You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Monday, August 27th 2012, 3:43pm

Entscheidungshilfe: Euphyllia Paradivisa wo im Riff ansiedeln?

Hallo ihr Lieben,

ich war Gestern zu Besuch bei Eric und habe mir dort Euphillia´s mitgebracht und noch ein wenig mehr Hübsches. grin

Im Schwedentischchencube steht u. a. eine Euphillia paradivisa. Sie macht sich dort wo sie jetzt steht auch schön breit. Allerdings würde ich sie vielleicht lieber noch etwas höher platzieren, leicht schattig, nicht ganz dunkel, damit die anderen Euphillias sich nicht in die Quere kommen und sie optisch schöne verteilt sind. Was meint ihr? Geht das?

Hier steht sie jetzt:



Gesamtübersicht:



Und hier dachte ich, stände sie noch ein wenig schöner und hätte nach allen Seiten mehr Platz und würde die Rückwandlücke etwas optisch verdecken:



Für Tipps sehr dankbar. Also scheut Euch nicht, vorzuschlagen, wo ihr sie am besten platzieren würdet.
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Monday, August 27th 2012, 3:45pm

Hallo anna,

Solang sie nicht zuviel stroemung kriegt sollte sie sich in mienen augen an beiden plaetzen wohlfuehlen...

Ab mal was ganz anderes, ist das ne gelbe sinularia ganz oben?

Kannste davon mal ne nahaufnahme posten bitte?
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Monday, August 27th 2012, 4:15pm

Hi Lutz,

das obige gelblich aussehende ist meine gegrillte Seriatopora Hystrix. :try:

Die habe ich von Evie bekommen und ich Dummerchen habe sie gleich ganz oben aufs LS gestellt. Morgens waren noch die Polypenansätze (bräunlich) zu sehen. Kannst Du noch im Doppelten Lottchen sehen. Dann wurde die Spitzen weisslich. Hatte mir dabei noch nichts gedacht. Hatte dann noch an dem Tag mehrere Termine und als ich abends ins Büro kam, sah sie ganz weiss aus. Konnte sie noch nicht rausholen. Die S. Hystrix stand quasi direkt unter der Lampe und nur 10 cm unter der Wasseroberfläche. Nach einer Woche ist sie jetzt gelblich und nur noch Deko. :sweating:

Das sollte mir eine Lehre sein. Die nächste Hystrix wird auf dem Boden platziert und erst dann langsam nach oben wandern.

Ausserdem war Eric so lieb, mir nochmal die Wasserwerte (KH) zu nehmen. Mit Salifert hatte ich immer einen KH von 6. Er hat mit Gilbert gemessen und ich habe da nur noch nen PH von 5,3. :cursing: Habe dann noch Gestern den KH um Eins angehoben, wie Eric mir geraten hatte. Aber das scheint nicht unbedingt der Grund des schnellen Niedergangs meiner Hystrix gewesen zu sein. Wie gesagt, ich glaube ich Dummchen habe sie gegrillt. :cursing:

Hier die Grillstyx:

Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

This post has been edited 1 times, last edit by "Lord Nelson" (Aug 27th 2012, 4:19pm)


Stef

Sage

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,549

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 223

  • Send private message

4

Monday, August 27th 2012, 4:30pm

Mit 24W-Leuchtstoffröhre gegrillt? ich habe meine direkt nach dem Kauf unter 27W LED gestellt und nix ist passiert 8|
Grüße,
Stef

jansen

Jansen

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,001

Location: Hückelhoven

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 192

  • Send private message

5

Monday, August 27th 2012, 4:56pm

Hi Anna,
denke auch nicht, dass du die Korallen gegrillt hast.
Muß meiner Meinung nach ne andere Ursache haben......
Gruß Dirk

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Monday, August 27th 2012, 5:39pm

Hallo Dirk und Stef,

mhm die Wasserwerte liegen aber in der Norm. An der Dichte habe ich auch nicht rumgespielt und die Strömung ebenfalls nicht verstellt. Das Salz ist immer noch das Standard-Dennerle-Salz. Xenien, Weiche und Euphillia und Krusten stehen gut. Lediglich der KH war etwas zu niedrig.

Vielleicht hatte sie eine kleine von mir übersehene Verletzung, dann die heissen Tage am Ankunftstag u. auch die Tage danach waren ja ziemlich heiss, so dass sie bei 27 Grad, trotz Kühlung stand. Die Strömung war ziemlich stark, weil ich den Ventilator zusätzlich auf die Wasseroberfläche gehalten habe. Eine andere Seriatopora steht ja fast daneben und der geht es gut, zeigt brav ihre Polypen.

Ich weiss nicht, woran es noch gelegen haben könnte. Zu wenig Spurenelemente?
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

7

Monday, August 27th 2012, 5:40pm

Hallo anna,

Hattest du dir die seriatopora schicken lassen?
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

8

Monday, August 27th 2012, 5:46pm

Hallo Anna

Ich denke der Koralle ist es zu warm geworden, beim Transport. Gegrillt wurde sie in der Tüte aber nicht von dir.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

Lord Nelson

Intermediate

  • "Lord Nelson" started this thread

Posts: 440

Location: www.straelen.de

Occupation: Vertriebsinspektorin Medien

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

9

Monday, August 27th 2012, 5:49pm

Okay danke Jungs,

und ich dachte schon, ich hätte nicht aufgepasst und Mistbock gemacht.

@Harald, ja war im Paket. Allerdings gut verpackt mit Gummi um Styro und dann über Kopf im Wassertöpfchen.
Lieben Gruß

Anna

------------

Doppeltes Lottchen:

1. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schwedentischchencube Standzeit: 17.05.2012 Einfahrmethode
2. Dennerle Marinus Cube 30 Liter Schreibtischcube Standzeit: 25.05.2012 Schnellstartmethode

    info.dtcms.flags.de

Posts: 5,878

Location: 45731 Waltrop

Occupation: Unruheständler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1

  • Send private message

10

Monday, August 27th 2012, 5:50pm

Noch was vergessen, die Euphyllia kannst du eigentlich plazieren wo du möchtest, aber wie Lutz schon geschrieben hat, moderate Strömung.
Beste Grüße
Harald

Freunde gibt es viele. Nur die Echten wird man erkennen.

KOOB

Beginner

Posts: 76

Location: koblenz

Occupation: grafiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

11

Monday, August 27th 2012, 6:50pm

hi anna,

schließe mich allen anderen an: die seriatopora hatte ganz sicher nicht zu viel licht bekommen.

die euphyllias stehen beide gut, meiner meinung. das erkennst du auch an der polypenexpansion. denk daran, dass sie recht schnell wächst und du sie irgendwann gärtnern müsstest, da ist eine gut erreichbare stelle sehr vorteilhaft.

was das nesseln angeht: ich habe die erfahrung gemacht, dass meine e. paraancora normalerweise kaum nesselt. krusten und andere weichkorallen in direkter nachbarschaft zeigen sich völlig unbeeindruckt. kampftentakeln habe ich lediglich einmal beobachtet.
gruß val

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 34,538 Clicks today: 55,703
Average hits: 21,685.57 Clicks avarage: 51,037.33