausgesucht, 60cm sollten dort passen.
Strömung Tunze 6015?
Abschäumer eventuell Coral Box S150 oder Tunze 9002 in Verbindung mit dem Eheim Skim 350?
Einen Heizstab und ein paar Kleinteile die man immer gebrauchen kann habe ich noch vom alten Becken Zuhause.


Jetzt würde ich erstmal eure Meinung abwarten bevor ich dann zu den nächsten Schritten komme.Ich denke weniger ist hier mehr bei meinem Wissenstand. Bei dem Gestein bin ich mir auch noch unsicher, es sollte zumindest mehr in die Höhe als in die Breite gehen, wenn ich richtig gelesen habe sollten hier so um die 4 bis 5Kg angemessen sein.

Danke für eure Mithilfe, ich freue mich auf eure Antworten :)

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,266

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

2

Tuesday, February 11th 2020, 11:27am

Hallo Urmel




die lampe wird eher die 30er version sein?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Urmel (11.02.2020)

Urmel

Beginner

  • "Urmel" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, February 11th 2020, 12:38pm

Danke für deine Antwort :)

Stimmt da hast du recht, die Lampe war aus einem Thread mit einem länglichen Becken, kein Cube. Reicht denn die 30er Variante dann aus oder kennst du gute Alternativen dazu?

RiceJunkie

Trainee

Posts: 167

Location: Berlin

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 81

  • Send private message

4

Tuesday, February 11th 2020, 12:49pm

Hey und willkommen im Forum. Deinen Plan finde ich super und drücke dir die Daumen, dass du ein tolles Becken aufge Auto bekommst. Ich bin auch grade dabei mir noch ein kleines Low Budget Becken zu planen. Darf ich fragen wo du her kommst? Ich habe noch einen 60er Dennerle Würfel im Keller stehen und wenn du zufällig aus Berlin oder Umgebung kommst, kannst du ihn dir gerne kostenlos abholen kommen.

Gruß Marc

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Urmel (11.02.2020)

Ma1k

Beginner

Posts: 54

Location: Chemnitz

Occupation: Teppichknüpfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

5

Tuesday, February 11th 2020, 1:08pm

Lampe würde ich mal Richtung Fluval Nano Led schauen da du ja sicher nicht die heikelsten SPS halten wirst am Anfang

(hätte ich sogar eine abzugeben 2 Monate alt Version 3,0 mit appsteuerung 20w)

Nano ist immer gut, meiner Meinung nach ist alles unter 100l erst wirklich Nano
Ob du überhaupt einen Abschäumer brauchst ist natürlich die Frage des Besatzes, viele Fische fallen ja eh aus bis auf vielleicht kleine Grundeln,Knallkrebs, Garnelen,Einsiedler und Schnecken

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Urmel (11.02.2020)

Urmel

Beginner

  • "Urmel" started this thread

Posts: 3

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Tuesday, February 11th 2020, 1:39pm

@Ricejunkie Vielen Dank für das Angebot, komme leider aus Dortmund sonst wäre ich heute Nachmittag bei dir gewesen.

@Ma1k Vielleicht macht es Sinn mit Licht, Strömungspumpe und Oberflächenabzug zu starten und dann zu schauen wie alles funktioniert. Weitere Dinge könnte ich je nach Bedarf kaufen. Möchte am Anfang alles so simpel wie möglich halten und dann Schritt für Schritt aufbauen damit man alles in Ruhe lernen kann.
Die Lampe schaue ich mir genauer an, kommst du denn zufällig aus dem Raum NRW?

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,839

Occupation: MTA

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1915

  • Send private message

7

Tuesday, February 11th 2020, 1:47pm

Eine Sirius X1 (vielleicht gebraucht) ist für das Becken auch eine tolle Lampe...Als Abschäumer eignet sich auch der Bubble Magus QQ1...wird außen angehängt und nimmt im Becken kaum Platz weg LG Angelika
Becken 90l Cube Blau Aquaristik... Coral Box RN1 Strömungspumpe...Eheim Skim 350... Next-one LED...Versorgung Triton Core7...Deko Atoll Riffdeko und Caribik Sea Rocks

Pina2013

Trainee

Posts: 110

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7

  • Send private message

8

Tuesday, February 11th 2020, 2:54pm

@Ma1k: Darf ich fragen, warum du die Lampe schon nach 2 Monaten nicht mehr nutzt?
Liebe Grüße
Kathrin

Ma1k

Beginner

Posts: 54

Location: Chemnitz

Occupation: Teppichknüpfer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 25

  • Send private message

9

Wednesday, February 12th 2020, 9:57am

Komme aus Chemnitz :)

Nutze die Lampe nicht mehr weil ich günstig an eine Coral Box Moon plus gekommen bin
Ansonsten ist die Fluval klasse Einstellung und Lichtfarbe aber eben „nur“ 20w da ich auch sps Pflege war mir die Reserve der Moon mit 59w etwas sicherer

nophobi

Beginner

Posts: 1

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

10

Monday, February 17th 2020, 12:09pm

@Ricejunkie Vielen Dank für das Angebot, komme leider aus Dortmund sonst wäre ich heute Nachmittag bei dir gewesen.
Gratulation zum Becken!
Ich komme ebenfalls aus Dortmund und stehe vor der Entscheidung mir eine "Pfütze" anzuschaffen.
Vielleicht kann man sich zum Erfahrungsaustausch mal austauschen (weird)?!
Gerade in puncto Technik gibt es so einige Unwissenheit .... :thumbdown:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 62,814 Clicks today: 109,465
Average hits: 21,375.52 Clicks avarage: 50,675.12