You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Los_Fritzos

Reefaholic

  • "Los_Fritzos" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Location: Siegen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

1

Wednesday, February 17th 2016, 8:05am

Vortech MP10w QD

Hi Leute,

ich überlege mir zwei der oben genannten Pumpen inkl. Reeflink zu holen, diese sollen in mein Reefer 250.

Das Reefer hat 12mm starke Scheiben, die MP wird für Max. 9,5 mm Glas angegeben, wie sind da eure Erfahrungen, hat diese Kombi vllt. jemand im Einsatz?

Funktioniert trotzdem alles einwandfrei?

Beste Grüße

Los_Fritzos

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

2

Wednesday, February 17th 2016, 8:10am

Hallo Los_Fritzos!

ich hab diese Kombi!

Es funktioniert, soviel kann ich sagen, aber bei mir gibt es hie und da Probleme!

da es sich hier um die Pumpe beim Sprung handelt kommt manchmal ein Steinchen von oben runter und wenn dieser dann von der Pumpe angesaugt wird kann dieser sich hie und da verkeilen und dann löst sich die Pumpe natürlich extrem leicht.
Die beiden anderen Mp10 die ich auf der 10mm Scheibe habe sind wie angeklebt.
Aber den Großteil der Zeit hält meine Mp10 auf den 12mm recht gut, trotzdem sind sie nicht zu 100% dafür ausgelegt und es kann zu Problemen führen, daher die 9,6mm... ;)

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

3

Wednesday, February 17th 2016, 8:36am

Wie ist denn das Strömungsbild ? finde das Ecotech Tool gerade nicht mehr, welches einem Verdeutlichen soll welche Pumpen man in seinem ( nach Angaben der größen) Aquarium benötigt um eine optimale Strömung zu bekommen.
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

4

Wednesday, February 17th 2016, 8:41am

Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Sascha81 (17.02.2016)

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

5

Wednesday, February 17th 2016, 9:10am

Genau das meinte ich ... das die das auch imemr so verstecken müssen ....
Funktioniert das Tool denn so wie es soll ?
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Los_Fritzos

Reefaholic

  • "Los_Fritzos" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 276

Location: Siegen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 29

  • Send private message

6

Wednesday, February 17th 2016, 9:11am

hi Micha, habe da jetzt nicht gemessen, vei mir soll auch eine links und eine rechts montiert werden, wie sind die denn von der Lautstärke?

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

7

Wednesday, February 17th 2016, 9:13am

@ Sascha:
funktioniert schon recht gut, guter Anhaltspunkt

@LF:
lautstärke? was soll das sein? :D
also ich hab die alten und eine QD... 1000 zu 1! selbst im Puls- Mode kaum zu hören. Aber ist natürlich immer sehr subjektiv
aber ich bin von der Lautstärke sehr begeistert.
Grisu hat ne MP40QD und die ist auch wirklich flüsterleise!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

8

Wednesday, February 17th 2016, 9:18am

Gut zu wissen, ich schwanke zwische dem Reefer 350, XL425 oder dem zur Zeit führendem Xenia 130, wo laut dem Tool 1 MP40 ausreichen soll
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

9

Wednesday, February 17th 2016, 9:34am

die 40er macht auf jedem Fall anständig Druck!!
sind auch gut zu programmieren und kommen mit sehr guten Programmen!

Hab schon lange Vortech und die QD sind einfach top!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

10

Wednesday, February 17th 2016, 9:38am

Kannst du mir was über die Wellensimulation sagen ? Ecotech warnt ja und sagt man soll sich beim Aquarienbauer Informieren ob die Belastungen ausgehalten werden.

Weder Red Sea noch Aqua Medic haben mit das beantwortet ( Sie würden es nicht Testen und wenn so schon gewarnt wird würden Sie diese Pumpen nicht benutzen. darauf wurden dann Ihre Pumpen empfohlen die hätten ja auch Wellensimulationen etc.
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,681

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2131

  • Send private message

11

Wednesday, February 17th 2016, 9:43am

@Sascha: wie trittst du denn an die Firmen wegen deiner Frage heran? Ich würde einfach schreiben, dass ich ein neues Becken kaufen möchte und im Vorfeld zwei Firmen im Spiel sind und es sich letztendlich darin entscheiden wird, welche Firma mir schriftlich das Go für die Pumpen gibt. Ich denke da schon, dass sie darauf ganz schnell antworten werden. :phat:
Abgesehen davon für einen richtig großen Wellenmodus müsste das Becken ja halbleer sein. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

12

Wednesday, February 17th 2016, 9:57am

Naja, ich habe den Warnhinweis in die Email kopiert ;) und den Namen, Daten der Pumpen benannt, und direkt gefragt ob deren Aquarien dafür geeignet sind.

Warnhinweis bei Wellenbewegung Das Erzeugen von Wellen in Ihrem Aquarium
erzeugt
eine zusätzliche Belastung an den Aquarienscheiben und Verbindungen.
Nicht alle Aquarien sind so gebaut, dieser Belastung zu widerstehen und
Brüche an Glass und/oder Silikon-Nähten können daraus resultieren. Bevor
Sie Wellen erzeugen, sollten Sie sich von
Ihrem Aquarienhersteller beraten lassen, um abzuklären, ob die
Aquarienkonstruktion geeignet ist

worauf AM antwortete (Mail gefunden)

Sehr geehrter Herr XXX,



unsere
Aquarien sind entsprechend den geltenden Vorschriften und unseren
eigenen, langjährigen Erfahrungen gebaut und funktionieren
fehlerfrei. Wenn ein Pumpenhersteller ein Gerät auf den Markt bringt,
mit dem Hinweis, diese Pumpe können Aquarien zum Platzen oder
auseinanderfallen bringen, würde ich persönlich als Kunde solch ein
Produkt lieber nicht verwenden. Unsere ECO Drift Pumpen
beispielsweise erzeugen eine gepulste Strömung, ohne die Aquarien zu
beschädigen. Bezüglich der Geräte anderer Hersteller kann ich guten
Gewissens keine Aussage treffen. Vielleicht fragen Sie den Hersteller
einmal, wie ein Aquarium gefertigt sein muss, damit
keine Schäden entstehen können. Eventuell kann ich Ihnen dann sagen, ob
unsere Aquarien diese Ansprüche erfüllen.


______________________

und Red Sea so.


Hallo,



also
eine Bestätigung möchten wir nicht geben, da eine Nutzung einer Pumpe
mit Wellenbildung alleine schon wenig Sinn in einem Reefer macht, da
durch die Wellen
kein konstanter Überlauf möglich wäre und somit auch kein geräuscharmer
Abfluss gewährleistet werden kann.

Wir empfehlen erst gar nicht den Gebrauch solcher Pumpen, daher haben wir auch keinerlei Erfahrungen mit der Stabilität.
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,681

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2131

  • Send private message

13

Wednesday, February 17th 2016, 10:08am

Ok, so kann man es natürlich auch machen. Aber ich denke wie bei allem, wenn man es nicht übertreibt sollte es ok sein. Ich habe auch die RW4 in meinen 54 Liter Becken auf Wellenmodus laufen, ob wohl diese nur 4 mm dicke Scheiben haben ohne Streben. :EVERYD~16:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

14

Wednesday, February 17th 2016, 10:17am

Hi Sascha!

naja die Antwort von RedSea ist ja eigentlich einen Eigenwerbung für ihre Produkte! :D

ich verwende aber auch keine Wellen im Becken, geht sich bei mir einfach vom Wasserstand nicht aus.

Aber in Summe glaube ich dass da nicht das Problem besteht, solange du keien Tsunamis simulieren willst... :D

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Sascha81

Trainee

    info.dtcms.flags.de

Posts: 218

Location: Duisburg

Occupation: Angestellter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 42

  • Send private message

15

Wednesday, February 17th 2016, 10:24am

nicht ?! Ich dachte ich könnte mir das Putzwasser sparen, und das aus dem Aquarium nehmen, von Unterwegs aus per Handy den Tsunami laufen lassen und dann zuhause direkt den mop in die hand nehmen ;) oder meine Frau Ärgern ;) Spass


Nein ich hab da keine Vorstellung von wie die Pumpen arbeiten bzw. welche Kraft sie haben und wie eine Wellensimulation im Aquarium wirkt

Habe bis jetzt nur 2 Tunze 6045 die mich regelmäßig im Fluval M90 Ärgern ;) strömungsausrichtung etc. pp müsste vermutluich 5 x 6015 installieren damit ich zufrieden bin und nichts liegen bleibt
Gruß
Sascha

___________________________

160x80x60 + 107x70x42
ATI Hybrid 8x80w2x Ecotech Radion XR30 Pro G3
Maxspect Gyre XF350 Double 2x Ecotech Vortech MP40w QD
Ecotech Vectra L1 11500l /std
Royal Exclusiv Mini Bubbleking 200 Nyos Quantum 160
Vertex Puratek Deluxe 200 GPD RO/DI SYSTEM danach 2,4l Harz, 500ml Silikatharz, 4l Vollentsalzer ---> Osmosetank
GHL Doser 2.1
25w Debary UVC
Aqua Medic T Controller Twin
Magnetic System (Baukasten Medienfilter)Bubble Magus Mini 100 Dupla Multireaktor 1500

This post has been edited 1 times, last edit by "Sascha81" (Feb 17th 2016, 10:25am)


Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

16

Wednesday, February 17th 2016, 10:27am

:lol:



also das Video zeigt schon mal sehr gut was da so möglich ist.
je nach bewegtem Wasservolumen wird die Welle auch dementsprchend Kraft haben...

ich persönlich verwende die Reefcrest und Lagoon Modi sehr gerne, da bewegt sich auch genug!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 20,094

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 6669

  • Send private message

17

Wednesday, February 17th 2016, 10:36am

Es kommt hier zu einer permanent wechselnden Gewichtsverlagerung. Da darf man auch den Unterschrank und dessen Konstruktion nicht ausser Acht lassen.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Florian_W

Micro Lord Sammler

    info.dtcms.flags.at

Posts: 966

Location: Mödling

Occupation: Micromussa- Sammler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 271

  • Send private message

18

Wednesday, February 17th 2016, 10:46am

stimmt, auch aus statischer Sicht nicht zu vernachlässigen.
betrifft aber jede Wellensimulation!!

LG
Flo

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf versichern mir, ich sei nicht verrückt. Die 10te summt pausenlos die Melodie von Tetris.

Mein neues Becken => Die Riffkante
Mein altes Becken => Acanthastrea Shallow Reef
Die Riffkante auf Instagram => https://www.instagram.com/flobiwankenobi/

Wassermaus

Pfützenteufel

    info.dtcms.flags.de

Posts: 6,681

Location: Bogel

Occupation: Fachinformatikerin Systemintegration

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 2131

  • Send private message

19

Wednesday, February 17th 2016, 10:49am

Ja, aber wie ich schon sagte mit 50% Beckenfüllung. aber wer holt sich nen Pott, um ihn dann 50% zu befüllen um Wellenreiter zu spielen. :EV6CC5~125:
------------------------------------------------------------------
Viele Grüße

Carmen
------------------------------------------------------------------
Reefer 250, Deltec 1000i+ Sander C50, 2x MP40QD W, DCT4000, 2x Hydra 26 HD, 1xSkimz MBR127
Bogeler Reefer

Innovativ Nano Fusion 20G, 1x AI Nero 5, 1 Hydra 26 HD, Bubble Magus QQ1
Fusion Nano 20G

Mark

Administrator

    info.dtcms.flags.de

Posts: 11,249

Location: Meerbusch

Occupation: Reef Builder

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 1359

  • Send private message

20

Wednesday, February 17th 2016, 11:30am

Hallo,

Ich habe in meinem 250'er Reefer ebenfalls 3 Vortech Mp10w qd am werkeln.
Jeweils an den Seiten eine und eine an der Rückscheibe.
Funktionieren tut das Perfekt. Die laufen nicht mehr als 50%
Daß Strömungsbild ist bei den Vortech einfach perfekt, selten ein besseres gesehen.
Das mit der Wellensimulation lässt sich ja auch in zwei Sichten sehen.
Wellensimulation habe ich ja auch, nur habe ich keinen "schwipschwap" effect. Daher ist das alles machbar.
Im Reef link kann man ja alles Perfekt einstellen und genaustens anpssen.
Wer natürlich dieses Wippen im Becken haben möchte der könnte damit Probleme bekommen.
Auch wird eben der wirklich extrem leise Ablauf damit nicht mehr Geräuschlos klar kommen.

Aber man hat hier so viele einstellmöglichkeiten und Programme das es problemlos einzustellen geht und man dann die Perfekte Strömung im Becken hat.
Gruß Mark :2_small9:
Reefing is not a hobby, it is a PASSION!
Mein You Tube Channel

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 19,149 Clicks today: 71,878
Average hits: 20,224.79 Clicks avarage: 49,255.29