You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

1

Sunday, December 24th 2017, 3:22pm

Blasenkoralle Game Over

Hey Leute,
erst mal frohe Weihnachten und ein paar schöne Tage ;-)

Leider habe ich nicht so gute Nachrichten. Habe eine Blasenkoralle bekommen. Sah auch als sie kam gut aus. Habe sie eingesetzt und nach nem halben Tag hat sie sich langsam geöffnet. Ich würde sagen zu ca. 70%. Am nächsten Tag war sie immer noch zu 70% geöffnet. Am 3. Tag ging es dann los. Sie war eingezogen und das Gewebe das seitlich am Stamm fest ist, hat sich leicht gelöst. Am Tage drauf, dann ein heller wabelicher Schleim. Sah aus wie Brown jelly nur eher hell und gräulich. Hat auch übelst gestunken. Nun ist sie in die Tonne gewandert. Kann mir einer sagen was das Problem war???
WW passen alle.
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 23,429

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7357

  • Send private message

2

Sunday, December 24th 2017, 3:58pm

kann verschiedenes sein...

verletztes gewebe - geht schnell bei den korallen - oder tatsächlich brown jelly. dies kann auch vorkommen beim umsetzen in andere verhältnisse. vielleicht eine mischung aus beidem.

kann man leider nichts machen. schade um das tier.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Tannenzäpfle

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 510

Location: Buggenried

Occupation: Monteur für Bahnsicherungsanlagen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 297

  • Send private message

3

Sunday, December 24th 2017, 3:58pm

Vielleicht zu viel Strömung, meine macht auch sobald sie etwas zu viel bekommt nicht mehr richtig auf.
Gruss Lars

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

4

Monday, December 25th 2017, 5:40pm

Zu viel Strömung auf gar keinen Fall. Habe da im Becken eine ruhige Ecke wo ich die meisten Korallen erst mal zwischen Parke. Vermute mal Gewebe Verletzung. Vielleicht war es auch die Temperatur des Wassers in dem sie kam. Hab sie zwar nicht gemessen, aber war schon recht kühl...
Schade drum :-(
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

-Saithron-

Doktorenfanatiker

    info.dtcms.flags.de

Posts: 3,217

Location: Berlin

Occupation: Teamleiter / Informatiker

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1585

  • Send private message

5

Monday, December 25th 2017, 10:29pm

Ich konnte meine leider auch nicht halten. Sie brauchen wirklich nahezu totale Stille... Also wirklich sehr wenig Strömung. Und so wenig hab ich nirgends.
Außerdem glaube ich auch, dass sie sehr sehr empfindlich für mechanische Verletzungen sind.
SPS Hauptbecken: DIY Weißglas 295x70x55
- ATI Hybrid 8x39W T5 + 2x75W LED - ATI Hybrid 8x80W T5 + 4x 75W LED -
- Tunze 6105 - Tunze Stream 3 - Deltec 3000i - Jebao DCP-10000 - ClariSea SK 5000 Gen2 -
- Tunze Osmolator - Aqua Medic T controller twin 2018 - GHL Doser 2.1 4-fach

LPS LowMaintenance: Juwel Lido 200
- Kessil A360X - Tunze 6055 - Tunze Osmolator - Deltec MCE 601 -
- Kamoer X1 - Aqua Medic T Controller twin -

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,117

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 676

  • Send private message

6

Tuesday, December 26th 2017, 12:44pm

Also ich hab eine Blase die steht in der Strömung zwar nicht stark ab sie bewegt sich gut und fühlt sich gut da macht jeden Tag voll auf.
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

Spartakus

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 1,117

Location: Bergkamen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 676

  • Send private message

7

Thursday, December 28th 2017, 4:46pm

Meine Blase ....
Spartakus has attached the following image:
  • IMG_3878.JPG
Aqua Medic Xenia 100,Vortech 2xMP40WQDR,Reeflink,GHL Doser 2,2x Ati Straton , Speedy 50 Watt , Mini Bubbel King 160, Tunze Nachfüllutomatik ,Titanheizer 300 Watt,Aqua Medic T- Control,Wirbelbettfilter Knepo 0,7 Double, Clarisea SK 3000 .
Balling Light mit Trace 123; KH Director von GHL mit Doser 2.1 SA.

Gruß Christian :thumbsup:

    info.dtcms.flags.de

Posts: 126

Occupation: Erzieher

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 33

  • Send private message

8

Friday, December 29th 2017, 9:21am

Guten Morgen

Quoted

Ich konnte meine leider auch nicht halten. Sie brauchen wirklich nahezu totale Stille... Also wirklich sehr wenig Strömung. Und so wenig hab ich nirgends.
Außerdem glaube ich auch, dass sie sehr sehr empfindlich für mechanische Verletzungen sind.


Dazu kann ich nur das krasse gegenteil sagen. Meine steht in mittelstarker Strömung und hat sogar einen Stromausfall wo alles andere eingegangen ist überlebt. Für mich mit eine der robustesten Koranne die ich kenne. Was ich allerdings sagen muss, dass viele dazu neigen grade schlecht stehende SPS häufig umzusetzen oder die passende Stelle zu suchen. Was zusätzlichen stress bereitet. Evtl liegt es daran das die Koralle schon vorgeschädigt war und der Umzugsstress ihr zugesetzt hat.
Jesusdoll has attached the following image:
  • FB_IMG_1508944029036 1.jpg
Lg Alexander

klopfer

Intermediate

  • "klopfer" started this thread

Posts: 681

Location: Limburg

Occupation: Staatlich geprüfter Techniker in Maschinentechnik / Konstrukteur

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 269

  • Send private message

9

Sunday, December 31st 2017, 9:37am

MOin, ja denke auch das es eine Kobe aus beidem war ( Verletzung und Umzug) :-(
Bis neulich,

Grüße Kai :drink:

120x50x50 inkl. Technikschacht
Abschäumer: AM Midifloter
Beleuchtung: Esmart Sea Nemo Glass 3
Strömung: Jebao RW8 und Tunze 6015
RFP: Sicce Syncra 1.5
Filter: Bartelt WF mit TM Bio Pellet



Tagebuch 120x50x50 inkl. Technikabteil

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 8,342 Clicks today: 17,902
Average hits: 21,611.41 Clicks avarage: 50,941.75