You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Balli

Trainee

  • "Balli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 178

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

1

Monday, February 18th 2019, 9:17pm

Problem mit ClariSea Vlies

Hallo
Nachdem heute meine erste Rolle Vlies durch ist, habe eine neue Original ClariSea Vlies eingesetzt. Diese ist jedoch wie Wasserabweisend, es geht nichts durch und auch die LPS haben teilweise zu gemacht nachdem das Vlies im Wasser war. Hatte hier jemand schon ähnliche Probleme und welches Vlies benutzt ihr? Hat jemand vielleicht Erfahrungen mit dem Vlies von E-Bay Kleinanzeigen oder Riffgrotte?
Gruß Frank

Reefy85

Unregistered

2

Monday, February 18th 2019, 9:24pm

Hi Frank,

deine Beobachtung habe ich noch nicht gemacht, aber das Originalvlies ist auch aus anderen Gründen nicht gut. Es enthält Bleichmittel, was bei mir erheblich den Abschäumer gestört hat und bei anderen Korallen gekillt haben soll. Ich habe jetzt das Vlies von Riffgrotte. Hält länger, ist effektiver und Abschäumer läuft...

deep_blue

Beginner

Posts: 59

Location: Eckental

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

3

Monday, February 18th 2019, 9:26pm

Hallo Frank,
Ich verwende das Vlies von Riffgrotte und bin sehr zufrieden damit. Das Vlies scheint mehr aufzunehmen, d.h. hält auch länger.
Probleme mit dem Clarisea Vlies hatte ich aber bislang nicht (hab davon aber auch nur 2 Rollen genutzt)

Beste Grüße
Bernhard

sandanemone

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 892

Location: Stralsund

Occupation: Arzt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 553

  • Send private message

4

Monday, February 18th 2019, 9:38pm

Hallo,
hab die original ClariSea-Rollen monatlich gewechselt schon 9 Monate in Nutzung.
Bis jetzt (außer das das zeitaufwändige Einfädeln schon etwas nervig ist) noch keine negativen Erfahrungen damit gemacht. Insbesondere nicht bezüglich der Abschäumung.
Und wirklich wasserabweisend habe ich das Vlies nie erlebt.
Ist schon komisch, wie Du das beschreibst.
Gruß
Thomas

Balli

Trainee

  • "Balli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 178

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

5

Monday, February 18th 2019, 11:22pm

Hallo,
Danke erstmal für eure Antwort. Die erste Rolle lief auch Problemlos, auch keine Probleme mit dem Abschäumer. Ich versuche morgen mal ein Foto zu machen. Das von Riffgrotte hat ja auch 30m, dafür aber teurer.
Gruß Frank

Reefy85

Unregistered

6

Monday, February 18th 2019, 11:24pm

Die erste Rolle von Riffgrotte hielt bei mir 4 Monate. Die original Rollen 2-5 Wochen.

Balli

Trainee

  • "Balli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 178

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

7

Monday, February 18th 2019, 11:37pm

Die erste Rolle hat bei mir auch nur 2 Wochen gehalten. Wenn ich dadurch auf wenigsten 2-3Monate komme, ist der Preis wieder vollkommen okay.
Gruß Frank

Reefy85

Unregistered

8

Monday, February 18th 2019, 11:40pm

Das bekommst du hin. Verspreche ich dir. :yeah: Das Vlies wird auch viel brauner...

labmaster

Professional

    info.dtcms.flags.de

Posts: 870

Location: Berlin

Occupation: Analytiker (Chemie)

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 274

  • Send private message

9

Tuesday, February 19th 2019, 6:55am

Hi,

darf ich fragen welches der beiden Vliese du verwendest, das PP oder das AL Highly effective?
Gruß

Christian

__________________________________________________________________________________________________________________

Eheim Incpiria, ATI Hybrid 4x54W T5 + 3x75 LED, Bubble Magus Curve 7, FM Balling Light
Hier geht es zu meinem Becken

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Garnele (19.02.2019)

Sauer

Händler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 280

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 95

  • Send private message

10

Tuesday, February 19th 2019, 7:34am

Das Fleece meint Ihr ja
Marine Clean - Ersatz Vlies-fleece - AL Highly effective für Modell SK 5000 - passend auch für für ClariSea-SK-15/5000

Kennt jemand den Hersteller? Hab mal im Internet nach dem Hersteller gesucht aber nichts gefunden.

Gruß
Andreas
Meerwasser-Shop Sauerborn
www.meerwasser-shop-sauerborn.de
info@meerwasser-shop-sauerborn.de

56727 St.Johann

Tel. 0151/74105231

Reefy85

Unregistered

11

Tuesday, February 19th 2019, 9:30am

Ich habe das AL Vlies.

Posts: 6

Location: Heimsheim

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

12

Wednesday, February 20th 2019, 8:35am

Hallo zusammen,



hatte am Anfang auch das Problem das das Flies zu schnell durchgelaufen ist. Habe erst den tip bekommen den Beipass zu öffnen wo ich nicht so begeistert von bin. Dann denn Filter eine Stufe höher gehängt so das Wasserstand Technickbecken circa ein cm höher ist als das Auslaufrohr vom clarisea Filter.
Nun ist der Wasserdurchlauf im Papierfilter deutlich besser da Wassersäule besseren Druck aufbauen kann. Bin der Meinung das da wo das Flies im Wasser steht kein Durchfluss möglich ist da das Wasser vom ausenstehenden Wasser zurückgehalten wird. Die zweite clari Sea Rolle ist bei meinem 500 Liter Becken in drei Wochen durchgelaufen jetzt wo der Filter eine Stufe höher hängt sieht es schon mal besser aus.
Denke mit anderen Herstellern vom Filterflies kann man da auch den Verbrauch noch deutlich reduzieren. Habe eine Rolle von theiling gekauft aber noch nicht im einsatz gehabt.

:rocket:

Balli

Trainee

  • "Balli" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 178

Location: Magdeburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 5

  • Send private message

13

Wednesday, February 20th 2019, 9:13am

Hallo
Mein Händler hat mir gestern die Rolle getauscht. Ihn und auch seinen Großhändler war so ein Problem noch nich bekannt. Er hat aber selber gesehen das mit dem Vlies irgendwas nicht stimmt. Den Filter habe ich so eingebaut wie du beschrieben hast. Den Gedanken hatte ich auch, dass das Vlies dann vielleicht besser durchströmt wird wenn es nicht im Wasser steht. Die neue Rolle läuft wieder gut, ich finde sogar besser als die erste.
Gruß Frank

fabofab

Intermediate

Posts: 608

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 267

  • Send private message

14

Wednesday, February 20th 2019, 11:04am

Hi Ralf (Crazy PalyZoa),

hättest du ein Foto von deinem Vlieser, damit ich mir besser vorstellen kann wie hoch er steht?

Hab auch schon überlegt meinen höher zu stellen, bin aber nicht sicher ob es den Aufwand wert ist.

Wobei ich schon denke, dass der Durchlauf auch unter Wasser stattfindet, das nachrückende weiße Vlies setzt sich ja unter Wasser zu.
Viele Grüße,

Fabian

------------------------------------

95 x 45 x 45 Raumteiler
, ATI Hybrid 4x39 + 2x75W, 2x Vortech MP10QD

30l Dennerle-Cube Nano, AI Prime Nano, Eheim Skim 350, Vortech MP10QD

deep_blue

Beginner

Posts: 59

Location: Eckental

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 27

  • Send private message

15

Wednesday, February 20th 2019, 4:36pm

Hi,
Je höher der Clarisea steht, desto höher der Innere Wasserdruck, d.h. Desto stärker kann sich das Vlies zusetzen

...Bin der Meinung das da wo das Flies im Wasser steht kein Durchfluss möglich ist da das Wasser vom ausenstehenden Wasser zurückgehalten wird.....


Nicht ganz.... Da fließt genauso Wasser durch. Der Differenzdruck zwischen innen und außen baut sich von oben bis zur äußeren Wasserspiegelhöhe linear auf und bleibt dann konstant. Und der lokale Durchluß durch den Vlies ist proportional zum Differenzdruck.

Eine zu lange Verweilzeit des Vlies im Wasser (d.h, wenn eine Rolle sehr lange hält) ist aber auch wieder nicht gut, da sich dann schon gefiltertes Material zersetzen kann - und das will man ja nicht. Ich stelle die Höhe des Vliesfilters so daß eine Rolle max. 2 Monate hält. Bei einer 30m Rolle läuft dann das Vlies in etwa einem Tag durch. Länger möchte ich den gefilterten Dreck nicht im Wasser lassen.

Beste Grüße
Bernhard

This post has been edited 1 times, last edit by "deep_blue" (Feb 20th 2019, 4:38pm)


Posts: 6

Location: Heimsheim

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

16

Wednesday, February 20th 2019, 5:56pm

Ich schau mal ob ich morgen ein Bild hin bekomme, bin in der Arbeit. Der Aufwand ihn höher zu hängen lohnt sich auf jeden Fall bei mir ist er direkt mit dem grünem Schlauch angeschlossen. Da war der Aufwand nicht all zu hoch.
Filter an sich sollte noch im Wasser hängen da es sonst plätschert. Als ich meinen höher gehängt habe hat man gesehen wie das Wasser gleich besser durchdrückt.
Einfach demonstrieren an der Aufhängung den Langlöchern den Versatz ausmessen und Rohr Zufluss um das Maß kürzen.

:rocket:

Bernd07

Doc´s and more

Posts: 195

Location: Wipperfürth

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 172

  • Send private message

17

Wednesday, February 20th 2019, 9:28pm

Welchen Wasserstand hast du denn in cm?

Gruß
Bernd
200x70x60
Beleuchtung: 2x NextOneEighty (LED flächig)
Abschäumer: Deltec 1500i
RFP: RD3 Speedy 80W
Strömungspumpen: 1x Ecotech MP 40 QD / 3x Jebao SLW 30
Dosieranlage: GHL Doser 2.1
Nachfüllanlage: DD H2Ocean Compact ATO

Versorgung: seit 15.07.19 DSR EZ
mit Powerfilter

SabiHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 517

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 183

  • Send private message

18

Thursday, February 21st 2019, 11:04am

Moin ihr Lieben!

Ich lese hier jetzt schon die ganze Zeit mit und bin langsam verwirrt.
Ich hab den 3000 auch seit dem neuen Becken am laufen. Innerhalb von 13 Tagen hat er mir eine originale Rolle durchgejagt, und die 2. Rolle ist auch schon ca. zur Hälfte weg.

Erst habe ich gedacht ok, neues Becken, feiner Sand usw., da fliegt halt einiges. Aber scheinbar wird es nicht besser.

Das mit den anderen Rollen habe ich mir schon gemerkt, die werden bestellt.
Was ich nicht kapiere ist dieses höher oder tiefer hängen/stellen.

Mein ClariSea steht im Becken weil der Anschluss bzw. das Rohr genau passte. Fand ich bis dato auch prima. Aber so langsam überlege ich ob das falsch ist?
Wasserstand ist so 20 cm. Was und wie kann ich denn besser machen?
Erklärt es doch dem Mädel mal ganz genau. Was soll da wie höher oder abgesägt oder was auch immer gemacht werden? ?(


Danke & liebe Grüße
Bine

This post has been edited 2 times, last edit by "SabiHH" (Feb 21st 2019, 11:09am)


Reefy85

Unregistered

19

Thursday, February 21st 2019, 11:09am

Moin Bine,
Ich versuche es mal... Bei dem Clarisea sind Beckenhalterungen dabei, die du in die vorne und hinten liegenden Aussparungen des Clarisea einhängen und mit der anderen Seite auf den Rand deines Technikbeckens auflegen kannst. Von den Aussparungen gibt es mehrere fpr verschiedene Höhen. Damit kannst du den Clarisea höher hängen und damit die Wirkweise verbessern.

EDIT: Du musst dann natürlich das Rohr entsprechend kürzen.

ABER: Meiner hängt schon relativ hoch und trotzdem hielten die Rollen nicht lang. Glaubt mir, benutzt die Rollen von Riffgrotte und ihr seid das Problem (und einige andere) los.

This post has been edited 1 times, last edit by "Reefy85" (Feb 21st 2019, 11:10am)


SabiHH

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 517

Location: Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 183

  • Send private message

20

Thursday, February 21st 2019, 11:12am

Uiii...so schnell. Danke! ^^
Also ist es völlig egal? Ich habe nämlich wenig Lust das Rohr zu kürzen wenn es eh nichts bringt.
Diese Halterungen habe ich natürlich auch. Aber ich hab gedacht prima das es so passt. :hmm:

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 6,387 Clicks today: 14,176
Average hits: 22,766.87 Clicks avarage: 52,873.11