You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

1

Saturday, November 18th 2017, 1:32pm

Coral Box WiFi WF-04 Doser mit dem Router verbinden.

Hallo zusammen,

hat jemand von euch die Coral Box WiFi WF-04 Dosierpumpe im Einsatz?
Ich möchte sie gerne mit meinem Router verbinden,aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. ?(
Bestimmt stell ich mich wieder etwas zu blöd an!! :cursing:
Ich geh in der App auf "Mit dem Router verbinden" Dann sucht die App ja nach verfügbaren Wlan Signalen.
Es hat am Anfang auch meinen Router gefunden,habe ich ausgewählt und mein Passwort vom Router eingegeben.Dann zweimal bestätigt.
Danach springt die App ja zu meinen Wifi Einstellungen.Das ist der Punkt wo ich nicht weiter weiß.
Wenn ich in meinem Router schaue finde ich die Pumpe nicht.
Leider habe ich jetzt das Problem das die App meinen Router scheinbar nicht mehr findet.Sie zeigt mir kein verfügbares Wlan Netz zum auswählen aus.Ich habe den Wlanknopf an der Pumpe auch schon ein paar mal ca 8 Sekunden gedrückt.Aber keine Änderung.
Kann mir da jemand weiter helfen?
Mein Router ist eine FritzBox 7390 und Wlan ist auf "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen" eingestellt.

Gruß
Bernd
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

2

Saturday, November 18th 2017, 2:33pm

Jetzt fragt mich nicht wie aber jetzt hat es geklappt. 8o ?(
Habe die Pumpe einfach mal ca 20min einfach so stehen lassen.
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

MonaLisa3255

Unregistered

3

Saturday, November 18th 2017, 2:54pm

nun- manches erledigt sich auch von allein.... wünsch dir weiterhin Glück :EV8CD6~126:

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

4

Saturday, November 18th 2017, 3:12pm

Vielen Dank!!
Ja manche Sachen erledigen sich so. :-) :-)

Gesendet von meinem LEX720 mit Tapatalk
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

Oj4you

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 499

Location: Emmerich am Rhein

Occupation: Lebenskuenstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

5

Saturday, November 18th 2017, 4:10pm

Berichte uns mal von Deinem Doser. Meine WF4 macht mich Wahnsinnig. Immer wieder Luftblasen in den Schläuchen die ich nicht wegbekomme.
Rückschlagventile habe ich dran. Eric von Fish Street meint das sind Ausagsungen von den Flüssigkeiten, was ich aber nicht glauben kann.

Gruss Angelo

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

6

Saturday, November 18th 2017, 5:02pm

Hallo Angelo,

haben die Luftblasen irgendeinen Nachteil?
Ich habe hier in dem Video auch was über Luftblasen in den Schläuchen gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=Ca4zyWZukyQ&t=56s
ab 4:25 Minuten.
Leider ist mein Englisch zu schlecht um da viel zu verstehen.
Aber evtl hilft es dir.
Ich komme aber erst in ein zwei Wochen dazu meine Pumpe anzuschließen.

Gruß
Bernd
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

Oj4you

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 499

Location: Emmerich am Rhein

Occupation: Lebenskuenstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

7

Saturday, November 18th 2017, 6:10pm

Hallo Bernd,

So ganz verstehe ich das Video auch nicht. Das Problem ist wo Luftblasen sind ist keine Flüssigkeit und die Dosiermenge stimmt dann nicht mehr.

Gruss Angelo

MonaLisa3255

Unregistered

8

Saturday, November 18th 2017, 6:44pm

ich hatte beim Start von Balling light auch solche Probleme. Ich habe dann irgendwann festgestellt das die Silikonschläuche nicht fest auf den Rückschlagventilen saßen, deshalb hat die Pumpe Luft mit gezogen. Überprüf doch mal deine ganzen Steckverbindungen. :EVC471~119:

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

9

Saturday, November 18th 2017, 6:46pm

Ich habe hier gerade gesehen das er bei dem Video auch nochmal was über die Luft erzählt.
https://www.youtube.com/watch?v=VWl96S6a_0w
Bei ca 5:50.

Ach so du meintest das sie praktisch Luft mit dosiert.
Das ist natürlich schlecht.Na da bin ich ja mal gespannt wenn ich meine anschließe.

Gruß
Bernd
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

Oj4you

Intermediate

    info.dtcms.flags.de

Posts: 499

Location: Emmerich am Rhein

Occupation: Lebenskuenstler

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 142

  • Send private message

10

Saturday, November 18th 2017, 7:18pm

Wenn ich die Luftblasen nicht in den Griff bekomme geht das Dingen zurück........

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 24,313

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7601

  • Send private message

11

Saturday, November 18th 2017, 9:57pm

das wird sicher nicht an der pumpe selber liegen.

ich würde auch zustimmen, dass irgendwo die verbindungen nicht richtig sitzen...
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

12

Saturday, December 9th 2017, 3:02pm

Quoted

Wenn ich die Luftblasen nicht in den Griff bekomme geht das Dingen zurück........
Ich bin jetzt endlich mal dazu sie zu kalibrieren. Da hat der zweite Kopf auch etwas Luft gezogen. Ich habe die Schläuche dann einfach mit Kabelbinder befestigt und dann war es gut. Ich habe eben gesehen das die da Luft eingezogen hat.

Gruß
Bernd



Gesendet von meinem LEX720 mit Tapatalk
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

MonaLisa3255

Unregistered

13

Saturday, December 9th 2017, 5:29pm

nun ja ich habe wie gesagt auch dieses Problem gehabt. Die Silikonschläuche sitzen für meinen Geschmack einfach zu locker auf den Plastik-Nippeln. Keine Ahnung ob das mit der Zeit aufhört, ich habe sie auch mit kleinen Kabelbindern dann festgemacht. Gut ist.... :M2C38~18:

  • "rex450" started this thread

Posts: 246

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 32

  • Send private message

14

Saturday, December 9th 2017, 8:55pm

Mal was anderes.
Wenn ich beim Messen meiner Werte feststellen würde das z. B. KH etwas zu niedrig ist und ich, sagen wir mal, 50 ml einmal zusätzlich dosieren möchte,wie kann ich das machen?
Hab da irgendwie nichts gefunden.

Gesendet von meinem LEX720 mit Tapatalk
Mein Becken: 125x100x60
Beleuchtung: 3 x Orphek atlantik v4 mit den neuen LEDs und Lüfter
Strömumg: 3 x Ecotech MP40
Rückförderpumpe: Ecotech L1
Abschäumer: Deltec 1000i

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 24,331 Clicks today: 46,114
Average hits: 22,752.44 Clicks avarage: 52,851.51