You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Jan

Beginner

  • "Jan" started this thread

Posts: 4

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

1

Sunday, November 24th 2013, 3:58pm

entscheidungshilfe

hallo ich heiße Jan komme aus Stuttgart und bin 36 Jahre alt und betreibe seit 10 Jahren Süßwasser Aquarium nun möchte ich aber ins Salzwasser übergehen und such halt erstmal ein einsteiger Aquarium nur welches

das Sera Cube Marin mit 130 L oder das Aqua Medic Blenny mit 80 L

welches ist besser geeignet als einsteiger

danke Jan





Smon

Intermediate

Posts: 445

Location: Wiesbaden

Occupation: Architekt

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 24

  • Send private message

2

Sunday, November 24th 2013, 4:14pm

Hi Jan,
ich habe jetzt mit beiden Becken keine Erfahrung, aber vielleicht schilderst du uns nochmal, was so deine Ziele
fürs Becken sind, sprich Besatz, welche Beleuchtung vielleicht geplant wäre etc.

Wie sieht das mit der Literzahl aus, das eine sind ja 130L und das AM 80L.
Würde nicht eher der Vergleich vom Sera Marin zum AM Cubicus passen,
oder ist der Vergleichspunkt der Anschaffungspreis?
Gruß Simon

    info.dtcms.flags.de

Posts: 109

Location: 76676 Graben-Neudorf

Occupation: Mediengestalter

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 4

  • Send private message

3

Sunday, November 24th 2013, 4:17pm

Hallo Jan,

ich werfe mal das Aqua Medic Cubicus mit einem Brutto von 140 Liter in die Runde. Bin auch ganz neu hier, gänzlich ohne Pfützenerfahrung und ich muss mich zwischen dem Cubicus und dem 165er ScubaCube von Eheim entscheiden.
Wird wohl der Cubicus werden. Und wenn mein Becken ähnlich dem von Max alias "maexit" wird . . . ja dann bin ich happy :6_small28:
Liebe Grüße . . . Thomas
Aqua Medic Cubicus ~ Maxspect R420r 120W 16000k ~ Jebao MP-10 ~ Tunze Nano-Osmolator

www.bild-erzaehler.com

35ppt

Beginner

Posts: 55

Location: Lünen

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

  • Send private message

4

Sunday, November 24th 2013, 4:33pm

Ich finde das für ein Anfänge immer schwer .... Welche Ziele hast du, was,willst damit, Besatz usw...

Ich würde schauen das dir für den Anfang ein kmplett System holst, wo alles integriert ist. Deine genannten Becken waren bzw. Sind da schon ganz richtig. Ich persönlich hatte beide schon muss aber sagen das ich die schnauze von gebogener Front voll habe daher wäre für mich das red sea max interessanter vor allem ist es etwas besser Beleuchtet.

Hol dir so ein becken und dann Schritt fürmSchritt. Das in solch ein Becken keine großen Fische oder sonstige überdimensionierte Tieren packen kannst ist klar..... so rokie bist ja auch nicht immerhin weiß du aus dem Süsswasser welche Fische wohin gehören.

Bevor dir immer ein Tier anschaffst informier dich ausgibig das gilt für alles von schnecke bis Fisch über Korallen, dann wird das alles toll.


Viel spaß und auf ein baldiges entscheiden für dein neues Becken.
Grüße

Micha
_______________________________________________________________________________________________
150x60x70 + Technikbecken, AS ATI, 8x80W ATI Powermodul, kalkreaktor+ Ph Controller, 2x6105 + 7095 Tunze


P.S Ipad schreibt manchmal was es will

Similar threads

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 14,280 Clicks today: 41,020
Average hits: 22,439.42 Clicks avarage: 52,140.63