You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

1

Monday, February 3rd 2014, 1:10pm

Koralle wird zu gross ..

Salü Zusammen;

hab da eine Koralle, die sehr gross wurde. Jetzt frag ich mich, ob und wenn ja WIE beschneide ich sie? Sie ist festgewachsen im Riff, kann den Stein auch nicht aus dem Becken nehmen.
Was soll ich tun?
Bild 1- so war sie mal
Bild 2 so ist sie heute
Doris has attached the following images:
  • unterledwkoralle.jpg
  • Fuselheute.jpg
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Ebbe77

Beginner

Posts: 39

Location: Kaiserslautern

Occupation: Feuerwehrmann

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, February 3rd 2014, 1:20pm

Einfach mit einem scharfen Messer oder Skalpell beschneiden und die abgeschnittenen Teile mit Zahnstocher und Gummis an einem ablegerstein befestigen! Geht sehr gut und die Ableger kannst du dann verkaufen oder an einer anderen Stelle im Becken platzieren.

Gruß

Daniel

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

3

Monday, February 3rd 2014, 1:33pm

danach wär eine Frauenhand-grosse "Wunde" an der Koralle. :EV48CE~136:
Wie soll ich bei der Grösse verhindern, dass da kein Tier ( wie zb Borstenwurm ) dran rumfrisst?

würde ein Abschnüren nicht viel weniger Stress für die Koralle bedeuten? :EVC471~119:
geht abschnüren überhaupt bei Korallen?
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.

This post has been edited 1 times, last edit by "Doris" (Feb 3rd 2014, 1:34pm)


Lena

Professional

Posts: 846

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Monday, February 3rd 2014, 1:41pm

Hallo Doris, genau die gleiche habe ich auch. Sie wurde riesig, aber ist wunderschön. Mark war zu Besuch und hat kurzerhand mit einem Skalpell ca. 30 Ableger draus gemacht. Eine Riesen Fläche war abgeschnitten. Sie war ein paar Tage beleidigt. Ich habe laut Anraten Strömung direkt drauf gerichtet. Mittlerweile steht sie wieder gut. Ich such mal Bilder raus. Dann kannst Du sehn was wir ihr angetan haben und sie steht trotzdem Prima.
270 Liter 90x60x50cm mit Technikbecken Start 09.04.2012

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

5

Monday, February 3rd 2014, 1:46pm

gerne Lena

i find das immer so furchtbarschlimm, wenn ich an einer Koralle rumschnibbeln soll :EV48CE~136: :EV16C9~132: :EV48CE~136:
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Sven

Teppichliebhaber

Posts: 4,191

Occupation: ZTM

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, February 3rd 2014, 1:48pm

Hoi

Die Mollis ist schon ein schönes Tier, wie ein Teddybär.

Viel Glück beim schnibbeln.

Sven
Fragen zu Anemonen? Kleines Anemonen 1mal1

amcc

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,257

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

7

Monday, February 3rd 2014, 1:49pm

geht abschnüren überhaupt bei Korallen?

Hi Doris,
im Prinzip schon, aber nicht bei so großen dicken Ästen.
Ich beschneide meine auch regelmäßig und mache auch größere Stücke ab.
Die ist dann 'ne Woche etwas beleidigt und dann ist gut.
Wichtig ist nur gute Beströmung der Schnittstelle!
Und ein ordentlich scharfes Messer (Abbrechklinge o.ä.), dass du einen harten, sauberen Schnitt ansetzen kannst; das verheilt besser.
Und du kannst nach ca. 2-3 Wochen sehen, wie aus der Schnittstelle neue Äste gebildet werden.

(ps.: schönes Tier)
Viele Grüße
Achim

This post has been edited 1 times, last edit by "amcc" (Feb 3rd 2014, 1:50pm)


Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Monday, February 3rd 2014, 2:01pm

Ich Danke Euch :7_small27:

ok. dann werd ich an mir arbeiten, damit ich mich schnibbeln trau. Als Schneidwerkzeug stehen mir Skapelle zur verfügung. Edit - und ein neues Keramikmesser.
Mit dem Keramikmesser könnt ich einen Schnitt machen, mit dem Skapell müsste ich öfters ansetzten ( da die Klinge doch relaiv klein &schmal ist, die Koralle aber beinah Handgelenkdick ) *grübel&überleg*

Soll die Strömung beim schneiden ab oder besser an sein?
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.

This post has been edited 1 times, last edit by "Doris" (Feb 3rd 2014, 2:04pm)


Lena

Professional

Posts: 846

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Monday, February 3rd 2014, 2:04pm

So hab mal Fotos gesucht, sind zwar alle Mies, da mit dem Handy aber das Prinzip sieht man



Das war sie mal zwischendurch




Und so sah sie aus bis Mark Ihr an den Kragen ging




Das ist leider sehr schlecht von der Quali, aber Du siehst was möglich ist.

Trau Dich einfach, ich hatte auch Angst
270 Liter 90x60x50cm mit Technikbecken Start 09.04.2012

Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Monday, February 3rd 2014, 2:10pm

;( :blackeye: das sieht ja krass aus ;( ( letztes Bild ) ..

Danke Lena 8)


@Achim. Hab ich sie nicht von Dir bekommen ? :hmm: :hmm: ich meine Ja.
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.

This post has been edited 1 times, last edit by "Doris" (Feb 3rd 2014, 2:14pm)


Doris

Freigeist

  • "Doris" started this thread
  • info.dtcms.flags.ch

Posts: 3,829

Location: geb.Schweizerin wohnhaft in Bedburg NRW

Occupation: Lebenskünstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

11

Friday, February 21st 2014, 1:02am

:EV48CE~136: :EV16C9~132:
Doris has attached the following image:
  • Koralle.jpg
LG Doris

Zeig einem schlauen Menschen einen Fehler
und er bedankt sich.
Zeig einem dummen Menschen einen Fehler
und er beleidigt dich.


Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 2,448 Clicks today: 3,678
Average hits: 21,728.21 Clicks avarage: 51,085.08