You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dein Meerwasser Forum für Nanoriffe. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AlFi

Superanfänger

  • "AlFi" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 22

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

1

Thursday, June 25th 2015, 4:01pm

Dupla RO 190 mit Reinstwasserfilter

Zum Kauf meines Scubacubes 165 bekam ich eine Umkehrosmoseanlage dazu.

Es ist die Duplaa RO 190 mit Reinstwasserfilter.

Der Filter selbst hat ja einen Farbindikator, der mir signalisiert, wann ich den Filter umfüllen muss.

Wie sieht es mit den anderen Filtern aus? Ich konnte da nichts zu finden? Es gibt ja Ersatzkartuschen, aber wann die leer sind ist nirgendwo beschrieben.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,994

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

2

Thursday, June 25th 2015, 6:17pm

die membran kann schon 2-3 jahre halten. je nach ausgangswasser. sediment und kohle sollten alle 6 monate gewechselt werden. so zumindest die empfehlungen der hersteller. :D
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

AlFi (25.06.2015)

Neuer

Trainee

Posts: 193

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

3

Friday, June 26th 2015, 12:21pm

Solange das Reinstwasser nen Leitwert zwischen 0 und 5 hat kann man das Wasser bedenkenlos verwenden oder hab ich da nen Denkfehler?

mfg
Michl

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

AlFi (26.06.2015)

AlFi

Superanfänger

  • "AlFi" started this thread
  • info.dtcms.flags.de

Posts: 22

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 19

  • Send private message

4

Friday, June 26th 2015, 12:54pm

Da muss ich mir mal ein Messgerät zulegen zum Messen des Leitwertes.

CeiBaer

Korallensammler

    info.dtcms.flags.de

Posts: 22,994

Location: Seevetal/Hamburg

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 7270

  • Send private message

5

Friday, June 26th 2015, 1:12pm

Viele haben diese Geräte nicht. Daher die Empfehlung der Hersteller zur sicheren Seite.
-


Hilfreiche Informationen von der Einrichtung
bis zum Betrieb des Beckens
-

Neuer

Trainee

Posts: 193

wcf.message.sidebar.activityPointsPerDay

Thanks: 85

  • Send private message

6

Friday, June 26th 2015, 1:24pm

Echt? Dachte das wäre Standard bei ner Osmoseanlage? 25 Euro sind auf jedenfall sinnvoll investiert! Billiger als ständig das Wasser testen zu müssen,,

mfg
Michl

Social bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits today: 20,923 Clicks today: 33,381
Average hits: 21,132.9 Clicks avarage: 50,473.11