You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sina

Unregistered

81

Tuesday, February 27th 2018, 1:51pm

Ja der Salzgehalt ist auf 1,023 eingestellt. Das haben wir auch regelmäßig überprüft, also gemessen.

KH Test von JBL, die anderen von Salifert.

This post has been edited 1 times, last edit by "Sina" (Feb 27th 2018, 1:52pm)


CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

82

Tuesday, February 27th 2018, 2:15pm

Womit hast du die Dichte bestimmt? Refraktometer oder Aräometer?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Josaphat

~Realist~

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,146

Location: Ruhrgebiet

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 567

  • Send private message

83

Tuesday, February 27th 2018, 2:16pm

Und vor allem bei welcher gemessenen Wassertemperatur wurde die Dichte bestimmt?
LG, Dennis

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

84

Tuesday, February 27th 2018, 2:18pm

Welche beim Aräometer zweitrangig wäre aber für die Messung mittels Spindel sehr entscheidend ist. Guter Hinweis.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Sina

Unregistered

85

Tuesday, February 27th 2018, 2:25pm

Aräometer, 26 Grad C.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

86

Tuesday, February 27th 2018, 2:38pm

Ist es eine sehr kleine oder eine große Spindel? Die Kleinen sind meistens recht ungenau. Ggf. mal gegenmessen lassen.

Sollte das alles stimmen, dann müssen die Hauptwerte nochmal gründlich gemessen werden. Stellt sich heraus das alles in Ordnung ist, dann den Hersteller des Salzes kontaktieren. Man kann auch vorher versuchen den Eimer einmal richtig durchzumischen. Allerdings wäre bei Entmischung seltsam, dass alle Werte gleich niedrig sind.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Sina

Unregistered

87

Tuesday, February 27th 2018, 2:49pm

Das hier:

https://www.jbl.de/de/produkte/detail/25…ter-messgefaess

Salz ist kein Eimer sondern eine 3 kg Tüte.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

88

Tuesday, February 27th 2018, 3:01pm

Das ding sollte genau gehen wenn es in Ordnung ist.

Bleiben nur noch die Tests zu überprüfen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

MonaLisa3255

Unregistered

89

Tuesday, February 27th 2018, 3:04pm

Die Spindel benutze ich auch- die ist eigentlich total in Ordnung. Meine Werte stimmen da exakt.. :EVERYD~16:

Snuppi

Beginner

    info.dtcms.flags.ch

Posts: 16

Location: Ostschweiz

Occupation: Hab ich auch

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

90

Tuesday, February 27th 2018, 3:29pm

Hallo Zusammen

Leider kann ich hier nicht zustimmen, die Spindel hat bei mir zuviel angezeigt: Das heisst bei 25 Grad hat sie etwa 1.0255 angezigt
statt 1.023. Es wurde geprüft mit einem Refraktometer und noch vom Händler mit dem Hannah Test.

Denke JBL hat hier gerade eine schlechte Charge produziert.



Gruss Manuel

ATB-80

Professional

Posts: 1,438

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

91

Tuesday, February 27th 2018, 4:05pm

Ich denke es liegt nicht allein an deine Spindel...

Letzte Woche hast du deine Salinität noch einmal erhöht ,und zwar mit zusätzlichen 28g Salz. Jetzt sehe ich gerade das allerdings 38,1g /l benötigt werden.
Von daher bis du erst bei ca 36,7g /l da fehlt vermutlich noch ein wenig. Allerdings wird diese geringe Menge die niedrigen Werte MG und Calcium kaum beeinflussen.

Vermutlich liest du deine Spindel nicht richtig ab.
Hinzu kommt das deine Wasser Tests nicht mit einer Referenz gecheckt wurden. Denke ich mal ...
LG Andre

MonaLisa3255

Unregistered

92

Tuesday, February 27th 2018, 4:26pm

Quoted

Vermutlich liest du deine Spindel nicht richtig ab.
Na das kann ich mir nun absolut nicht vorstellen. Wenn die Salinität auch nur die Hälfte wäre wie die Elemente - dann würde die Spindel im Wasser versinken.... das glaube ich aber nicht. Und selbst wenn sie beim schauen von oben nach unten schaut also nicht korrekt gerade auf das Glas mit dem Wasser dürfte nicht so eine geringe Menge aller Elemente vorhanden sein. Das ergibt überhaupt keinen Sinn. :fie:

ATB-80

Professional

Posts: 1,438

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

93

Tuesday, February 27th 2018, 4:42pm

Das ergibt überhaupt keinen Sinn.

Da kannst du ruhig den Kopf schütteln liebe Marion , ich weiß allerdings das Sina pro Liter Wasser zu wenig Salz benutzt hat.
Von daher kann sie auch keine Dicht von 1.023 ablesen.
Allerdings wird diese geringe Menge die niedrigen Werte MG und Calcium kaum beeinflussen.

Hinzu kommt das deine Wasser Tests nicht mit einer Referenz gecheckt wurden. Denke ich mal ...

Und das wird wohl der Punkt sein .
dürfte nicht so eine geringe Menge aller Elemente vorhanden sein.
LG Andre

Sina

Unregistered

94

Tuesday, February 27th 2018, 6:25pm

Dass ich einen Test falsch anwende oder dergleichen, das schließe ich nicht aus. Aber derjenige der das Ding nicht ablesen kann muss bestimmt erst noch geboren werden.
Und die paar Gramm Salz die noch fehlen ersetzen nicht die Hälfte der fehlenden Elemente. Da bin ich bei Marion.

MonaLisa3255

Unregistered

95

Tuesday, February 27th 2018, 6:53pm

Das glaube ich allerdings auch nicht. Dann müsste wie gesagt die Spindel komplett unter Wasser gewesen sein. Wenn auch einige Spindeln wie wir ja bereits wissen wirklich nicht korrekt messen, sollte der Wert aber dennoch nicht so weit daneben liegen das vielleicht ein Wert von 1,043 oder noch weniger -gemessen an den fehlenden Elementen KH, Ca und Mg - raus kommen sollte.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

96

Tuesday, February 27th 2018, 8:10pm

dann kann ja nur das salz schrott sein...
haste nochmal was angemischt und gemessen?
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

ATB-80

Professional

Posts: 1,438

Location: Marl

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 460

  • Send private message

97

Tuesday, February 27th 2018, 8:31pm

Dass ich einen Test falsch anwende oder dergleichen, das schließe ich nicht aus.

Darum die Vermutung das du keine Referenz nutzt...
Aber derjenige der das Ding nicht ablesen kann muss bestimmt erst noch geboren werden.

Das bezweifel ich....
Und die paar Gramm Salz die noch fehlen ersetzen nicht die Hälfte der fehlenden Elemente. Da bin ich bei Marion.

Stimmt auf die paar Gramm kommt es nicht an....Nützt aber nicht,s wenn du deine ELEMENTE nicht ordentlich messen kannst, da du deine Test´s nicht mit einer Refererenz gecheckt wurden. :EVC471~119:

Oder ...
dann kann ja nur das salz schrott sein...
LG Andre

This post has been edited 2 times, last edit by "ATB-80" (Feb 27th 2018, 8:36pm)


Sina

Unregistered

98

Wednesday, February 28th 2018, 8:13am

Guten Morgen Zusammen,

das Salz ist kein Schrott. Ich habe den Fehler gefunden. Er lag natürlich bei mir. Ich habe einen Fehler bei dem Mg und Ca Test gemacht.

Bin direkt nach dem Ausschlafen nochmal ans Werk gegangen und habe aktuell nun folgende Werte:

Salinität bei 26°C : 1,0225
KH : 7,5
pH : 7,7
NH4 : 0
NO2 : 0
NO3 : 5
PO4 : 0,15
SiO2 : 0,03
Ca : 470
Mg : 1455

Das sieht nun schon etwas anders aus. Und heißt jetzt quasi, doch langsam eine Kleinigkeit einsetzen.

MonaLisa3255

Unregistered

99

Wednesday, February 28th 2018, 8:55am

Guten Morgen Sina,
schön das das nun geklärt ist. und ja nun kannst du Korallen einbringen damit das Leben los gehen kann... :EVERYD~16:

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,265

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7309

  • Send private message

100

Wednesday, February 28th 2018, 9:04am

Na bitte... Welchen Fehler haste denn gemacht? Vielleicht können andere dadurch diesen vermeiden.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 30,869 Clicks today: 49,509
Average hits: 21,365.28 Clicks avarage: 50,658.3