Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dein Meerwasser Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ben@ATI

Hersteller

  • »Ben@ATI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. November 2016, 11:58

Sonderaktion des ICP-Labors in der Vorweihnachstzeit

Hallo liebe Meerwasserfreunde,

wir analysieren nun schon fast ein Jahr lang eure Wasserproben in unserem professionellen ICP-OES-Labor. Um uns für eure Treue zu bedanken möchten wir euch die Vorweihnachtszeit etwas versüßen, indem wir eine weitere Sonderaktion durchführen.

Vom 01. bis zum 15.12.2016 gilt daher:

Jeder, dessen Wasserprobe im oben genannten Zeitraum bei uns eintrifft, kann sein Osmosewasser kostenlos auf Verunreinigungen * überprüfen lassen. Hierfür muss nur eines der Teströhrchen mit Osmosewasser befüllt und z.B. mit einem X gekennzeichnet werden. Ihr solltet zudem in eurem Account ein Aquarium mit dem Namen Osmosewasser anlegen.

Leider muss ich diesen fröhlichen Anlass auch dazu nutzen, um euch mitzuteilen, dass das Labor in der Zeit vom 19.12.2016-02.01.2017 geschlossen bleibt. Grund hierfür ist ein Umzug in größere Räumlichkeiten. Ab dem 3ten Januar steht euch unser Service dann wieder wie gewohnt zur Verfügung und es wird kurze Zeit später sogar eine Überraschung geben.

Mit besten Grüßen,

ATI

* Wir messen alle im regulären Service enthaltenen Elemente bis auf die Basiswerte und die Mengenelemente.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cisi78 (26.11.2016), Sash3k (27.11.2016), martin (28.11.2016), grinch21 (12.12.2016)

Onyx

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 598

Wohnort: Niedersachsen

Aktivitätspunkte: 3195

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. November 2016, 12:18

Hallo.
Schöne Aktion.
Danke :EVERYD~313:
Trigon 190
Eck- Riff auf ein neues
Alle Bilder mit Samsung Galaxy 7

Lg Dani :EV012E~133:

DerMicha

unregistriert

3

Samstag, 26. November 2016, 19:25

Hi, aufgrund dieser Aktion habe ich mich eben einmal schlau gemacht was ihr in eurer Analyse nachweist.
Ich habe Quecksilber dabei gefunden. Wie macht ihr das? Quecksilber ist doch sehr schwer nachzuweisen. Bei Wasser oder Blutprobe. Benötigt man da nicht einen speziellen Behälter, damit das Quecksilber nicht verdampft?
Hat eigentlich nicht zur Aktion zu tun, interessiert mich aber, da ihr es mit aufführt.

pflaumy

Flachschnorchler

    Deutschland

Beiträge: 179

Wohnort: Bei Freiburg

Beruf: Modellbauer

Aktivitätspunkte: 1060

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. November 2016, 22:42

Hallo kann ich den Test auf der Messe in Sindelfingen irgend wo kaufen?

Ben@ATI

Hersteller

  • »Ben@ATI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. November 2016, 11:03

Hallo,

@DerMicha: Im Meerwasseraquarium kann nur das Quecksilber ein Problem werden, dass auch tatsächlich im Aquarium verbleibt. Ob dies in einem Komplex stabilisiert oder in organischen Verbindungen wie Dimethlquecksilber gebunden ist, ist dabei erstmal nebensächlich. Wir können selbstverständlich nur das Quecksilber messen dass auch im Aqaurium stabil in Lösung bleibt und daher dort Probleme verursachen kann.

@pflaumy: Das weiß ich leider nicht. Viellleicht haben Meerwasser-Outlet oder Kölle Zoo welche dabei.

LG,

Ben

Ben@ATI

Hersteller

  • »Ben@ATI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:53

Seit gestern läuft unsere Osmosewasser ICP-Sonderaktion. Nochmal zur Erinnerung. Jede Probe die in der Zeit vom 01.12.-15.12.2016 bei uns eintrifft bekommt eine Analyse des Osmosewassers kostenlos dazu. Alles was Ihr dafür machen müsst ist eines der drei Teströhrchen mit Osmosewasser zu befüllen und dieses z.B. mit einem X zu kennzeichnen. Erstellt noch ein weiteres Aquarium in eurem Account das Ihr Osmosewasser nennt. Ihr müsst nur die normale Wasserprobe mit dem Barcode aktivieren, das Osmosewasser wird euch nach der Analyse manuell zugeordnet.

Schriimp

Perfektionist

    Deutschland

Beiträge: 368

Wohnort: Nähe Heilbronn

Beruf: Abteilungsleiter

Aktivitätspunkte: 1955

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. Dezember 2016, 10:58

Hi,

Sind da nicht normalerweise nur 2 Röhrchen enthalten?
Ist das jetzt eine "Sonderedition" bzw. wenn ich mir jetzt eine Analyse bestelle aber nur 2 Röhrchen drin sind was mache ich dann?
Viele Grüße Timo

----------------------

Becken 90x80x60 // Pacific Sun Hypersion S2 2x75W LED 4x39W T5 // Deltec SC1455 // 2x Maxspect Gyre 130 // ATI 6-Fach Dosieranlage
Versorgungssystem : ATI Essentials

Ben@ATI

Hersteller

  • »Ben@ATI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. Dezember 2016, 11:10

Hi Timo,

in unseren Testkits sollten immer 3 Röhrchen enthalten sein. Falls dies wider erwartend nicht der Fall sein sollte kannst du dich gerne bei mir melden und dann finden wir eine andere praktikabele Lösung.

LG

Carlo

Anfänger

    Schweiz (Confoederatio Helvetica)

Beiträge: 70

Wohnort: 9016 St. Gallen

Beruf: Wasserpanscher

Aktivitätspunkte: 365

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Dezember 2016, 12:53

Hallo Ben

Zitat: Leider muss ich diesen fröhlichen Anlass auch dazu nutzen, um euch mitzuteilen, dass das Labor in der Zeit vom 19.12.2016-02.01.2017 geschlossen bleibt. Grund hierfür ist ein Umzug in größere Räumlichkeiten. Ab dem 3ten Januar steht euch unser Service dann wieder wie gewohnt zur Verfügung und es wird kurze Zeit später sogar eine Überraschung geben.



Und was ist mit den Flexsystem, der neuen Hybrid, den ersetzbaren alten Cluster ...., der Korallenzucht ? ?(
Oder macht ihr bald ganz zu ..? :nono:



MfG
Carlo

Martin_W

Anfänger

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 370

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Dezember 2016, 13:33

Ich finde Expansion ist bei einem Unternehmen immer ein gutes Zeichen.
Daran sollte Triton sich mal ein Beispiel nehmen. Da wartest du bis zu zwei Wochen auf das Ergebnis deiner Analyse.

Gruß
Martin

Fry

Anfänger

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 255

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Dezember 2016, 18:03

Bearbeitungszeit?

Hallo allerseits!

Mal eine Frage: Wie lange hat es bei euch gedauert bis nach dem Probenversand das Analyseergebnis online war?

Beste Grüße,
Fry

Oj4you

Fortgeschrittener

    Deutschland

Beiträge: 403

Wohnort: Emmerich am Rhein

Beruf: Lebenskuenstler

Aktivitätspunkte: 2090

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Dezember 2016, 20:21

<24 Stunden. Bei Triton wartest Du eine gefühlte Ewigkeit. Sorry Triton isso. :MALL_~12:

Gruss Angelo

martin

Leser

    Deutschland

Beiträge: 252

Wohnort: Monheim

Beruf: Chemikant

Aktivitätspunkte: 1390

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Dezember 2016, 20:53

Von insgesamt 5 Proben sind 2 innerhalb 24 std zurück gewesen
2 Proben innerhalb 48 Std
1 Probe hab ich Abends 16:00 zur post gebracht , Ergebnis war am nächsten Tag um 11 Uhr online

An das Team von Ati , macht weiter so ,lasst euch nicht unterkriegen oder Ärgern
Eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch

Ebenso einen erfolgreichen Umzug
Ich freue mich auf die Neuerungen nächstes Jahr

LG Martin

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Cisi78 (13.12.2016), Fry (13.12.2016)

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Aktivitätspunkte: 2595

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Dezember 2016, 20:57

Bin ich mal gespannt.
Meine Proben gingen heute abend zur Post.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: 2 x Giesemann Vervve, Strömung: Gyre150, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Fry

Anfänger

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 255

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. Dezember 2016, 23:37

Danke für die Antworten! Meine Probe ist inzwischen 8 Tage (wohlgemerkt aus Österreich) unterwegs... hoffe auch bald ein Ergebnis zu haben.

Viele Grüße,
Fry

Ben@ATI

Hersteller

  • »Ben@ATI« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Aktivitätspunkte: 1805

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17:39

Hi Fry.

Proben aus Österreich brauchen leider manchmal eine Woche bis zu uns. I.d.R. dauert die Bearbeitung dann 1 Tag in Ausnahmefällen 2 Tage. Sind die Ergebnisse denn jetzt Online? Ansonsten kannnst du mir gerne eine PN schreiben und dann schaue ich ob deine Proben überhaupt schon bei uns eingetroffen sind!

Toni_

Profi

Beiträge: 1 163

Wohnort: MG

Aktivitätspunkte: 6050

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17:51

warte auch schon seit 2 Tagen, habt ihr eventuell zuviel zu tun?
VG
Toni


AM Xenia 130, RE DC180R3, RE RedDragon3mini 50w, 2 x XR30ProG3, 2x MP40wQD, Tunze Osmolator, eheim 250w Heizer, DeBary 15w UV mit eheim compact 300 Pumpe (24/7 Betrieb) Theiling Rollermat, Fliebettfilter Bubble Magus Mini70+Diakat B plus, Reeflink
ARKA VidaGT, JBL Futterautomat, ATI Fiji 26kg (3-4cm Boden), RealReefRocks only, 450L Netto
Futter: ocean nutrition PrimeReef, Formula Two, Norialgen + Frostfutter 2x/Tag, ATI Essentials

KauderNi

unregistriert

18

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 18:13

Hi,
ich denke durch die Aktion in den letzten Tagen und Ankündigung dass das Labor über Weihnachten und Silvester zu ist wollten alle dieses Jahr nochmal schnell eine Analyse machen! (So wie ich^^)

LG Dennis

Fry

Anfänger

Beiträge: 47

Aktivitätspunkte: 255

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 08:43

Hi Ben,

vielen Dank, habe meine Analyse inzwischen erhalten!

Beste Grüße,
Christoph

Hopperer

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Aktivitätspunkte: 2595

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 12:37

So grad eben Mail bekommen das die Analyse fertig ist.

Natürlich gleich mal angeschaut

Aber leider ist vom Osmose noch keine Analyse drin?
Hab ich da was falsch gemacht?

Hab ein Test Rohr mit Osmose befüllt und nen Aufkleber mit Osmose ran geklebt.
Und bei ATI ein Aquarium erstellt und als Osmose benannt.
MfG
Christian

Mein RSM 130 :arrow: Mein AM Xenia 100

Becken: 325l, Versorgungssystem: Balling Light, Beleuchtung: 2 x Giesemann Vervve, Strömung: Gyre150, AS: Curve7, RFP: DC Runner 3.1

Social Bookmarks

Counter:

HTML Editor - Full Version
Hits heute: 6 389 Klicks heute: 12 337
Hits pro Tag: 18 376,89 Klicks pro Tag: 45 586,75