You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Saturday, July 9th 2011, 10:12am

Kupferamemone versteckt sich ?!?

Habe gestern Abend eine faustgroße Kupferanemone eingesetzt die sich nach der Eingewöhnungszeit auch direkt geöffnet hat... hat sich das Biest in der Nacht IN den Riffaufbau verkrochen und sitzt da nun drin.

Wie bekomme ich das Tier da wieder raus gelockt ???

Warum versteckt sich die Anemone ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

This post has been edited 1 times, last edit by "L4rs" (Jul 9th 2011, 10:17am)


mitscha

Professional

Posts: 1,742

Location: Neuss

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 100

  • Send private message

2

Saturday, July 9th 2011, 10:26am

Guten Morgen Lars!

Die Kupferanemone wird sich selber einen geeigneten Platz suchen und auf Wanderschaft gehen, was auch mal ein paar Tage dauern kann. Ein Umzug bedeutet für das Tier stress, lass ihr etwas Zeit und beobachte sie (Vorsicht bei den Pumpen!!)... ^^

Viele Grüße
Micha

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Saturday, July 9th 2011, 10:30am

Hallo Micha :0)

Naja das die sich Ihren Platz suchen wußte ich schon ... aber die ernähren sich unter anderem von Licht ... warum versteckt die sich dann in der dunkelsten Ecke im Riffaufbau ?

Meinste wirklich solche Tiere empfinden Angst oder so ?


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

mitscha

Professional

Posts: 1,742

Location: Neuss

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 100

  • Send private message

4

Saturday, July 9th 2011, 10:49am

Hi Lars,

die Anemone verhungert nicht so schnell! Meine Ane hat sich am Anfang zwei Wochen in einer Spalte versteckt, dachte das wars jetzt, aber es hat ihr nicht geschadet.
Deine Ane wird sich verkrochen haben, weil sie in deinem Becken andere Wasserwerte, andere Strömungs- und Lichtverhältnisse vorfindet als in dem vorherigen Aquarium und sich dadurch "umstellen" muss. Diese Umstellung/Eingewöhnung bedeutet für das Tier "stress", deshalb braucht sie ein wenig Zeit um sich mit deinen neuen Gegebenheiten anzufreunden. Anschließend wird sie versuchen einen optimalen Standort in deinem Becken zu finden und auf Wanderschaft gehen.... :D

Kann mir aber nicht vorstellen, dass die Tiere Angst in dem Sinne verspüren können...

Viele Grüße
Micha

L4rs

*~. R4gg4MuFFiN.~*

  • "L4rs" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.jm

Posts: 7,969

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

5

Saturday, July 9th 2011, 10:52am

Klingt einleuchtend ... danke für die schnelle Seelsorge :0)))


LG Lars
:EVERYD~313: H4rdCor3 SPS R33f1Ng T3am :EVERYD~313:

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 10,663 Clicks today: 23,221
Average hits: 21,611.38 Clicks avarage: 50,941.62