You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Stefan0211

Intermediate

  • "Stefan0211" started this thread
  • info.dtcms.flags.de info.dtcms.flags.us

Posts: 553

Location: Düsseldorf - Urdenbach

Occupation: Physiotherapeut

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Tuesday, April 17th 2012, 8:48am

Geht das gut ???

Guten Morgen zusammen,

gestern ist mir im Laufe des Tages ein Stein mit grünen Scheibenanemonen runtergefallen. Sein Bewohner war eine Porzellankrabbe. Die ist dann irgendwo im Riff untergetaucht.
Heute früh mache ich dann meinen all morgentlichen Kontrollblick durchs AQ und sehe dann die Krabbe wie sie mit der Kupferanemone samt occelaris "kuschelt".
Sieht friedlich aus... Aber in der anderen Kupferanemone wohnt noch der etwas größere occelaris, welcher wohl dem Verhalten nach das Weibchen sein dürfte.
Habe jetzt Panik das Sie wenn Sie gleich wach ist die Krabbe attackiert...

Sollte ich die Krabbe umsiedeln, oder alles so lassen...

Beste Grüße,
Stefan
_________________________________________________________________

"Wer andern eine Bratwurst brät, der braucht ein Brastwurst-Bratgerät."
(Stefan W.)

valleSTAR

@lias Tim

Posts: 339

Location: Hückeswagen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

2

Tuesday, April 17th 2012, 2:47pm

Huhu,
also bei mir geht das so seit schon fast 2 Wochen.Alles friedlich konnte bis lang keine attacken der Krabbe wahrnehmen
MfG Tim :zunge:

der_schlupp

Master of disaster

  • "der_schlupp" has been banned

Posts: 3,159

Location: Köln

Occupation: Krankenpfleger

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

3

Tuesday, April 17th 2012, 2:49pm

hey stefan und tim,

naja attacken der krabbe?

ich wuerde mir da eher um die krabbe sorgen machen....

anemonenfische sind ja biester...

@stefan....
ich wuerde wenn das einfach funktioniert versuchen die krabbe in ne minmax umzuziehen, also fangen und direkt auf die minmax setzen...
wo die neurosen wuchern will ich landschaftsgaertner sein.....



Fische=futter=kacke=nitrat

Unser April-Stammtisch am 20.04.2013 in Düsseldorf
Alle Infos findet Ihr hier

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 45,359 Clicks today: 76,583
Average hits: 21,727.05 Clicks avarage: 51,083.55