Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

inspi

Fortgeschrittener

  • »inspi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Aktivitätspunkte: 2535

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Dezember 2017, 00:33

Durchgehende Wohnzimmerbeleuchtung

Hallo alle.

Kaum fährt man mal 3 Tage am Stück weg, schaltet sich die Stehlampe im Wohnzimmer selbstständig ein. Oder es war ein Nachbar, der seinen Weihnachtsbaum auf der gleichen Funkfrequenz der Funksteckdose schaltet. An, und nicht wieder aus... Wie auch immer - verdammter Mist.

Wie schlimm ist das für das Becken? Eine Nacht muss es da auf jeden Fall durch, ich könnte morgen eine Tankfüllung verbraten, damit das ganze nicht noch zwei Nächte sein muss.

Was meint ihr?
Bild ist recht aktuell von einer Livecam.



Viele Grüße
Silvio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inspi« (24. Dezember 2017, 00:35)


Matthias S.

Moderator

Beiträge: 4 366

Wohnort: Ravensburg (am Bodensee)

Aktivitätspunkte: 23590

Danksagungen: 756

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Dezember 2017, 01:28

Hallo Silvio,

das dürfte Deinen Besatz nicht stören. So hell wie es für uns scheint ist das Licht der Lampe nicht.
Die Situation ist ungefähr vergleichbar, wenn das Tageslicht draußen nicht "ausgehen" würde.

Du kannst beruhigt Weihnachten feiern.

Frohe Weihnachten!



Gruß,
Matthias

inspi

Fortgeschrittener

  • »inspi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Aktivitätspunkte: 2535

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Dezember 2017, 01:41

Hey Matthias,

danke für die Antwort. Ich weiß, dass für Korallen und Menschen blaues bzw weißes Licht unterschiedlich stark ist. Beruhigt mich schon erstmal der Gedanke, naja besser noch mal drüber schlafen

Dir (und allen anderen) auch schöne Feiertage.

Viele Grüße
Silvio

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inspi« (24. Dezember 2017, 01:45)


anemonenkrabbe

Erleuchteter

    Deutschland

Beiträge: 3 689

Beruf: MTA

Aktivitätspunkte: 18845

Danksagungen: 830

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Dezember 2017, 08:44

Keine Panik...das schadet nicht :MALL_~34:
Becken 90l Cube Blau Aquaristik , Bubble Magus QQ1 , Jebao SW 2 , Eheim Skim 350 , Next-one LED...Versorgung mit Triton Core 7

ThorstenSt

Schüler

Beiträge: 130

Aktivitätspunkte: 670

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 24. Dezember 2017, 18:06

Was anderes. Was Nutz du als LiveCam? Meine erzeugt leider einen Fischaugen Effekt.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

inspi

Fortgeschrittener

  • »inspi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 483

Aktivitätspunkte: 2535

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Dezember 2017, 22:03

Huhu.

Ne normale Webcam und Raspberry Pi mit Motion. Die ganzen Chinalösungen waren mir nix.

Bin übrigens hingefahren und hab die Lampe ausgemacht. Auch weil das nicht unbedingt die Lampe ist, die nicht alleine brennen sollte. Nicht jetzt ;)

Vg
Silvio

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 9 089 Klicks heute: 13 045
Hits pro Tag: 19 557,05 Klicks pro Tag: 47 625,82