Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SmintHD7

Anfänger

  • »SmintHD7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:01

Fauna Marin Balling Light - Frage

Hallo liebe Meerwasserfreunde,

Ich betreibe (theoretisch) balling light von Fauna Marin. Warum theoretisch? An sich dosiere ich nur die Lösung für KH da Magnesium und Calcium durch Wasserwechsel hoch gehalten werden. KH dosiere ich pro Woche ungefähr 100ml Lösung .

Meine Frage ist nun: balling light hat ja 3 Traces Spurenelemente, die den einzelnen Elementen zu der jeweiligen Lösung zugegeben werden. Da ich nun nur Kh dosiere, dosiere ich eben nur 1 Spurenelement: trace 3 Element Health über KH.

Um mein Becken weiter zu optimieren, möchte ich jedoch auch Spurenelemente für z.b. Die Farbe dosieren... die Frage ist nun:

Welche Spurenelemente (am besten von faunamarin) kann ich ergänzend zu oben einzeln dosieren, solange ich mg und Ca von balling light nicht dosieren muss?

Ich hoffe man versteht vorauf ich hinaus will.

Vielen Dank für eure Rückmeldung.

LG Christopher

Gerd Guddat

SPS Fetischist

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 285

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:12

Hi Christopher !

Dafür kannst Du die Color Elements nehmen. Wenn Du aber 10% Wasserwechsel in der Woche machst brauchst Du in der Regel keine Spuries dosieren. Es sei denn Du hast sehr viele Verbraucher.

Gruß Gerd
"Das Problem sitzt sehr oft vor dem Aquarium" :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gerd Guddat« (16. Februar 2017, 20:14)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PerspekTIERisch (16.02.2017), SmintHD7 (16.02.2017)

SmintHD7

Anfänger

  • »SmintHD7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 210

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Februar 2017, 20:48

Hi Gerd, danke für die schnelle Antwort.

Ich komme ja auf das Thema, weil meine Farben nicht perfekt sind. Das lag zum einen daran, dass ich lange gegen eine nährstofflimitierung gekämpft habe. Dem konnte ich nun entgegenwirken. Nun wollte ich das unterstützen und optimieren (zumindest versuchen) mit zusätzlichen spuris.
Grus christopher

Aquamännchen

Immer schön salzig bleiben

    Deutschland

Beiträge: 176

Wohnort: Eitorf

Beruf: Marketing-Fuzzi

Aktivitätspunkte: 975

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Februar 2017, 23:41

Ein super interessantes Thema, was Du da ansprichst und es würde mich auch sehr interessieren!
Vielleicht meldet sich ja sogar Claude von Fauna Marin mal dazu!? Ich spiele nämlich auch mit dem Gedanken das Balling Light von FM zu fahren, aber ich denke auch, dass ich Calcium und Magnesium auch über den WW ausgeglichen bekomme..:
Salzige Grüße Lothar

fabofab

Fortgeschrittener

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2680

Danksagungen: 146

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Februar 2017, 23:43

Man sollte dann vielleicht kein Pro Salz nehmen, sondern eine mit niedrigeren MG und Ca Konzentrationen, oder?
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

Aquamännchen

Immer schön salzig bleiben

    Deutschland

Beiträge: 176

Wohnort: Eitorf

Beruf: Marketing-Fuzzi

Aktivitätspunkte: 975

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Februar 2017, 23:47

Wäre bestimmt eine Möglichkeit, da hast Du Recht!
Salzige Grüße Lothar

Simon's Reef

¯\_(ツ)_/¯

Beiträge: 81

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: Ingenieur

Aktivitätspunkte: 415

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

7

Freitag, 17. Februar 2017, 00:17

Finde das Thema auch sehr spannend, da ich nun auch mit Balling Light versorgen möchte, aber noch keinen Ca, bzw Mg- Verbrauch messen kann.
Viele Grüße
Simon
********************

RedSea Reefer 525xl - 3 x AI Hydra 26 HD - Ecotech Vectra VM1 - 2 x Ecotech VorTech MP40 QD - EcoTech Reeflink - Nyos Quantum 160 - GHL Doser 2.1 - Dupla Marin 1500 Wirbelbettfilter - Aqua Medic T controller twin - AquaMedic platinum line plus

Anfänger2

Anfänger

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 160

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Freitag, 17. Februar 2017, 06:34

Fauna Marin hat ein eigenes Forum auf deren Website. Eine schnelle Antwort werdet ihr nur da erhalten. Benutze auch Balling light.
Dosiere kh und ca. Mein Verständnis nach sind die Zusätze bei Balling light nicht für die Farbe gedacht. Da muss man das andere nehmen.
Gruß
Frank

Gerd Guddat

SPS Fetischist

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 285

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Freitag, 17. Februar 2017, 07:48

Moin !

Ich komme ja auf das Thema, weil meine Farben nicht perfekt sind. Das lag zum einen daran, dass ich lange gegen eine nährstofflimitierung gekämpft habe. Dem konnte ich nun entgegenwirken.


Hast Du keine Nährstoffe, inbesondere Nitrat, können deine Korallen schlecht bis gar nicht Spuries verwerten ! Die Spuren im Balling Light reichen völlig um Farben zu zaubern, dazu kommt noch 10% Wasserwechsel die Woche, das reicht völlig ! Wenn man sehr viele Verbraucher hat kann man zusätzlich dosieren, aber sehr vorsichtig. Mit einen viertel der angegeben Dosis beginnen eine eine zeit abwarten. Immer dran denken, zuviel Spuren machen Koralen braun, können auch unerwünschten Algenwuchs hervorrufen ! Weniger ist hier oft mehr.

Color Elemets sind auf die Trace Elemets abgestimmt, die muss man aber nicht haben um damit Farben hinzubekommen ! Dafür reichen die Trace Elements.

Gruß Gerd
"Das Problem sitzt sehr oft vor dem Aquarium" :rolleyes:

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 824

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76365

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

10

Freitag, 17. Februar 2017, 08:46

dann kannst du die spurenelemente in den lösungen auch weglassen und das reine natriumhydrogencarbonat, ggf. auch in lösung, zuführen.

wenn du nur die rezeptur vom balling light nutzt, dann ist es nur die rezeptur des balling light. du musst schon die entsprechenden verbräuche haben um mit "echtem" balling light zu versorgen. dies beinhaltet nunmal die versorgung mittels der drei lösungen und einem wasserwechsel von 5% alle 10-14 tage.
ansonsten versorgst du mit wasserwechseln und ergänzt die carbonate. hat aber dann nichts mit balling/balling light zu tun.

und wie Gerd schon sagte, spuren kommen mit dem regelmässigen wasserwechsel. da bedarf es eigentlich keiner zusätzlichen dosierung.
um es genau herauszufinden kannst du dies über eine icp analyse feststellen lassen.
-

-

Aki

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 132

Wohnort: Salzbergen

Aktivitätspunkte: 710

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. September 2017, 13:11

Hallo

Ich hätte da auch mal eine Frage zu Balling Light.
Ich habe mir den Leitfaden von Fauna Marin der hier in der Einsteigerheilfe verlinkt ist durchgelesen. Ich denke es ist ein für meine Zwecke gutes System. Jetzt bin ich ja nicht unbedingt auf FM angewiesen. Es haben ja andere Hersteller auch entsprechende Produkte. Allerdings sind es dann meist nur die Basisstoffe zur KH, Ca und Mg erhöhung.
Was fehlt mir dann insgesamt noch ? Sind diese "Traces" wie sie hießen ein FM Original ?
Gruß

Stefan

30l NanoCube
BioCirculator
Dennerle ReefLight 24W 2:2

https://www.dropbox.com/sh/pdnrqyboty8u1…T7iSfOiOFa?dl=0

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 824

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76365

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. September 2017, 13:20

ja, sind sie. die trace-elements, die man beigibt, sind auf das system abgestimmt. somit werden ebenfalls die spurenelemente mit dosiert und man spart sich die zusätzliche zugabe.

die rezeptur von fm ist für den hausgebrauch sehr gut.
auf noname salze würde ich nicht setzen, weil je günstiger sie sind, desto "unreiner" KÖNNEN sie sein. meistens entsteht der höherer preis durch die aufwändigere herstellung und reinheit.

bei balling light würde ich auf das original setzen und nicht versuchen eines mit dem anderen zu mischen.
-

-

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Darkforce (10.09.2017)

Jackie

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 98

Wohnort: Geretsried

Aktivitätspunkte: 515

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. November 2017, 00:07

Zitat

bei balling light würde ich auf das original setzen und nicht versuchen eines mit dem anderen zu mischen.


Meinst du den Salz von FM? Ist es empfohlen wenn man BL betreibt auch den Salz von FM zu benutzen? Ich frage da ich auch demnächst mit BL anfangen möchte und im Moment nehme ich den von Tropic Marin Pro Reef.


Sent from my iPhone using Tapatalk
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 824

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76365

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. November 2017, 01:54

kannst du natürlich verwenden.

es war eher auf die restlichen zugabemittel sowie ballingsalze bezogen.
-

-

Jackie

Schüler

    Deutschland

Beiträge: 98

Wohnort: Geretsried

Aktivitätspunkte: 515

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. November 2017, 07:58

Zitat

kannst du natürlich verwenden.

es war eher auf die restlichen zugabemittel sowie ballingsalze bezogen.


Ah ok verstehe!! Eine Frage noch,sollte man mit BL anfangen wenn der Verbrauch dementsprechend ist oder ist es egal?


Sent from my iPhone using Tapatalk
Reefer 170
AI Hydra 26
2 x Tunze 6040 Strömungspumpen
Bubble Magus Typ Curve 5 Abschäumer
Nyos Viper 2.0 RFP
Eheim Jäger Heizer 150W
Aqua Medic Platinum Line Plus Osmoseanlage
gestartet am 25.09.2017

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
stay always teadrunk :thumbsup:
Lg
Volkan

ATB-80

Profi

Beiträge: 1 011

Wohnort: Marl

Aktivitätspunkte: 5155

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

16

Freitag, 10. November 2017, 08:46

Moin Volkan
Eine Frage noch,sollte man mit BL anfangen wenn der Verbrauch dementsprechend ist oder ist es egal?

Sobald du einen Verbrauch feststellen kannst. Am Anfang werden die Verbräuche noch recht niedrig sein,kann muss aber nicht.
Mit steigendem Besatz wirst du dann deine Dosiermengen erhöhen. Also regelmäßig den Verbrauch messen.
LG Andre

Reefer 250 , PS Hyperion 2x75W Led 4x36W T5, Deltec 1351 Abschäumer,Maxspect Gyre 130 Jebao RW8, Real Reef Rock, Balling Light.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 14 824

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 76365

Danksagungen: 2436

  • Nachricht senden

17

Freitag, 10. November 2017, 10:54

genau, richtig starten mit regelmässigen dosierungen tust du damit erst, wenn der tägliche verbrauch da ist.

aber auch das einstellen von evtl. fehlendem ca, kh und mg kannst du damit bewerkstelligen.
-

-

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 2 387 Klicks heute: 4 676
Hits pro Tag: 18 538,35 Klicks pro Tag: 45 920,68