Sie sind nicht angemeldet.

CeiBaer

Korallensammler

    Deutschland

Beiträge: 16 961

Wohnort: Seevetal/Hamburg

Aktivitätspunkte: 87100

Danksagungen: 3384

  • Nachricht senden

41

Samstag, 3. September 2016, 01:06

bevor es hier komplett entgleitet...

hat noch jemand etwas sinnvolles zu den aquabee electronic pumpen zu sagen? positive oder negative erfahrungen die für interessenten wertvoll wären?
-

-

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

42

Samstag, 3. September 2016, 08:36

Zum Beispiel für mich !?
Habe zum Beispiel raus gefunden und mir vom Toni Fridrich ( Hersteller) sagen lassen ,das bei einem Stromausfall die 5000 Version die Einstellung der Förderung nicht speichert und automatisch auf 80 % hoch fährt, bei der 8000er und 11000er wird das wohl gespeichert.
Ist schonmal nicht so toll das dass nicht speichert .
Jetzt muß ich natürlich schauen ob mein System mit den 80% gut leuft , könnte das natürlich auch mit einem Kugelhan nach justieren.
Aber Dan hätte ich mir auch nicht die regelbare Version kaufen müssen sondern die Standert und hätte zudem noch 100€ gespart.
Blöd jetzt mal schauen was und wie alles so zusammen spielt !

Werde Dan in meiner Beckenvorstellung berichten !
Da es besser ist das was hier abläuft zu beenden und als Erlidigt zu markieren,wen keine Ordliche Diskussion über die Erfahrungen der Aquabee 5000 kommen. :sleep: :EVERYD~16:
Gruß André

Meine Becken Doku Andre´s kleines Korallenriff Aquarium !
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

43

Samstag, 3. September 2016, 11:39

Hallo, warum nimmst du nicht die 8000er und drehst sie runter? Ich hab diese mit 20W lässt den und bin zufrieden mit ihr. Lautlos und ohne Schwankungen. Und die Einstellungen sind bei Stromausfall auch gespeichert. Kostet grad mal 50€ mehr, Reserven nach oben sind doch auch gut.


Gesendet von meinem iPhone

StefanR

Fortgeschrittener

Beiträge: 352

Aktivitätspunkte: 1965

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

44

Samstag, 3. September 2016, 11:45

Hi Andre,

kannst auch eine gebrauchte UP8000 von mir haben, wollte eh die Vectra mal testen.

Gruß Stefan

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

45

Samstag, 3. September 2016, 12:12

Hallo, warum nimmst du nicht die 8000er
Schon Email geschrieben und getauscht!
kannst auch eine gebrauchte UP8000 von mir haben, wollte eh die Vectra mal testen.
Danke aber das kam jetzt zu späht ! Und bin eigentlich immer was Electronic angeht für neues :3_small30:
Gruß André

Meine Becken Doku Andre´s kleines Korallenriff Aquarium !
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

46

Freitag, 9. September 2016, 14:49

Aqua Bee electronic UP 8000 regelbar

So Pumpe ist gekommen und eingebaut,leuft bei mir jetzt mit 10 Watt momentan.
Bin absolut zufrieden,Sie ist garnicht zuhören einfach klasse .

Habe mit der Verrohrung den kürzesten Weg gewählt und ein 32 mm Rohrdurchmesser genommen um dem Wasser den geringsten Wiederstand zu geben ,und somit Strom zu sparen .

Ob man den Watt Angaben trauen kann und das wirklich der gesamte momentan Verbrauch darstellt keinen Ahnung .
Aber wen das der Fall ist ist es klasse !

Habe auf alle Fälle einen höheren Wasserdurchsatz bei 10 Watt Aquabee,als bei der Sicce 2,5 mit 40 Watt
Bin voll zufrieden wen nicht sogar begeistert.

Hier noch paar Bilder.




















Wasserfluss bei 10 Watt und 40mm Rohrdurchmesser



Für mich mein Persönliches Fazit :dh:











Gruß André

Meine Becken Doku Andre´s kleines Korallenriff Aquarium !
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 084

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60835

Danksagungen: 921

  • Nachricht senden

47

Freitag, 9. September 2016, 17:23

Hallo Andre,

na das hat doch gut geklappt. Freut mich das Du nun zufrieden bist.

Wir hatten die angaben auch mal mit einem normalem Strommessgerät nachgeprüft. Sie stimmten zumindest.
Wobei es hier sicher verschiedene Geräte gibt, sowie ja auch die wieder stände im Rohrsystem anders bei jeden sein können.

Aber von der Lautstärke her ist die 8000'er schon ordentlich leise.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Wassermaus

Pfützenteufel

    Deutschland

Beiträge: 6 266

Wohnort: Bogel

Beruf: Fachinformatikerin Systemintegration

Aktivitätspunkte: 32415

Danksagungen: 1382

  • Nachricht senden

48

Freitag, 9. September 2016, 19:03

Schaut gut aus. Allerdings ist mir der Schlauch unter dem blauen Absperrhahn arg geknickt ... sicher, dass das auf Dauer so gut ist? :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Coral Box D500, 2x MP40QD W, DCT4000, M90-LED, 1xKnepo
Bogeler Reefer

Captainpoppey

Fortgeschrittener

  • »Captainpoppey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 613

Wohnort: Mammendorf

Beruf: Frührentner

Aktivitätspunkte: 3290

Danksagungen: 202

  • Nachricht senden

49

Freitag, 9. September 2016, 21:53

Schaut gut aus. Allerdings ist mir der Schlauch unter dem blauen Absperrhahn arg geknickt ... sicher, dass das auf Dauer so gut ist? :EVERYD~16:
Gut aufgemerkt :3_small30: Ne werde das mit dem Schlauch noch ändern , dem Silliconschlauch macht das aber nichts .
Aber wie gesagt wird noch gemacht wa an dem Tag fix und foxi nach der Aktion .
Wie ihr wist bin ich ja Krank und meine Reumatologin möchte mich eigentlich in das Krankenhaus schicken da meine Leberwerte schlecht sind und ich Zuwenig rote Blutkörperchen habe (Trombozüten) .
Ich werde nun mit Kortison gegensteuern wen das nichts bringt geht's ab ins Krankenhaus!
Aber das kommt alles wieder inortnung, bin halt wie mein Meerwasseraqwarium,muss immer kontrolliert werden und eingestellt werden.

Da habe ich wohl mit meinem Becken was gemeinsam :3_small30: :6_small28:
Gruß André

Meine Becken Doku Andre´s kleines Korallenriff Aquarium !
Rechtschreibfehler dürft Ihr behalten da ich Legastinik und SLE Krank bin !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Captainpoppey« (9. September 2016, 21:55)


Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 084

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60835

Danksagungen: 921

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20:56

Hallo,

ich war die Tage mit meiner Frau im Osten Deutschlands unterwegs.

Da sind wir dann auch bei der Firma Aquabee rum gekommen und haben da mal Spontan angehalten und geklingelt.

Was soll ich sagen, wir wurden Empfangen und durch die Produktionsstätten geführt.

Der Bericht dazu kommt der Tage "Nanoriffe deckt auf" :3_small30:
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

-Nils-

Pumpenquäler

    Deutschland

Beiträge: 45

Wohnort: Versmold

Beruf: Elektrotechnik Meister

Aktivitätspunkte: 230

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

51

Freitag, 21. Oktober 2016, 07:40

Hey ho

Da bin ich ja mal gespannt welche positiven Neuerungen da dieses Mal aufgedeckt werden !?!?

War es euch erlaubt Bilder oder sogar Videos von der Manufaktur zu machen ???

Welchen Pumpenhersteller besucht ihr als nächstes ????
Gruß vom Nils
---------------------------------------------------------------------------------------
Erfolg ergibt sich grundsätzlich aus Versuchen und Scheitern......

Hier geht's zu unserem Wohnzimmerriff

Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 084

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60835

Danksagungen: 921

  • Nachricht senden

52

Freitag, 21. Oktober 2016, 08:27

Morgen Nils,

Positive Neuerungen gab es da sicher nicht zu sehen.

Es wurde uns erlaubt Fotos und Videos zu machen. Natürlich musste hier ein klein wenig ausgelassen werden, da die Firma Aquabee
auch für andere Hersteller produziert. Da durften wir natürlich nichts auf Bild oder Video aufnehmen.

Aber wir haben die gesamte Produktionsstrecke verfolgen können und am Ende aus den Teilen eine Pumpe Endmontiert.

Wo fahren wir als nächstes hin, das war ja spontan gewesen. So werden wir das bei den anderen auch machen.

Es gibt aber auch nur noch zwei Schmieden, das wären dann Venotec (Abbyz) und eben Royal Exclusiv.

Da schauen wir dann mal ob wir da auch so Empfangen werden wie bei Aquabee und alles gezeigt bekommen.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Reefer17

Anfänger

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 15

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 16:19

Hallo Zusammen,

ich habe heute meine UP8000 erhalten und voller Freude angeschlossen. Leider ist die Enttäuschung groß. Egal bei welcher Leistung, die Pumpe ist laut. Ein deutliches Laufgeräusch ist zu hören. Sie ist per Silikonschlauch entkoppelt und steht im Technikbecken.
Alles ausgeschaltet und den Schallpegel gemessen. Liegt bei ca. 60db im Schrank :5_small18:
Muss die Pumpe sich einlaufen oder ist sie defekt?




Gruß
Michael


Mark

Administrator

    Deutschland

Beiträge: 11 084

Wohnort: Meerbusch

Beruf: Reef Builder

Aktivitätspunkte: 60835

Danksagungen: 921

  • Nachricht senden

54

Freitag, 15. Dezember 2017, 21:42

Hallo Michael,

denke nicht das es normal ist.
Habe selber ne Aquabee UP8000 V24 und die habe ich ausgepackt,
ins TB gestellt und angemacht und die war von Anfang an nicht hörbar.

Hätte selbst da gern gute drei Tage in Kauf genommen, weil man
von früher ja immer so sagte, das es drei Tage dauern kann bis Sie leise
werden die Pumpen, aber dies blieb hier auch aus.

Du hast eine PM von mir !
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 23 916 Klicks heute: 57 941
Hits pro Tag: 19 515,07 Klicks pro Tag: 47 631,28