You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Roman

Intermediate

  • "Roman" started this thread

Posts: 356

Location: Witten

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 95

  • Send private message

1

Thursday, April 4th 2019, 9:26pm

Kessil H80 Tuna Flora

Hi,
Da meine alte Refugiumbeleuchtung langsam in die Knie geht (10 Watt LED Strahler) und meine Drathalgen sich langsam zurückbilden hab ich beschlossen mir die Kessil H80 Tuna Flora zu zu legen. Wie habt ihr den eure eingestellt ? Habe momentan die beiden Farben zu hälfte geteilt und auf volle Last eingestellt. Welche Farbe braucht den die Drahtalge mehr rot oder blau ???
Lg Roman
Die Kunst des Aquarianers ist das Gleichgewicht der Natur im Becken zu halten

JohannesFFM

Intermediate

Posts: 844

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 376

  • Send private message

2

Thursday, April 4th 2019, 11:36pm

Hi,
ich habe sie auf grow gestellt mit max Setting und die Drahtalgen wachsen super.
Viele Grüße Johannes

Roman

Intermediate

  • "Roman" started this thread

Posts: 356

Location: Witten

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 95

  • Send private message

3

Friday, April 5th 2019, 1:01pm

Danke Johannes,
wie lange beleuchtest du die ich habe von 23:00 bis 7:00 meine Refugiumlampe an, reichen die 8 Stunden ?
Lg Roman
Die Kunst des Aquarianers ist das Gleichgewicht der Natur im Becken zu halten

Martin_S

Beginner

    info.dtcms.flags.de

Posts: 34

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

4

Friday, April 5th 2019, 2:36pm

Hallo Roman,
ich habe die Einstellungen auch auf "Grow" und maximale Helligkeit.
Beleuchtungszeit ist bei mir von 22:00 bis 10:00 Uhr also 12 Stunden.
Mit dem Wachstum der Drahtalgen bin ich sehr zufrieden.
Gruß Martin

- Reefer 425 XL
- 2x AI Hydra 26 HD
- Ecotech Marine Vectra VM1
- Bubble Margus Curve 7
- HSI 2x2 Liter Fliessbettfilter
- Tunze Turbelle 6040, 6055 und 6095
- Kessil H80 (Algenrefugium)
- H2Ocean P4 pro

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

5

Friday, April 5th 2019, 2:47pm

Hallo,

ich hab zwar die H380 aber ich beleuchte ein Refugium mit grow und das andere mit der bloom Einstellung und mir kommt es so vor das sie unter mehr rot noch besser wachsen.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Benjo

Steinkorallenflüsterer

    info.dtcms.flags.de

Posts: 553

Location: Tief unten im Meer

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

6

Friday, April 5th 2019, 3:45pm

Da du Drahtalgen hast dann wachsen die unter höherem Rotanteil etwas schneller.

Bei Caulerpa bringt ein höhere Rotanteil weniger.

Beleuchte 11 Std.
Grüße
Benjo Banana


270l EZ Reeftank
ATI Sunpower 8x24 / BM Curve A5
Ecotech Reeflink / VorTech Mp10QD / Tunze 6040
RE Red Dragon 3 / PF Jebao DCP 3500
Grotech TEC 4 NG

Paladin

Happy Reefer

Posts: 402

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 242

  • Send private message

7

Friday, April 5th 2019, 4:19pm

Hallo Ben,

Danke für die Info. Dann wär ja für Drahtalgen die Bloom Einstellung die richtige.
Viele Grüße

Martin

Technik
Beleuchtung 7 Stück Ecotech Radion G4 XR30W Pro
Rückförderpumpe RE Red Dragon 3 Speedy 18m³
Abschäumer RE BK Deluxe 250 mit RE Speedy 3
Dosierpumpe GHL Doser 2.1
Strömungspumpe 6 x Vortech MP 40w Qd, 2 x Tunze 6095 wideflow
Theiling Rollermat
Deltec 80 Watt UVC
Sander Ozon 100
Versorgung Fauna Marin Balling Light
Hier gehts zu meiner Beckenvorstellung :EVERYD~16:
Mein kleines Riff

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,423 Clicks today: 14,267
Average hits: 22,766.88 Clicks avarage: 52,873.12